Sehr tighte Folds 3-handed

    • DaToepFa
      DaToepFa
      Bronze
      Dabei seit: 02.11.2006 Beiträge: 4.176
      Hallo Leute!

      Hab mich gerade gewundert, wie tight ich 3-handed als midstack noch folden muss. Hier ist mal ein Beispiel (Blinds 150/300, Ante 25):

      BTN: t2110 M = 4.02
      SB: t7200 M = 13.71
      Hero (BB): t4190 M = 7.98

      Pre Flop: (t525) Hero is BB with A :club: Q :spade:
      1 fold, SB raises to t7175 all in, Hero ?

      Laut ICM-Rechner (PT), soll ich hier sogar 99- und AKo weglegen gegen 15% pushing range vom SB. Hätte ich nie gedacht. Foldet ihr generell als Midstack so viel? Wenn ja, hab ich hier direkt mal ein Leak entdeckt...
  • 2 Antworten
    • yYPiranhaYy
      yYPiranhaYy
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2015 Beiträge: 196
      Ich nehme mal an, dass es ein 9man-SnG ist.
      Wie kommst du darauf, dass SB hier nur 15% pusht??? Er kann hier nahezu ATC pushen. Da der ICM-Faktor im 9man von 3 auf 2 logischerweise kleiner ist ist AQo definitiv ein call. Laut ICM ist die Calling-Range ohne FGS: 55+; A4s+; A7o+; K9s+; KTo+; QTs+. Mit FGS haben wir eine noch bisschen weitere Calling-Range. Wenn wir davon ausgehen, dass er nicht in der Lage ist ATC zu pushen müssen wir unsere Ranges halt dementsprechend anpassen.
    • Mardin
      Mardin
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2006 Beiträge: 903
      Scheint ein 9max zu sein...erkennt man aber auch nur am Chipcount. Und ja, wie Piranha schon gesagt hat, ohne entsprechende reads einfach ein snapcall.