Omaha Anfänger

    • Schakaal
      Schakaal
      Einsteiger
      Dabei seit: 15.03.2015 Beiträge: 1
      Hallo liebe Community,

      ich habe vor kurzem Zoom PLO für mich entdeckt und großen gefallen daran gefunden. =)

      Ich habe voller Euphorie erstmal 100 Euro bei Pokerstars einbezahlt und munter drauf los gespielt, wie vermutlich nicht anderst zu erwarten ging ich ziemlich schnell Broke :rolleyes: was mich nachdenklich machte. Ich fing an zu Googlen, entdeckte Tracking Programme etc. gibt, habe angefangen die Strategie Artikel zu lesen , allerdings muss ich sagen hat mich das ganze jetzt noch nicht wirklich weiter gebracht.

      Hier nun meine eigentlichen Fragen :

      1) Ist es besser Statische Tische oder Zoom zu spielen?

      2) Worauf muss ich achten bei Holdem Manager ?
      Welche Statistiken braucht man?
      Gibt es eine Liste wo die einzelnen Befehle/Bedeutungen aufgelistet sind?

      3) Braucht man für 5 Cent / Big Blind 250 Dollar zum Anfangen ? Laut Rechnung sollte man ja 50 Buy Ins besitzen.

      4) Gibt es gute Omaha Buecher ? Oder Online Artikel zum lesen ?

      5) Womit errechnet man Pot Odds, ICM und ich weiss nicht wie das alles heisst, und wie wichtig ist es fuer einen Einsteiger? Ich moechte halt nach moeglichkeit nicht mein Geld verschwenden sondern es gleich richtig machen.

      Ich glaube das war es erst einmal, hoffentlich ist es halbwegs verstaendlich fuer die Betrachter und die bloeden Rechtschreibfehler duerfen gerne behalten werden. ;)

      Vielleicht noch kurz ein paar Worte zu mir, ich bin der David, 29 aus Ravensburg / BW. Ich wuerde meinen Spiel Stil als Tight einstufen, allerdings neige ich wohl noch zu schnell zum Tilten beim verlieren. X(

      Vielen Dank an alle die sich an meinem Beitrag beteiligen.

      Mit freundlichen Gruessen

      Schakaal
  • 3 Antworten
    • badmoe92
      badmoe92
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2014 Beiträge: 1.804
      1 zum anfang sind normale tische immer besser als zoom
      2 lies dich am besten irgenwo mal ein zum thema vpip pfr 3bet und co
      3 würde bei 0,01$/0,02$ anfangen 50 buyins sollten für den anfang reichen wird ja erst bei einem limit aufstieg interessant
      4 gibt es sicher kann aber wer anders sicher besser beantworten googlen könnte da auch weiterhelfen
      5 icm braucht man für cashgame nicht ansonsten gibt es hier auch irgendwo einsteiger artikel wo pod odds und so erklärt werden einfach mal suchen
    • Muzel82
      Muzel82
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 50
      Als Buch für den Einstieg ist

      Pot-Limit Omaha Poker: The Big Play Strategy

      zu empfehlen. Das sollte Dir gerade am Anfang einen guten Überblick über die Dynamik bei PLO geben.
      Es gibt leider nicht allzu viele (gute) PLO Bücher. Mit Jeff Hwang kann man aber gerade am Anfang nicht viel falsch machen.

      Ansonsten alles was badmoe92 geschrieben hat.
    • MariuSatz
      MariuSatz
      Bronze
      Dabei seit: 30.06.2014 Beiträge: 152
      Ich finde für den Anfang die 0,01/0,02 Tische Zoom gar nicht so verkehrt.
      Man sieht und spielt halt viel mehr Hände, bei mir war der Lerneffekt wesentlich größer und habe wesentlich schneller ein Gefühl für Starthände und Co bekommen.