Liveturnier mit 50 Leuten

    • deschik85
      deschik85
      Bronze
      Dabei seit: 13.06.2007 Beiträge: 2.291
      So kurz vorweg. 50 Mann Multitable Turnier. Startchips 3500 und 50 Teilnehmer.

      Im Final Table dann folgende Situation. Blinds bei 3000/6000 und ausgespielt wurden jeweils 360 € für die 1.-5. Plazierten. 7 Leute noch dabei, darunter auch ich mit 16200 Chips.

      Spieler UTG geht preflop all in mit ca. 17000 Chips. Ich (MP) halte AK und dachte mir, dass musst du callen, leider hat der Chipleader auch gecallt und zwar mit TQ oder sowas. Am Flop kommen T T K, er also gleich den Drilling erwischt. Der Spieler UTG hatte AQ. Turn war ne 4 und River glaub ne 8 oder so.

      Meine Frage nun, war es richtig mit meinen Chips sein all in zu callen, oder lieber nicht. Ich selber denke eigentlich es war die richtige Entscheidung, bloss da ich eben somit als 7'er ausgeschieden bin und nichts gewonnen hatte, ärger ich mich eben extrem drüber.

      Was meint ihr dazu ?
  • 3 Antworten