kein gewinn nur verlust

    • XtremeRocK
      XtremeRocK
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2007 Beiträge: 8
      hallo

      Ich habe seit gut 2 wochen bei pokerstrategy das quiz bestanden und mich bei partypoker angemeldet. ich habe mir die artikel für die SSS schon ein paar mal durchgelesen und auch verstanden ich pokere schon täglich ein paar stunden aber schaffe es einfach nicht gewinn zu erzielen. ich spiele an 4 tischen und auf den blinds 0,10$/0,25$ befolge strengstens den anweisungen aus den artikeln und der handchart und es kommt einfach kein gewinn zusammen. auf meinem konto sind momentan 24$. wenn ich eine sehr starke hand halte, steigen die meisten aus wenn ich auf 4BB raise und wenn ich eine ordentliche hand halte wie AQ steigen entweder alle aus oder es callen oder reraisen noch stärkere hände und ich muss raus. und da immer so viele aussteigen und ich nie wirklichen gewinn mache fressen mich die blinds langsam auf. ich suche mir immer tische (wie in den artikeln beschrieben) mit höchstens 2 anderen shortstacks.

      das bringt mich echt zur verzweiflung und ich weiß nicht wie ich dagegen angehen soll.

      hat mir einer einen ratschlag?
  • 21 Antworten
    • Maniac81
      Maniac81
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 2.287
      Ich würde mir die Fixed Limit Artikel durchlesen und die untersten Limits grinden. Wenn du dann 100$ hast, spiel nl5 BSS. So würd ich es machen. Also mit 24$ is das Risiko sehr groß bei nl25 broke zu gehen.
    • muki16
      muki16
      Bronze
      Dabei seit: 04.12.2006 Beiträge: 71
      schon einmal überlegt das Du diese Blindstufe garnicht spielen darfst mit 50 Dollar , und mit 24 dollar erst recht nicht.
      2 Limits runter auf min. 0.02/0.05 c üben und Bankroll aufbauen und lagsam nach BR-Management aufsteigen.
    • PrOcS
      PrOcS
      Bronze
      Dabei seit: 27.07.2006 Beiträge: 166
      "ich spiele an 4 tischen und auf den blinds 0,10$/0,25$"

      "hat mir einer einen ratschlag?"

      Ich würds mal (wie laut BRM vorgeschrieben) mit 0.05/0.10 versuchen...
    • XtremeRocK
      XtremeRocK
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2007 Beiträge: 8
      bei 0,05/0.10 war ich scho aber da sind so viele shortstacks (fast jeder tisch 5 dtück) ging auch net wirklich was
    • Rambi1
      Rambi1
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2006 Beiträge: 680
      Tischzahl ist vielleicht auch zu hoch für den anfang ....
    • TeddybaermitHolzgewehr
      TeddybaermitHolzgewehr
      Bronze
      Dabei seit: 21.08.2007 Beiträge: 2.369
      Original von XtremeRocK
      bei 0,05/0.10 war ich scho aber da sind so viele shortstacks (fast jeder tisch 5 dtück) ging auch net wirklich was
      Und deshalb sollte man aufsteigen? ?(

      Mach halt Table Selection. Geh auf Tische wo maximal 3 Shortstacks sind, die meissten sind nichtmal SSS Shortstacks, sondernd einfach nur Fische.

      Bin selbst mit 300 $ BR noch auf 0,05/0,10 weil ich darauf warte, das ich die Silberstrategien lesen kann, bevor ich aufsteige und BSS spiele, weil auf 0,10/0,25 find ich persönlich das SSS spielen deutlicher schwerer.
    • Kerri1
      Kerri1
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2005 Beiträge: 9.218
      ahja weil zu viele shorties da waren gehst du einfach n limit höher ja?

      lösung:
      - 20 limits runter
      - weniger tische
      - AQ ist keine ordentliche hand sondern ne sehr starke - müsstest du damit nach sss nicht pushen wenn nach dir einer raist nachdem du schon als erstes geraist hast?
    • Challenge430
      Challenge430
      Global
      Dabei seit: 09.06.2007 Beiträge: 1.273
      Original von TeddybaermitHolzgewehr
      Bin selbst mit 300 $ BR noch auf 0,05/0,10
      Lol Wie hast du dir denn in den paar Tagen eine 300$ BR auf NL 10 "zusammengeluckt" ?? Oder doch "Skill" ??? Oder CashIn ??
    • FischerFritz
      FischerFritz
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2007 Beiträge: 349
      hmmm... du behauptest, dass du die 4 tische richtig spielst

      hast jedoch nichtmal das BRM verstanden ?(
    • primorac
      primorac
      Black
      Dabei seit: 06.04.2007 Beiträge: 12.414
      Das meiste wurde ja schon gesagt. Du kannst mit 50$ nicht auf NL25 spielen. Das sind nur 10 Stacks. Ganz ehrlich kannst du ziemlich froh sein, dass du noch nicht alles verspielt hast. Die 5 Stacks die du im Moment im Minus bist kann man selbst bei 4-tabling SSS locker in einer halben Stunde verlieren wenn's mal richtig schlecht läuft. Und das auch wenn man perfekt spielen würde.
      Da du sagst dass du nur an NL25 Tischen mit höchstens 2 SSS Spielern spielst befürchte ich außerdem Folgendes. Wo findet man NL25 Tische mit max. 2 SSSlern? Kann es sein dass du an Jackpottischen spielst? Wenn ja, ganz schnell runter da. Der höhere Rake frisst dich von ganz alleine auf. Ansonsten viel Glück noch und ich wünsche dir, dass du mit den verbleibenden 12 Stacks auf NL10 zumindest solange nicht broke gehst bis du den 100$ Bonus gecleart hast.

      lG
      Primorac
    • BrainBug
      BrainBug
      Bronze
      Dabei seit: 31.05.2005 Beiträge: 1.373
      Original von Kerri1
      ahja weil zu viele shorties da waren gehst du einfach n limit höher ja?

      lösung:
      - AQ ist keine ordentliche hand sondern ne sehr starke - müsstest du damit nach sss nicht pushen wenn nach dir einer raist nachdem du schon als erstes geraist hast?
      noe...

      nur MP Spielbar, und dann auch nur r/f

      Klick
    • Feldhase7
      Feldhase7
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2005 Beiträge: 1.631
      meiner Meinung nach der leichteste Weg mit Poker zu beginnen ist mit 0,02/0,04 Fixed Limit und dann paar limits rauf wenn die bankroll da ist. Später kann man immer noch auf NL umsteigen.

      Außerdem gibt es so einige neuanfänger die mit der SSS broke gehen.

      Erster lösungsansatz, falls du trotzdem mit der SSS beginnen willst, ist, wirklich NL(0,1) = NL10 (Blinds 5ct/10ct) zu spielen und nicht NL(0,25) = NL25 (Blinds 10ct/25ct)

      Falls es dich aufbaut: Ich konnte auch nie mit der SSS gewinn machen :)
    • XtremeRocK
      XtremeRocK
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2007 Beiträge: 8
      was ist den eigentlich effektiver kann mann mit der SSS mehr besser geld machen oder fixed limit?
    • BrainBug
      BrainBug
      Bronze
      Dabei seit: 31.05.2005 Beiträge: 1.373
      Ich konnte zwar mit SSS Gewinn machen, aber es hat mir auch sehhhhrrrrr viele Graue Haare beschert :D

      Ich find SH einfacher ^^

      Das soll dich aber nun bestimmt nicht Animieren SH zu spielen.
      Ich würd auch erma mit fixed Anfangen


      Braini
    • Gnarfer
      Gnarfer
      Bronze
      Dabei seit: 01.10.2006 Beiträge: 311
      Original von XtremeRocK
      was ist den eigentlich effektiver kann mann mit der SSS mehr besser geld machen oder fixed limit?
      Gewinnorientiertes Denken zu Beginn ist ganz schlecht. Zudem geben sich die beiden Varianten nicht sonderlich viel in Sachen Gewinnerwartung. Auf die schnelle lässt sich aber sicherlich mit NL mehr Geld machen.... Oo
    • TeddybaermitHolzgewehr
      TeddybaermitHolzgewehr
      Bronze
      Dabei seit: 21.08.2007 Beiträge: 2.369
      Original von Challenge430
      Original von TeddybaermitHolzgewehr
      Bin selbst mit 300 $ BR noch auf 0,05/0,10
      Lol Wie hast du dir denn in den paar Tagen eine 300$ BR auf NL 10 "zusammengeluckt" ?? Oder doch "Skill" ??? Oder CashIn ??
      Nachdam ich auf knapp 100 war hab ich mal 2 2$ Buy-In Turniere gespielt und bin bei einem 2. geworden, was mir 160 $ gebracht hat ;-)

      Allerdings hab ich auch schon 7 Jahre Pokererfahrung. Klassenfahrtenbeschäftigung 4tw^^
    • SpeckBasu
      SpeckBasu
      Black
      Dabei seit: 03.02.2007 Beiträge: 2.074
      4 tische als anfänger sind imo zuviel.
      Da wird man als Beginner schnell mal überfordert. Lieber Hände analysieren ob alles korrekt gemacht wurde.

      Ich hatte zu beginn auch erstmal einige Verluste, das passiert aber bei fast allen Spielern.

      Je mehr du spielst , desto mehr Erfahrung bekommst du. Es gehört eben nicht nur die Theorie zum Pokern sondern auch jede Menge Praxis.

      Halte dich einfach ans BRM dann solltest du nicht alzu schnell broke gehen.
    • XtremeRocK
      XtremeRocK
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2007 Beiträge: 8
      danke für die tipps ich werds versuchen
    • riesling
      riesling
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2007 Beiträge: 1.573
      Mit SSS bei NL10 waren meine 50$ auch schnell weg. Ich wurde halt auch zu selten von einer schlechteren Hand ausbezahlt.
      Mit so wenig Geld solltest auch kein NL mehr spielen. Ich konnte meine Bankroll wieder gut mit Fixed Limit aufbauen. Das ist auch nicht so langweilig, weil Du mehr Hände spielen kannst und mehr lernen musst. SHC, Outs, Odds und so weiter. Schadet jedenfalls nicht.
      NL kannst dann später wieder spielen, wenn Du nicht nur FL spielen willst und eine Ergänzung suchst.
    • 1
    • 2