AA gegen TAG eine 3-bet nur callen? NL 50

    • TyCobb
      TyCobb
      Bronze
      Dabei seit: 30.03.2006 Beiträge: 3.988
      Folgende Line gegen TAGs, wenn man mit AA ge3bettet wird.

      Man called und spielt je nach position c/r oder raise cbet.

      Grund: eine 3-bet auf NL 50 von einem TAG deutet auf AA-TT, AK-AJ, KQ hin. Gegen jede dieser Hände haben wir einen deutlichen equity-vorteil. TAGs folden aber fast alles bis auf KK bei einer 4-bet. Mit AK oder QQ gibt es zwar manchmal einen push, aber im grossen und ganzen nehmen wir den pot pf mit.

      Problem: V. macht keine cbet oder trifft den flop und wir gehen broke.

      Vorteil: Von Händen wir JJ, QQ, AK TPTK kriegen wir bei entsprechendem board den Stack. Allerdings fällt so ne Line dem klugen Spieler natürlich auf. Was called ein guter Spieler nach ner 3-bet pF? Ist das vielleicht zu auffällig? Allerdings kann man das Spiel ja variieren, indem man mal mit anderen Händen nur called, den flop donked etc.

      Wenn es nicht auffällt, lohnt sich die Spielweise? Ich denke die Gefahr mit einem set gestackt zu werden wird durch die mitgenommenen cbets wieder ausgeglichen bzw durch die pushs das Spiel profitabel, wenn man es sparsam einsetzt.

      Stimmt die von mir an gegebene 3-bet range oder 3-bettet ihr schon auf dem limit mit kleineren pp?
  • 13 Antworten
    • crt32
      crt32
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 15.895
      Kommt halt auf die Situation an.
      Wenn du das in einer Steal Situation (also du raist vom Button, er 3-bettet aus den Blinds) machst, verschenkst du halt Value, da er oft AK, QQ o.ä. pushen wird.
      Wenn du dagegen zB aus MP raist und aus den Blinds eine 3-Bet bekommst, kannst du das gut callen, da du hier (denke ich mal) auch AQ+,JJ+ callen würdest. Eine 4-Bet ist da auffälliger, vorallem, wenn du bisher an dem Tisch noch nicht viel Action gemacht hast.
      Wenn du vom Button ge-3-bettet wirst, spielst oft auch gegen Suited Connectors, gegen die du halt nur Reverse Implied Odds hast.

      Das Problem ist wie du schon selbst erkannt hast, dass du ohne zu 4-betten einiges an Equity verschenkst.

      So auffällig finde ich die Line gar nicht, da du wie gesagt JJ+,AQ+ genauso spielen würdest.
    • Kreatief
      Kreatief
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 13.896
      Original von TyCobb
      Stimmt die von mir an gegebene 3-bet range oder 3-bettet ihr schon auf dem limit mit kleineren pp?
      Much too tight. Da habe ich sehr viel ge3bettet. PPs, SCs etc und ich denke, dass ist auch auf dem Limit sehr profitabel, da die Gegner sehr weak sind.
    • Knight20
      Knight20
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2006 Beiträge: 1.051
      SH oder FR?
    • TyCobb
      TyCobb
      Bronze
      Dabei seit: 30.03.2006 Beiträge: 3.988
      Original von Kreatief
      Original von TyCobb
      Stimmt die von mir an gegebene 3-bet range oder 3-bettet ihr schon auf dem limit mit kleineren pp?
      Much too tight. Da habe ich sehr viel ge3bettet. PPs, SCs etc und ich denke, dass ist auch auf dem Limit sehr profitabel, da die Gegner sehr weak sind.
      Dafür gibt es ja dann pokerace. Ich spiele etwa 21/14 und da sind die erwähnte Hände ziemlich genau meine 3-betrange.

      Ist SH.
    • jackoneill
      jackoneill
      Bronze
      Dabei seit: 13.08.2006 Beiträge: 2.480
      Wenn du mit AA nur callst kannst du mit AK und QQ nicht mehr 4-betten.
    • Acidbrain
      Acidbrain
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 5.957
      Habe in letzter Zeit Pech mit dieser dummen Line.

      Ich 3bette(squeeze) mit AK,AQ, treffe TPTK, contibette, villain pusht und ich muss callen.

      Villian wins with AA,KK.

      Wie wehrt man sich gegen diese line?

      Meine Ideen:

      -notes machen* haha*
      - looser 3betten, insb. mit drawing hands ( kleine PPs, SCs)
      -> er verliert viel Equity wenn er mit AA,KK nur callt und ich habe hohe implieds, weil er sich für tricky hält.

      Sonst Ideen?
    • Sh1LLa
      Sh1LLa
      Bronze
      Dabei seit: 14.08.2006 Beiträge: 7.591
      find's schön, dass du erstmal erklärst, welche range villain bei einer 3bet hat und wir (man glaubt es kaum) mit AA eine gute equity dagegen haben :)
    • GeneralLee
      GeneralLee
      Bronze
      Dabei seit: 27.11.2006 Beiträge: 4.590
      Original von jackoneill
      Wenn du mit AA nur callst kannst du mit AK und QQ nicht mehr 4-betten.
      Da seh ich auch das größte Problem.
    • TyCobb
      TyCobb
      Bronze
      Dabei seit: 30.03.2006 Beiträge: 3.988
      Original von GeneralLee
      Original von jackoneill
      Wenn du mit AA nur callst kannst du mit AK und QQ nicht mehr 4-betten.
      Da seh ich auch das größte Problem.
      Hab das schon bei jack nicht verstanden. Kann mich jmd aufklären?
    • INFLUUU
      INFLUUU
      Black
      Dabei seit: 24.05.2005 Beiträge: 3.290
      Wenn du AA immer nur callst, weiß der gegner, dass wenn du 4bettest, du nicht AA hast, und kann sich dementsprechend darauf einstellen.
    • TyCobb
      TyCobb
      Bronze
      Dabei seit: 30.03.2006 Beiträge: 3.988
      Ich habe ja auch nicht vor AA ständig so zu spielen, sondern als Variante. Hab meine ersten 50k Hände ABC Poker gespielt und will langsam damit beginnen, an bestimmten Punkten aus verschiedensten Gründen (in diesem Falle Deception) von meiner bisherigen "Standardrichtlinie" abzuweichen.
    • futsalpro
      futsalpro
      Bronze
      Dabei seit: 27.12.2006 Beiträge: 1.645
      Um sein spiel zu variieren ist es sicherlich ok AA gegen blind 3bet ip mal nur zu callen. Wenn man es halt nru in bestimmten situationen macht wo es sich anbietet die von ctr32 meiner meinung nach schon gut erklärt wurden.

      Wie aber schon gesagt wurde gehen die meisten gegner bei einer 4bet von aa oder kk aus aus und folden da eigentl auch selber fast alle anderen hände daher denke ich man kann ab und zu mal ne 4bet machen mit anderen händen.
      Denke da an pp aq+ wenn V. ip 3betet hier sollte man aber schon sicher sein das V. tt- qq foldet ak aq muss er hier folden weil es derbe -EV für ihn ist da zu callen das gleiche gilt für pp bis 99.

      Durch das etwas häufigere 4beten könnte man vllt mehr action mit händen wie aa kk kriegen falls es einem spieler aufmerksam spieler überhaupt auffällt das man etwas looser 4betet.
    • domano
      domano
      Bronze
      Dabei seit: 04.08.2006 Beiträge: 7.539
      oop 4bette ich generell und zwar mit qq+ und ak ip call ich 3bet auchma mit qq-aa 4bette aber meist ak. kommt aber eben immer auf den gegner an und ist auch nich das standard play. denke deshalb kann ich ak auch weiterhin 4betten.