PP-Client stiehlt Focus und kostet Geld

    • MrQNo
      MrQNo
      Bronze
      Dabei seit: 30.09.2006 Beiträge: 1.767
      Dieser *******-Client von PP hat mich gerade ein paar völlig überflüssige BB gekostet. Ich schaue in der Lobby die Tischliste durch, will mich eigentlich auf eine Warteliste setzen, da springt mich das offene Fenster an, und siehe da, ich habe soeben 75o ge3bettet. Und dann auch noch mit 642 nen Flop getroffen, bei dem ich die Hand weiterspielen musste ... Ich glaube zwar nicht, dass PP das hinbekommt, aber man sollte ihnen doch mal sagen, dass ihre sog. Software sich anständig zu verhalten hat.
  • 2 Antworten
    • youarethemanrocket
      youarethemanrocket
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 1.709
      wieder ein überflüssiger thread mehr :rolleyes:

      1BB*hust*lächerlich*hust*

      warum beschwerst du dich überhaupt,
      du flopst mit sonem trash auch noch n OESD, was will man mehr?


      die tischen poppen nicht nur bei PP auf, daran sollte man sich gewöhnen oder die SW wechseln wenn es einem nicht liegt
    • klausschreiber
      klausschreiber
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 5.773
      es ist ja eigentlich ein gewünschter Effekt, dass das Fenster in den Vordergrund springt, wenn eine Aktion des Benutzers notwendig ist. Sonst wäre multitablen auf Monitoren, wo der Platz nicht ausreicht, um alle Fenster nebeneinander zu positionieren, ja gar nicht möglich.