An alle Low-Limit SSS

    • xxxTiCaLxxx
      xxxTiCaLxxx
      Bronze
      Dabei seit: 28.06.2007 Beiträge: 1.973
      Hey Folks,

      ich reihe mich mal ein in die von (Un-)Glück gepeinigten,
      hab mal wieder meine halbe Bankroll verzockt, von 50$ auf 25$ in no time!

      Das kotzt echt an, hab mit allem verloren, JJ+,Aks/o, usw...ganz egal
      Hab sogar zwischendurch mal NL 0,10/0,25 gespielt und durch extremo
      Luck (Flush gefloppt mit A3 --> 17$ Gewinn hahahah, wie noobie...) wieder was reingeholt, am nächsten Tag jedoch wieder ein paar Stacks verloren ( AA vs. 222 --> ja nee is klar!!!!!) und immer so weiter.

      Zwischendurch dachte ich mir wirklich: Short Stack ist fürn A....,
      was man mit den Händen aufbaut reißt man mit dem A.... wieder ein,
      auf 2 gewonnene Stacks kamen grundsätzlich wieder 3-5 verlorene...

      Worauf ich hinaus will:
      Seit dem ich etwas tighter spiele läuft es wieder, zumindest dachte ich
      es läge daran, bis mir mal aufgefallen ist was ich alles so geraist und gecallt hab usw.

      Meine Tips:
      1. Short Stack ist doch gar nicht so schlecht ;)
      2. Jede 5 cent die man completet mit unsuited+unconnected cards ist imho
      echt rausgeworfen, auch wenn's nur 5 cent sind, macht aber mehr aus als
      man denkt
      3. Inzwischen gibts für mich eigentlich nur noch Raise/Push oder Fold, Call was
      ist das?

      Durchhalten ist die Devise, wer keine großen Leaks hat muss früher oder später wieder gewinnen, in diesem Sinne, eine gute Hand, und bis denn...
  • 3 Antworten
    • Carsten81
      Carsten81
      Bronze
      Dabei seit: 30.08.2007 Beiträge: 2.584
      Hehe so ähnlich gehts mir auch atm, ich investier hier sehr viel Zeit ins lesen und lernen (bin bestimmt 3-4h/Tag auf der Seite und im Forum) seit dem ich mich angemeldet habe (will das update X( dann kann ich Silber lesen)!

      Dann spiel ich natürlich noch 3-4h/Tag, aber atm verlier ich fast jeden (Standartpush nach SSS SHC) gegen die unglaublichsten Hände ;( , so dass ich nach knapp 2,5k Händen (120 PP, ich weis ist noch nicht viel) schon von 50$ runter auf 30$ (spiele NL 10 SSS)bin.
      Die besagten Hände poste ich auch meistens hier im Forum, meist steht in der Bewertung auch nur "nh", also "nur" pech und ich sollte einfach weiterspielen???

      Hab nämlich Angst das meine BR draufgeht bevor ich die 800PP (ca 16k raked Hands) für den Bonus hab :(
    • Zuckerzocker
      Zuckerzocker
      Bronze
      Dabei seit: 22.03.2007 Beiträge: 444
      Original von Carsten81
      Hehe so ähnlich gehts mir auch atm, ich investier hier sehr viel Zeit ins lesen und lernen (bin bestimmt 3-4h/Tag auf der Seite und im Forum) seit dem ich mich angemeldet habe (will das update X( dann kann ich Silber lesen)!

      Dann spiel ich natürlich noch 3-4h/Tag, aber atm verlier ich fast jeden (Standartpush nach SSS SHC) gegen die unglaublichsten Hände ;( , so dass ich nach knapp 2,5k Händen (120 PP, ich weis ist noch nicht viel) schon von 50$ runter auf 30$ (spiele NL 10 SSS)bin.
      Die besagten Hände poste ich auch meistens hier im Forum, meist steht in der Bewertung auch nur "nh", also "nur" pech und ich sollte einfach weiterspielen???

      Hab nämlich Angst das meine BR draufgeht bevor ich die 800PP (ca 16k raked Hands) für den Bonus hab :(
      Wer soviel Zeit in das Poker spielen und lernen investiert wie du, sollte die Strategie wechseln. Mit der SSS kann man nur Standard Moves machen und muss oft Preflop All Inn gehen. Auch ohne große Fehler kann man so pro Session einige Stakes verlieren.

      Mein Tip:

      Spiel die BSS auf dem niedrigsten Limit mit einem Stake von 50 BB. Die Wahrscheinlichkeit, dass du deinen Stake, der ja nominell nicht größer ist als bei der SSS auf dem höheren Limit, verlierst ist wesentlich geringer. Darüber hinaus macht das Pokern einfach mehr Spaß.
    • toxi1
      toxi1
      Bronze
      Dabei seit: 26.12.2006 Beiträge: 2.213
      BSS ab $150..!