Callen trotz grö?erer Odds als Pot-Odds?

    • KasparT
      KasparT
      Bronze
      Dabei seit: 07.03.2006 Beiträge: 268
      Hallo,

      Ich hab eine Frage bezüglich des Callens z.B. bei einem nutflushdraw mit position auf die beiden anderen. Ist es nicht so, dass ich, wenn ich den flushdraw hab am Turn habe und gegen 2 Gegner 3 BB drinliegen, ich trotzdem callen kann?

      Denn wenn mein flush am river ankommt, kann ich mir ja eigentlich sicher sein, zumindest noch eine BB kriegen, vielleicht sogar 2 und wenn ich die dann raise vermutlich nochmal welche.

      Wenn ich die hinzuzähle(und sie sind mir ja so gut wie sicher) habe ich also deutlich größere Pott-odds. Meine Gewinnerwartung ist also positiv, oder nicht?
  • 3 Antworten