Anfängerfrage zu AKo

    • Merryze
      Merryze
      Bronze
      Dabei seit: 19.08.2007 Beiträge: 19
      Sers, hoffe Frage ist nicht zu doof:

      Ich spiele die SSS erst seit 2 Wochen - im Mom natürlich NL10. Habe in der letzten Zeit vor allem Ako Hände verloren, wahrscheinlich weil ich zum einen die SSS falsch verstanden habe und zum anderen mich (noch) nicht von guten Händen trennen mag.

      Wenn ich standardmässig geraist habe, folgt im Flop - bei mir in den letzten Tagen zumindest - kein Treffer. Zu allem "Glück" sitze ich meist EP. Laut SSS darf ich nur Conti-Bets machen wenn ich noch einen Gegner drin habe? Das ist schon die erste Frage... Das wäre nämlich mein Fehler, da ich glaube ich auf jeden Fall Conti-Bets gemacht habe, unabhängig von der Anzahl meiner Gegner.

      Was sollte ich in der Position tun, angenommen da sind mehrere Gegner? Checken? Was mache ich wenn geraist wird? Rausgehen?

      Wenn ich mir die Fragen jetzt selbst richtig beantwortet habe, habe ich einen Grund gefunden warum ich keinen Gewinn mache... Diese Hand hat mich in den letzten 2 Tagen 6-7 Stacks gekostet. Durch die gewonnenen Hände bleibe ich wenigstens bei meiner (bescheidenen und durch PS gesponsorten) BR.

      Danke für die Antworten
  • 7 Antworten
    • PimpMySpeed
      PimpMySpeed
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 2.932
      Contibets mit einer Trash Hand nur gegen einen Gegner. Gegen 2 absolut nicht zu empfehlen (besonders nicht einem Anfänger wohl noch ohne PT und Erfahrung ;) ). Einer hat meist was getroffen oder nen Pocket Pair von dem er sich einfach nicht lösen kann.

      Auch wenn du zu dem Zeitpunkt Overcards hast, musst du dich einfach davon trennen können gegen 2 Gegner.

      Check / Fold weiterspielen, wenn du am Turn Ass oder König triffst natürlich betten.

      Ausnahme (wie im Artikel beschrieben):
      Ist dein Stack nur noch halb so groß wie der Pot zu Beginn der Setzrunde nach dem Flop gehst du All In.

      Vs einen Gegner:
      Conti machen, wenn die geraiset wird aussteigen.

      Beachte bei der Conti vs einen Gegner aber auch die Regel, dass du All In Pushen musst, wenn dein Stack kleiner als der Pot ist wenn du deine Contibet starten willst.
    • Merryze
      Merryze
      Bronze
      Dabei seit: 19.08.2007 Beiträge: 19
      Danke für die zügige Antwort. Da habe ich dann schonmal ein Verständnisfehler ausgeräumt. Dann kann ich ja die nächsten angehen ;)

      Wobei ich eine Hand noch ungefähr weiss, und denke da hatte ich einfach nur Pech:

      Hero AKo: Raise (6 BB), einer geht mit. Flop AK6, Gegner geht all-Inn (war glaub ich bei 25-30 BBs), ich gehe mit...

      Gegner hat 66

      Hätte ich bei seinem AI davon ausgehen müssen dass er mit nem Pocket nen Drilling getroffen hat?

      Ich weiß es gibt 'ne Extrasektion, aber das passt in dieses Thema... Sorry
    • PimpMySpeed
      PimpMySpeed
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 2.932
      Kannst du nicht von ausgehen.
      Du hast da alles richtig gemacht. Two Pair = Made Hand. Heißt also der Stack sollte in die Mitte wandern.
      Mit Top Two Pair geht man auch bei der BSS in den meisten Fällen broke, von daher hast du dir gar nix vorzuwerfen.

      Wenn der Gegner in dich reingedonkt hat, kann er das mit allen möglichen Händen machen. Viele machen das mit einem Underpair wie T/T oder J/J oder auch einfach mit jedem x-beliebigen Ass.
      Viele denken auch mit dem Move SSSler aus der Hand zu bekommen, wobei gerade AKx nicht gerade der ideale Flop für solche Moves ihrerseits ist ;) .
    • primorac
      primorac
      Black
      Dabei seit: 06.04.2007 Beiträge: 12.414
      Das war halt Pech. Aber also SSS legst du als Preflop-Aggressor Top 2pair nicht weg.

      lG
      Primorac
    • SteveWarris
      SteveWarris
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 6.966
      Jupp mit Two Pair AK und ohne gleichfarbiges Board würde ich auf dem Limit quasi immer einen All - in Push als Bigstack und als Shorty erst recht, callen.


      Es sei den ich weiß das es n Rock ist dann würde ich es eher folden.
    • PimpMySpeed
      PimpMySpeed
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 2.932
      Original von SteveWarris
      Es sei den ich weiß das es n Rock ist dann würde ich es eher folden.
      Selbst dann kann man das in der Situation nicht weglegen.
      Ich hab schon genug Rocks dort mit Underpairs oder A/x (oder gar K/x) all in pushen sehen.
      Man ist in dieser Situation, auch gegen absolute Rocks, einfach viel zu oft vorn.
    • Merryze
      Merryze
      Bronze
      Dabei seit: 19.08.2007 Beiträge: 19
      thx