[NL] Obamarama Poker Blog

    • obamarama
      obamarama
      Bronze
      Dabei seit: 30.12.2013 Beiträge: 258
      Hallo allerseits,

      ich starte dann auch mal einen Poker Blog;
      wie bei vielen, hauptsächlich als Motivationshilfe.
      Da ich grade frisch aus dem Urlaub komme und dort einiges an Content gemacht habe,
      bin ich derzeit voller taten drang und möchte daher mit diesem Blog anfangen.

      Kurz zu mir:
      Ich bin 25 Jahre alt und studiere derzeit in Trier Informatik. Ich bin Gebürtig aus den USA. Daher verzeiht mir mögliche Rechtschreibfehler etc.

      Poker technisch habe ich in der Vergangenheit immer mal wieder auf den Micros kleine Gewinne erzielen können aber immer relativ schnell wieder ausgechasht (bei ca. 300 -700$).
      Dies möchte ich jetzt ändern und schauen wie weit ich komme. Ich bin neugierig zu sehen wie weit ich es bringen kann durch die limits.

      Ich werde hier regelmäßig Graphen und Hände Posten.
      Wieder angefangen ernsthaft zu Pokern habe ich mit dem 'King of the Micros' Coaching bei dem ich knapp den 2. belegt habe.:f_drink:
      Eingecasht hatte ich eigentlich bei 888 Poker und dort ganz gut Profit gemacht:


      Da mich die ständigen Verbindungsprobleme hart getilten haben:f_ugly: bin ich dann zu Stars gewechselt.
      Habe 40€ bei Stars eingecasht und dort auch schon einige Hände Gespielt:


      :f_thumbsup:

      Derzeitige Bankroll:
      129,15$

      Werde erst einmal weiter auf Nl5 grinden bis ich die 30BI für Nl10 habe.
      Wenn ich merke dass es sehr gut läuft und ich mich auch schon früher wohl fühle werde ich ab und an 1-2 Nl 10 Tische dazu nehmen.
      Sofern fischige Tische vorhanden spiele ich vorzugsweise FR werde aber nicht drum rum kommen auch mal SH Tische dazu zu nehmen.

      Über Kommentare Handbewertungen oder einfach nur Strategie austausch würde ich mich sehr freuen..
  • 6 Antworten
    • obamarama
      obamarama
      Bronze
      Dabei seit: 30.12.2013 Beiträge: 258
      Klassiker:
      Man setzt sich hoch Motiviert an die Tische und gleich die erste Spielbare Hand:
      PokerStars - $0.05 NL - Holdem - 9 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      UTG+1: 100 BB (VPIP: 28.57, PFR: 28.57, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 7)
      MP: 103 BB (VPIP: 5.41, PFR: 5.41, 3Bet Preflop: 5.56, Hands: 37)
      MP+1: 133.4 BB (VPIP: 11.76, PFR: 11.76, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 17)
      MP+2: 112.8 BB (VPIP: 14.00, PFR: 10.85, 3Bet Preflop: 4.47, Hands: 1,955)
      CO: 132.2 BB (VPIP: 25.00, PFR: 18.75, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 17)
      BTN: 103.2 BB (VPIP: 17.92, PFR: 16.98, 3Bet Preflop: 7.32, Hands: 108)
      Hero (SB): 100 BB
      BB: 60 BB (VPIP: 21.43, PFR: 7.14, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 14)
      UTG: 120.4 BB (VPIP: 23.53, PFR: 17.65, 3Bet Preflop: 33.33, Hands: 17)

      Hero posts SB 0.4 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.4 BB) Hero has K:diamond: K:spade:

      fold, UTG+1 raises to 2 BB, fold, fold, fold, fold, fold, Hero raises to 7 BB, fold, UTG+1 raises to 100 BB and is all-in, Hero calls 93 BB and is all-in

      Flop: (201 BB, 2 players) T:club: A:club: 7:club:

      Turn: (201 BB, 2 players) A:diamond:

      River: (201 BB, 2 players) Q:club:

      Hero shows K:diamond: K:spade: (Two Pair, Aces and Kings)

      UTG+1 shows K:club: K:heart: (Flush, Ace High)

      UTG+1 wins 192.6 BB


      Na ja.. :fouet: da tilt nicht so ein großes Problem bei mir ist, hoffe ich das - schnell wieder in ein + umzukehren :P
    • obamarama
      obamarama
      Bronze
      Dabei seit: 30.12.2013 Beiträge: 258
      Erstes Update von mir:

      War zwar etwas müde von der Rückreise, hab dann aber doch noch ein paar Hände gespielt. Im nachhinein war dass ein Fehler an dem ich noch arbeiten muss. Mir fehlt da die Diszipilin mir dann selbst zu sagen: Du bist jetzt zu müde, spiele lieber morgen.

      Aber zur Session selbst:
      Wie oben schon geschrieben erstmal einen fetten Cooler kassiert KK<KK
      Konnte dann aber durch ein paar kleinere Pots im FR mich auf -2$ zurück kämpfen. Da die Warteschlangen endlos waren und kaum fische an meinen Tischen habe ich noch etwas SH Gespielt. Dort lief es zwar deutlich besser, muss aber sagen dass ich mjt meinem spiel nicht wirklich zufrieden war.. bin ziemlich lucky gerunnt..


      Wie gesagt, war halt auch etwas müde und ziemlich schnell im Autopilot drin. Hab daher die Session auch abgebrochen.. wie ich finde leider etwas zu spät.
      Was mich Interessiert: Was macht ihr gegen den Autopilot? Wenn ihr merkt, dass man nicht mehr richtig nachdenken kann etc.?

      Bankroll:
      138,81$
    • Bendiger
      Bendiger
      Bronze
      Dabei seit: 25.10.2009 Beiträge: 1.737
      Schöner Blog, gl dir!
    • Sailor80
      Sailor80
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2013 Beiträge: 1.386
      GL beim Grinden
    • vone
      vone
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 09.09.2006 Beiträge: 859
      Der Autopilot tritt mmn v.a. dann auf wenn man selber entweder A) müde oder B) unausgelastet/gelangweilt ist.
      Bei A machst obv eine Pause.
      B dürfte eigentlich nur relativ selten auftreten, da man immer etwas machen kann.
      Bist du zB nicht aktiv in der Hand drin kannst du trotzdem zugucken was die anderen so machen. Auch wenn du vllt nie wieder, aufgrund des großen Pools, gegen Villian xyz spielst, wirst du trotzdem ein besseres Gefühl für deinen Spielerpool bekommen. Was langfristig natürlich +Ev ist.
      Also guck dir den Handverlauf oder die Showdowns an und denk dir gute exploits aus :s_grin: und mach dir ggf Notes.
    • Spiike
      Spiike
      SuperModerator
      SuperModerator
      Dabei seit: 10.07.2014 Beiträge: 1.973
      Vielen Dank für deine Teinahme an der Bankrollchallenge, denk daran einmal in der Woche dein Update im BRBC Thread zu posten.
      Viel Spaß und Glück!

      Bankroll Challenge - Anmeldung & Updates