Timing Bet / Fold in MTTs

    • berlinran
      berlinran
      Bronze
      Dabei seit: 24.09.2010 Beiträge: 2.086
      Ich habe schon gegoogelt, aber noch keine passende Antwort gefunden.

      Wenn man in einem MTT ist und es geht dem Ende zu - wieviel Profit bringt es, wenn man seine Bets oder Folds verzögert?

      Also damit potentielle Gegner an anderen Tischen in der Zwischenzeit rausfliegen können...

      Musste heute heftig MTTs spielen, wegen der Promo.
      Kam aber nur einmal an den Final Table.

      Ansonsten +-o
  • 2 Antworten
    • Spartan209
      Spartan209
      Bronze
      Dabei seit: 30.10.2015 Beiträge: 65
      Finde in regulären MTTs wird das wohl nicht viel bringen. Bei gewissen Rebuy / Addon Strukturen kanns vorteilhaft sein.

      Bei 888Poker gibts ein "Frenzy R&A" Turnier.

      Buy-In 1,50$ für 1500 Chips 60min lang. Und bei 70min gibts 3 Addons für je 0,10$ 10k Chips.

      Da late regge ich gerne bei 59min, die 1500 Chips sind dann 1BB aber der ganze Tisch ist short und JEDER lässt die Zeit Max ablaufen. Da schafft man es dann ohne Probleme sich zum Addon zu folden und bekommt für weitere 0,30$ 30k Chips und hat ca Average Stack und das Teilnehmerfeld ist schon zu 20-30% ausgedünnt
    • PhiLnotivey
      PhiLnotivey
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2007 Beiträge: 1.797
      macht nur sinn wenn du ein sat für mtt über deiner kragenweite geshippt hast und selbst der mincash für dich schon n mega erfolg wäre..

      sonst immer eher hoffen, dass du die typen die versuchen sich ins geld zu timen aussnützt mit aggressive play