Spieler-Lables durch Tastendruck zuweisen, AHK-script?

    • FISCH00
      FISCH00
      Bronze
      Dabei seit: 31.12.2011 Beiträge: 335
      Hallo,

      wie der Titel schon sagt, ich suche eine Möglichkeit bei Pokerstars die Spielermarkierung nicht wie üblich durch rechts klick sondern über einfachen Tastendruck zuzuweisen.
      BSP. Spieler unter der Maus bekommt bei Taste "1"=Grün bei Taste "2"=Gelb ect.

      Beschäftigt mich schon länger damit und habe mich auch schon recht lange mit Autohockey auseinandergesetzt, aber irgendwie steh ich mit Programmierung auf dem Kriegsfuß :f_mad: .

      Gibt es da sonst noch Möglichkeiten bzw. wie wäre der Ansatz für ein entsprechendes Script?

      VG
  • 2 Antworten
    • buschips
      buschips
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 25.10.2010 Beiträge: 13.460
      Hätte ich gerne.
    • notx0r
      notx0r
      Silber
      Dabei seit: 24.03.2013 Beiträge: 65
      Aus der Handhistory die Spielerliste auslesen (oder alternativ aus PT/HM Datenbank), Mausposition ermitteln und einer Spielerposition zuordnen und den entsprechenden Eintrag in den Notes ändern, ganz einfach :f_zZz:

      Das Problem dabei ist, dass zB Pokerstars die Notes-datei beim Starten lädt, wodurch Änderungen während PS offen ist wirkungslos sind.
      Dh man müsste die Änderungen irgendwo ablegen und wenn PS zu ist, in die Notes-datei übertragen (wodurch die Markierungen erst beim nächsten Start verfügbar wären, was das ganze auch wieder sinnlos macht ...).
      (Grade ausprobiert: die Markierungen bei PT4 werden mit der nächsten Hand übernommen)