Pokertools als Freeware, gibts das noch?

    • magmusik
      magmusik
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2006 Beiträge: 36
      Moin Moin,

      nach mehrjähriger Pause bin ich mal wieder hier gelandet und habe mit dem Onlinepoker wieder begonnen. Es macht auch wirklich Spass und einige Tische sind immernoch so fishig wie früher.

      Nur kann ich leider meine Programme von früher nicht mehr benutzen. Gibt es denn kostenlose alternativen, welche funktionieren? Ich spiele auf Stars. Und noch eine andere Frage, sind die Tools denn eigentlich noch erlaubt?

      Hier mal eine Aufzählung welche Programme ich hatte bzw. welchen Nutzen ich suche.

      1. Elephantlist: Analyse und Spielerdatenbank mit HUD für Stats
      2. LongHUD: blendet BB und ODDs ein.
      3. HHMiner: Handgrabber für meine Datenbank Nr1.
      4. TableScanTurbo: (war frueher mal kostenlos) als Fishfinder und zur Tableselection

      Ich hoffe mal hier gibt es jemand, der mir weiterhilft und etwas Zeit in meine Frage investiert.
      Danke schonmal im Vorraus.
  • 6 Antworten