Geldwechselstrategy

    • DarkZonk
      DarkZonk
      Bronze
      Dabei seit: 20.12.2008 Beiträge: 19.202
      Moin

      fahre in 3 Wochen für eine Woche auf Dienstreise nach Polen und muss obv noch Geld in Zloti umtauschen. Da ich nicht so die Erfahrungen damit habe, was am sinnvollsten ist, wollte ich mal hier fragen.

      Wo ist es am klügsten Geld umzutauschen (sowohl € -> Zloti als auch Zloti -> €)

      Bank
      Wechselstube
      Wechselschalter Flughafen
      irgendwo in Polen?

      Danke
  • 18 Antworten
    • Rubnik
      Rubnik
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 10.299
      Am einfachsten (und imo am klügsten) ist es, einfach dort zum Geldautomaten zu gehen.
    • Starfighter99
      Starfighter99
      Gold
      Dabei seit: 04.04.2011 Beiträge: 4.199
      Schau einfach, dass du einen Wechselkurs bekommst, der am besten identisch mit dem aktuellen ist. Hausbank wäre da mein erster Ansprechpartner.
    • Clamaran81
      Clamaran81
      Bronze
      Dabei seit: 22.03.2010 Beiträge: 1.302
      Bankomat würde ich nur gehen wenn es sein muss! In Tschechien z.b. waren vor ca. einem Jahr die Kurse am Automaten einfach nur ein Witz! Hast in der Stube ca. 28 Kronen für 1 Euro bekommen, hat dir die Bank am Automaten nicht mal 25 Kronen geboten. Wenn du da für 100 Euro abhebst sind das gleich mal 10 Euro die du verschenkst!
      Ähnlich war das heuer in Bosnien, wobei da der unterschied nicht ganz so schlimm war. Aber mit den Gebühren am Bankomat waren da auch gleich einige Euro weg! Am besten waren eigentlich immer noch die kleinen Wechselstuben vor Ort.
      Einfach ein wenig vergleichen und wenn man was guten Gefunden hat gleich etwas mehr Wechseln!
    • sarc
      sarc
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 06.06.2008 Beiträge: 12.194
      Kostenlose Kreditkarte mit weltweit kostenlos Geldabheben holen. Wird in drei Wochen eng, aber vermutlich ja nicht die letzte Dienstreise. Sonst halt mit EC-Karte abheben, Gebühren dürften da unter den Aufschlägen der Wechselstuben liegen.
    • DerExec
      DerExec
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2007 Beiträge: 12.530
      Automat Tschechien bekomme ich super Kurse sowohl mit DKB als auch EC-Karte. Clamaran81 klingt wie ein Österreicher, vermutlich bekommt er deshalb schlechtere Kurse?

      -> Automat abheben.
      -> Restgeld Zigaretten kaufen und hier verticken.
    • limpinbarney
      limpinbarney
      Black
      Dabei seit: 12.02.2009 Beiträge: 7.986
      Das ist der alte Trick am Geldautomat.
      Der fragt dich nämlich, ob er umrechnen soll oder in Ländeswährung abbucht. Um den Kunden richtig zu linken wird das trotz korrekter Spracheinstellung in der Landessprache angezeigt. Und wenn man den Automaten umrechnen lässt bekommt man obv nen beschissenen Kurs.
      Wenn Du keine kostenlose KK hast, würde ich mir mal number26 anschauen. Weiß nicht wie schnell das bei Barclay/DKB geht. Bei number26 ist das Konto in unter 10 Minuten eröffnet :f_love:
    • nist123
      nist123
      Bronze
      Dabei seit: 17.12.2009 Beiträge: 370
      DKB hat bei mir 2 Wochen gedauert (Verifikation über Skype). Hatte in Kroatien keine Probleme/anderen Umwechselkurs egal ob ich in Kuna oder Euro abbuchen hab lassen.
      Der Automat hat bei mir auch nur 7,1 angezeigt aber online hab ich dann gesehen das ich 7,5x bekommen hab. Hab es auch nachgerechnet und 7,5x hat gepasst. Keine Ahnung was da los war
    • limpinbarney
      limpinbarney
      Black
      Dabei seit: 12.02.2009 Beiträge: 7.986
      Die 7,1 waren ja auch der Kurs des Automat. Den DKB Kurs kann der dir gar nicht anzeigen. Das ist doch der Witz.
      btw hat die DKB keine Fremdwährungsgebühren?
    • nist123
      nist123
      Bronze
      Dabei seit: 17.12.2009 Beiträge: 370
      Weltweites Geldabheben gebührenfrei:)

      Wenn du mit der KK zahlst dann musst 1,75% abdrücken. Was hier min und max sind kann ich die jedoch nicht sagen. Müsstest du gegebenenfalls nachlesen.

      E: Thailand gab es auch keine Probleme und Gebühren!
    • RantanplanBK
      RantanplanBK
      Bronze
      Dabei seit: 12.06.2006 Beiträge: 3.185
      DKB bekommst Du sogar alle Gebühren die der Automat verlangt zurück, langt ne einfache Email mit der Auflistung und Bitte um Erstattung.
      DKB best - and it's not even Klose.

      Edith: VISA natürlich
    • limpinbarney
      limpinbarney
      Black
      Dabei seit: 12.02.2009 Beiträge: 7.986
      Das weiß ich alles. Ok, also beim Bezahlen zieht erst die Fremdwährungsgebühr. Mich haben sie abgelehnt :f_cry:
    • karlsinn
      karlsinn
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2014 Beiträge: 250
      Es stimmt, dass in Polen (zumindest in Krakau) die Wechselstuben ein wenig vorteilhafter sind. Die Frage ist, wie viel Bargeld Du mitnehmen möchtest.
      Ich geh immer an den Geldautomaten. Aber Achtung!!!! Folge den Anweisungen von limpinbarney. Wenn Du am Geldautomaten den "festgelegten Wechselkurs" akzeptierst oder "in € bezahlen" auswählst bekommst Du eine dicke Gebühr. Bei 1200zl (also ca. 300€) sind das immerhin 40€ die die nehmen.
      Ich wäre ja mal dafür die Banken hier auf Diebstahl zu verklagen ;)

      Viel Spass in Polen!
    • Clamaran81
      Clamaran81
      Bronze
      Dabei seit: 22.03.2010 Beiträge: 1.302
      Original von DerExec
      Automat Tschechien bekomme ich super Kurse sowohl mit DKB als auch EC-Karte. Clamaran81 klingt wie ein Österreicher, vermutlich bekommt er deshalb schlechtere Kurse?

      -> Automat abheben.
      -> Restgeld Zigaretten kaufen und hier verticken.
      Richtig erkannt! :D
      Wobei ich aufgrund des schlechten Kurses mich nicht weiter mit der EC Möglichkeit beschäftigt habe. Es könnte sein, wie einige hier schreiben, dass die "Option" in eigene Währung umrechnen aktiv war und es deswegen so ein schlechter Kurs war!?!
      Muss ich mir beim nächsten mal noch mal vor Ort ansehen!
      Schlimm finde ich eigentlich nur, dass das eigentlich eine Filiale meiner Hausbank war!
    • sarc
      sarc
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 06.06.2008 Beiträge: 12.194
      Das mit den miesen Kursen, wenn man in Euro abbuchen lässt, kann ich so bestätigen. Das kann dir btw auch bei der KK passieren... ;)

      comdirect erstattet btw auch. Früher waren die noch etwas günstiger (nur 1,5% bei Auslandswährung) als die DKB, ist mittlerweile aber gleich.
    • mcashraf
      mcashraf
      Silber
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 12.352
      Original von limpinbarney
      Das ist der alte Trick am Geldautomat.
      Der fragt dich nämlich, ob er umrechnen soll oder in Ländeswährung abbucht. Um den Kunden richtig zu linken wird das trotz korrekter Spracheinstellung in der Landessprache angezeigt. Und wenn man den Automaten umrechnen lässt bekommt man obv nen beschissenen Kurs.
      Wenn Du keine kostenlose KK hast, würde ich mir mal number26 anschauen. Weiß nicht wie schnell das bei Barclay/DKB geht. Bei number26 ist das Konto in unter 10 Minuten eröffnet :f_love:
      Also immer "Landeswährung" auswählen?
      Bin letztes Jahr in UK gelinkt worden vom AUtomaten, weiß aber nicht mehr genau, was ich geklickt hatte ;(
    • sarc
      sarc
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 06.06.2008 Beiträge: 12.194
      Ja, immer Landeswährung. Dann greift der Wechselkurs (und ggf. Gebühren) deiner Bank.
    • limpinbarney
      limpinbarney
      Black
      Dabei seit: 12.02.2009 Beiträge: 7.986
      Bei Paypal ist das im Übrigen auch nicht anders.
    • KorW
      KorW
      Bronze
      Dabei seit: 23.05.2007 Beiträge: 940
      ich hatte inner wechselstube eigentlich nie probleme und nen guten kurs.
      brauchst sonst noch tips für polen? wo gehts genau hin?

      oberschlesien ftw:f_pleased: