[NL] sb08ic - Bankrollchallenge

    • Alaba27
      Alaba27
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2013 Beiträge: 77
      Habe diese Woche endlich meine Masterarbeit beendet und während dieser - da ich nur das Uni-Laptop zur Verfügung hatte - einige Zeit in Pokertheorie investiert. Hab zwar während meines Bachelorstudiums und vor allem während eines Auslandsaufenthalts in Schweden meine Bankroll bereits einmal von 50€ auf ca. 600 € gespielt, aber im Nachhinein muss man sagen, dass jeder Shot auf NL25 nicht erfolgreich war. Hab dann längere Zeit aus Zeitmangel nicht gespielt und erst Anfang 2015 wieder sporadisch. Wollte dann im September neben der Abschlussarbeit wieder etwas mehr spielen, jedoch musste mein privater Laptop in die Werkstatt, was mich wie gesagt zu viel Theorie zwang :D

      Naja lange Rede kurzer Sinn: Hab jetz Bock endlich mal wieder bisschen zu spielen und an der Challenge teilzunehmen.
      Spiel jetzt erstmal NL5 in 4-tabling, um mich auf jeden Spot konzentrieren zu können. 6-tabling ist eventuell vorgesehen, wenn alle Tische im Griff sind. Das war früher ebenfalls ein größerer Fehler die ganze Zeit zu 10-tablen, obwohl man's nicht im Griff hat.

      Da morgen sowieso der 08.01. ist und ich diese Woche Zeit hatte, an drei Tagen ein bisschen zu spielen, hab ich im Prinzip Woche 1 durch.

      Die Infos noch:

      Starting Bankroll am 31.12.2015: 130,11 €
      Bankrollziel: naja machen wir mal 1k
  • 13 Antworten
    • Alaba27
      Alaba27
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2013 Beiträge: 77
      Woche 1: 31.12.2015 - 07.01.2016

      Gespielte Hände letzte Woche: 3.898
      Momentane Bankroll: 162,57 €
      Gewinne/Verluste der Woche in €: +32,46 €
    • Alaba27
      Alaba27
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2013 Beiträge: 77
      Vll der Escape der Woche :D

      PokerStars - $0.05 NL (6 max) - Holdem - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      SB: 100.8 BB (VPIP: 14.29, PFR: 11.43, 3Bet Preflop: 7.14, Hands: 35)
      BB: 153 BB (VPIP: 33.33, PFR: 22.92, 3Bet Preflop: 7.69, Hands: 49)
      UTG: 102.8 BB (VPIP: 33.33, PFR: 33.33, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 10)
      MP: 70 BB (VPIP: 25.00, PFR: 0.00, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 4)
      Hero (CO): 129.6 BB
      BTN: 100 BB (VPIP: 25.71, PFR: 17.14, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 36)

      SB posts SB 0.4 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.4 BB) Hero has 8:spade: 7:spade:

      fold, fold, Hero raises to 2.8 BB, BTN calls 2.8 BB, fold, BB calls 1.8 BB

      Flop: (8.8 BB, 3 players) K:spade: 3:spade: T:spade:
      BB checks, Hero bets 6 BB, BTN calls 6 BB, BB calls 6 BB

      Turn: (26.8 BB, 3 players) 3:diamond:
      BB checks, Hero bets 17 BB, BTN calls 17 BB, BB raises to 68 BB, fold, BTN raises to 91.2 BB and is all-in, BB calls 23.2 BB

      River: (226.2 BB, 2 players) A:diamond:

      BB shows 9:spade: J:spade: (Flush, King High)
      (Pre 35%, Flop 0%, Turn 0%)
      BTN shows Q:spade: A:spade: (Flush, Ace High)
      (Pre 65%, Flop 100%, Turn 100%)
      BTN wins 216.8 BB
    • dNo84
      dNo84
      Bronze
      Dabei seit: 02.12.2010 Beiträge: 1.631
      starker fold!
    • Alaba27
      Alaba27
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2013 Beiträge: 77
      Da ich nicht weiß ob ich heut noch zum spielen komm, hier schon mal das Wochenupdate. In Zukunft werd ich vll. bisschen mehr zu den einzelnen Wochen sagen, muss erstmal schauen, was andere da so machen :-)

      Woche 2: 08.01.2016 - 14.01.2016

      Gespielte Hände letzte Woche: 3.598
      Momentane Bankroll: 174,80 €
      Gewinne/Verluste der Woche in €: +12,23 €


      War zwar nur eine Session mit Verlust dabei, aber hatte paar Mal keinen Touch auf die Tische...
    • Alaba27
      Alaba27
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2013 Beiträge: 77
      Der Misclick des Jahres :facepalm: :facepalm: :facepalm: Und das gegen den Vollfisch, der auch noch action zeigt...

      PokerStars - $0.05 NL (6 max) - Holdem - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      MP: 126.4 BB (VPIP: 23.64, PFR: 20.00, 3Bet Preflop: 10.71, Hands: 55)
      CO: 79 BB (VPIP: 31.03, PFR: 17.24, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 31)
      BTN: 117 BB (VPIP: 19.00, PFR: 15.00, 3Bet Preflop: 4.48, Hands: 208)
      Hero (SB): 101.8 BB
      BB: 130.8 BB (VPIP: 25.00, PFR: 25.00, 3Bet Preflop: 11.11, Hands: 24)
      UTG: 106.2 BB (VPIP: 13.33, PFR: 13.33, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 31)

      Hero posts SB 0.4 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.4 BB) Hero has A:spade: A:heart:

      fold, MP raises to 2.8 BB, CO calls 2.8 BB, BTN calls 2.8 BB, Hero raises to 14 BB, fold, fold, CO calls 11.2 BB, fold

      Flop: (34.6 BB, 2 players) A:diamond: A:club: J:spade:
      Hero checks, CO bets 10 BB, fold

      CO wins 33.2 BB
    • Spiike
      Spiike
      SuperModerator
      SuperModerator
      Dabei seit: 10.07.2014 Beiträge: 2.046
      Vielen Dank für deine Teilnahme an der Bankroll Challenge, bitte denk daran einmal in der Woche dein Update in den BRBC Thread zu posten, viel Spaß und Glück!

      Bankroll Challenge - Anmeldung & Updates
    • Alaba27
      Alaba27
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2013 Beiträge: 77
      Woche 3: 15.01.2016 - 21.01.2016

      Gespielte Hände letzte Woche: 6.169
      Momentane Bankroll: 196,15 €
      Gewinne/Verluste der Woche in €: +21,35 €


      Lief leider Samstag nicht besonders, gut 3 Stacks gedropped, teilweise im Nachhinein hätt man sich 1-2 stacks sparen können, an dem Tag war einfach bei fast jeder Handstärke ein Riverfold notwendig, aber gut :-)

      Dafür liefs Montag, Dienstag und heute sehr nice, extrem fishige Tische, sehr lässige Stacks einkassiert.



      Noch'n paar aus meiner Sicht coole Hände:

      Eigentlich ne wunderbare Situation, direkt Position auf den Fisch, der Reg zwar mit Position auf mich, aber gut.

      PokerStars - €0.05 NL (6 max) - Holdem - 5 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      Hero (BB): 125 BB
      UTG: 116.6 BB (VPIP: 23.10, PFR: 17.49, 3Bet Preflop: 6.03, Hands: 313)
      CO: 94.8 BB (VPIP: 17.16, PFR: 8.37, 3Bet Preflop: 2.50, Hands: 1,857)
      BTN: 112.4 BB (VPIP: 23.53, PFR: 21.57, 3Bet Preflop: 6.25, Hands: 51)
      SB: 43.4 BB (VPIP: 86.67, PFR: 2.22, 3Bet Preflop: 3.13, Hands: 46)

      SB posts SB 0.4 BB, Hero posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.4 BB) Hero has 5:spade: 5:club:

      UTG raises to 3 BB, fold, fold, SB calls 2.6 BB, Hero calls 2 BB

      Flop: (9 BB, 3 players) A:diamond: 5:heart: 6:diamond:
      SB checks, Hero checks, UTG bets 6.4 BB, SB calls 6.4 BB, Hero raises to 25.4 BB, UTG calls 19 BB, SB raises to 40.4 BB and is all-in, Hero calls 15 BB, UTG calls 15 BB

      Turn: (130.2 BB, 3 players) J:spade:
      Hero bets 81.6 BB and is all-in, UTG calls 73.2 BB and is all-in

      River: (276.6 BB, 3 players) 4:heart:

      Hero shows 5:spade: 5:club: (Three of a Kind, Fives)

      Main Pot [130.2 BB]: (Pre 18%, Flop 5%, Turn 2%)
      Side Pot#1 [146.4 BB]: (Pre 19%, Flop 5%, Turn 2%)

      UTG shows A:club: A:heart: (Three of a Kind, Aces)

      Main Pot [130.2 BB]: (Pre 67%, Flop 86%, Turn 98%)
      Side Pot#1 [146.4 BB]: (Pre 81%, Flop 95%, Turn 98%)

      SB shows 4:diamond: 4:club: (Three of a Kind, Fours)

      Main Pot [130.2 BB]: (Pre 15%, Flop 9%, Turn 0%)

      UTG wins 265.2 BB


      Der Flop ist erstmal wunderbar, durch das EP Openraise bin ich mir relativ sicher, dass ich ne Cbet vom Reg bekomme und da der Fisch wirklich ein Vollfisch war (wie man scho an dieser Hand sieht) callt er den Flop natürlich. Nach meinem checkraise und nem relativ lang dauernden Call von EP hatte ich ihn irgendwie schon auf Aces, einfach weil er gut genug ist zu wissen, dass ich so'n raise wohl nur mit 55, 66 oder 78s spielen würd. Und wenn er mich auf'm Set hat callt er mit AA natürlich nur, um den Fisch nicht ganz zu vertreiben.

      Nun hätt ich hier am Turn zumindest extrem vorsichtig gespielt bzw. glaube sogar nen Fold gefunden, so irre es klingt. Aber ich hab ihm mit seinem timing und dem ganzen Handverlauf wirklich AA gegeben.

      Das Problem an der Hand ist der Push vom Fisch :facepalm: den natürlich jeder callen muss selbst mit nahezu keiner Equity. Und bei Stars kann man in so ner Situation ja nur callen und nicht nochmal drüber pushen, k.a. wieso.

      EP callt nochmal. Und dann sind'S halt anstatt 96.60 BB left in nem 66.20 BB Pot auf einmal 81.60 BB left in nem 130.20 BB. Und da kann ich auf diesen Turn mein Set imo nicht mehr folden, die geringe Chance, dass er AK irgendwie doch mal overplayed war ja zumindest noch da :facepalm:

      Hand #2:

      PokerStars - $0.05 NL (6 max) - Holdem - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      BB: 162.6 BB (VPIP: 20.54, PFR: 12.50, 3Bet Preflop: 8.93, Hands: 115)
      UTG: 114.4 BB (VPIP: 29.19, PFR: 22.98, 3Bet Preflop: 9.86, Hands: 171)
      MP: 161.2 BB (VPIP: 21.62, PFR: 13.51, 3Bet Preflop: 10.53, Hands: 38)
      Hero (CO): 159.8 BB
      BTN: 100 BB (VPIP: 20.00, PFR: 13.33, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 31)
      SB: 45.2 BB (VPIP: 27.78, PFR: 16.67, 3Bet Preflop: 2.17, Hands: 112)

      SB posts SB 0.4 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.4 BB) Hero has K:spade: A:diamond:

      fold, fold, Hero raises to 2.8 BB, fold, fold, BB raises to 7.2 BB, Hero calls 4.4 BB

      Flop: (14.8 BB, 2 players) 5:spade: 4:spade: 5:club:
      BB bets 8.8 BB, Hero calls 8.8 BB

      Turn: (32.4 BB, 2 players) A:heart:
      BB checks, Hero bets 16 BB, BB raises to 43.2 BB, Hero calls 27.2 BB

      River: (118.8 BB, 2 players) 2:spade:
      BB bets 103.4 BB and is all-in, Hero calls 100.6 BB and is all-in

      BB shows K:diamond: J:diamond: (One Pair, Fives)
      (Pre 29%, Flop 12%, Turn 0%)
      Hero shows K:spade: A:diamond: (Two Pair, Aces and Fives)
      (Pre 71%, Flop 88%, Turn 100%)
      Hero wins 306.8 BB


      Die zweite Hand check ich immer noch nicht was er hier reppen will am River. Ich mein is ja alles relativ standard bis er dann am Turn ein check-raise auspackt, wo ich mir schon denk, mit was er hier nach bet flop, check raise turn spielen will. Und der Push am River is halt dann auch lässig. Nachdem ich bet/call PF, call Flop, bet/call Turn gespielt hab, sollt er glaub ich wissen, dass ich den River wahrscheinlich nicht mehr folden werde :D Oder ka. welchen Flush er mir hier noch weismachen will, ich check's noch immer nicht.


      Hand #3:

      Und immer noch imo der lässigste Board Runout. Situation is: Am Tisch mit 4 absoluten Funplayern und 1 Reg. Hatte den Tisch schon gut unter Kontrolle und hab mir mal nen Button Limp erlaubt :D

      PokerStars - $0.05 NL (6 max) - Holdem - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      UTG: 100 BB (VPIP: 30.00, PFR: 0.00, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 21)
      MP: 178.2 BB (VPIP: 43.33, PFR: 16.67, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 30)
      CO: 60.2 BB (VPIP: 19.12, PFR: 13.24, 3Bet Preflop: 1.72, Hands: 142)
      Hero (BTN): 151 BB
      SB: 190.2 BB (VPIP: 50.75, PFR: 29.85, 3Bet Preflop: 7.14, Hands: 67)
      BB: 122.4 BB (VPIP: 23.64, PFR: 14.55, 3Bet Preflop: 7.69, Hands: 56)

      SB posts SB 0.4 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.4 BB) Hero has 2:club: 4:club:

      UTG calls 1 BB, MP calls 1 BB, fold, Hero calls 1 BB, SB calls 0.6 BB, BB raises to 6.4 BB, UTG calls 5.4 BB, fold, Hero calls 5.4 BB, fold

      Flop: (21.2 BB, 3 players) T:spade: A:diamond: 6:heart:
      BB checks, UTG checks, Hero bets 12 BB, fold, UTG calls 12 BB

      Turn: (45.2 BB, 2 players) 3:club:
      UTG checks, Hero checks

      River: (45.2 BB, 2 players) 5:diamond:
      UTG bets 21.6 BB, Hero raises to 90 BB, UTG calls 60 BB and is all-in

      Hero shows 2:club: 4:club: (Straight, Six High)
      (Pre 36%, Flop 3%, Turn 9%)
      UTG shows T:diamond: 9:diamond: (One Pair, Tens)
      (Pre 64%, Flop 97%, Turn 91%)
      Hero wins 199.8 BB


      Der Reg im BB versucht noch zu isolieren und wie gesagt, die Situation gab's einfach her sich das mit Position mal anzusehen. Da Mr. Reg am Flop die Cbet auslässt und Mr. Fish jeden Müll haben kann und diesen Müll tatsächlich auch mal folden kann, hab ich mir gedacht "Naja, ein Steal-Versuch isses wert". Mr. Reg schimpft noch irgendwas auf Russisch und foldet (legt hier vll. sogar mal JJ-KK weg, was will er machen multiway OOP mit den Axx Board), Mr. Fish callt und ich denk mir zuerst mal "naja blöd".

      Turn ist im Prinzip ne überragende Karte für mich. Ich gabel noch nen Gutshot auf und spiel checkbehind mit dem Plan im Prinzip jeden River zu bluffen. Aber auf nen 30 BB Bluff in nem 45 BB Pot foldet Mr. Fish am River vll. noch eher. Wenn ich den Turn nochmal gebettet hätte, legt er seine Hand wohl nie weg und am River muss er dann sowieso seinen gesamten Stack investieren, also wollt ich mit dem checkbehind eigentlich nur bisschen Freiraum für Foldequity haben.

      Gut River treff ich eben mal nicht so schlecht :facepalm: Aber wenn ich mir dann so anschau mit was Mr. Fish hier zuerst bettet und dann noch off-stacked, wär mein bluff river Plan wahrscheinlich sowieso nicht so sonderlich erfolgreich gewesen:D

      Naja in jedem is NL5 grad sehr freundlich...
    • Alaba27
      Alaba27
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2013 Beiträge: 77
      Woche 4: 22.01.2016 - 28.01.2016

      Gespielte Hände letzte Woche: 4.103
      Momentane Bankroll: 231,09 €
      Gewinne/Verluste der Woche in €: +34,94 €


      Wenn die Tische so gut bleiben, dann nicht mehr lange bis zum Limitaufstieg auf NL10 bei 250€ :-)
    • Alaba27
      Alaba27
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2013 Beiträge: 77
      So dann haun wir mal ne Verlustwoche rein ;-) Bzw. bin diese Woche - bis auf Fr und Sa ganz kurz - wg. Abschlusspräsentation zur Masterarbeit quasi nicht zum spielen bekommen und da lief's nicht so.

      Woche 4: 29.01.2016 - 04.02.2016

      Gespielte Hände letzte Woche: 1.376
      Momentane Bankroll: 223,61 €
      Gewinne/Verluste der Woche in €: -7,48 €


      Meine standardmäßig guten Tage von Montag bis Donnerstag fehlen quasi :D

      Mal sehen, ob nächste Woche wieder mehr geht, denke schon.
    • Alaba27
      Alaba27
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2013 Beiträge: 77
      ...
    • Alaba27
      Alaba27
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2013 Beiträge: 77
      Woche 5: 05.02.2016 - 11.02.2016

      Gespielte Hände letzte Woche: 4.686
      Momentane Bankroll: 182,57 €
      Gewinne/Verluste der Woche in €: -41,04 €


      Läuft nichts, bzw. eigtl war's relativ break even, wenn nicht am Freitag gleich genau 8 Stacks draufgegangen wären. Desw jetzt StopLoss Software integriert.
    • Alaba27
      Alaba27
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2013 Beiträge: 77
      Woche 6: 12.02.2016 - 18.02.2016

      Gespielte Hände letzte Woche: 5.273
      Momentane Bankroll: 129,06 €
      Gewinne/Verluste der Woche in €: -53,51 €


      Nach den Session Reviews muss ich sagen, dass ich mir genau 2 Stacks hätte sparen können. Der Rest: setup after setup after setup after setup and so on...aber ok was solls. Spiel ich NL5 eben nochmal durch ;-) Leider muss man fast daran zweifeln ob soviele Setups in dieser Kompaktheit dann noch etwas mit Varianz zu tun haben , aber ich spar mir die betreffenden Hände jetzt mal hier zu posten, macht ja eh keinen Sinn. Ich denke bei normaler Varianz wär ich längst bei 270 € angekommen. Die Stats passen, die Spielweise hat sich nicht geändert zu den vorigen Wochen. Ich kenne meine Leaks, welche aber auf NL5 vollkommen irrelevant sind, weil es bei 90% der Gegner sowieso nicht auffällt und erst auf höheren Limits wichtig wird, darauf zu achten.

      Is schade, aber wenigstens konnte man bei einigen Suckouts vor Lachen abbrechen, wenn's nicht so traurig wär :facepalm:
    • Alaba27
      Alaba27
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2013 Beiträge: 77
      Woche 7: 19.02.2016 - 25.02.2016

      Gespielte Hände letzte Woche: 3.684
      Momentane Bankroll: 128,07 €
      Gewinne/Verluste der Woche in €: -0,99 €


      sry letzte Woche nicht dazugekommen zu posten