[SNG] Wie sind die stat ranges VPIP/PFR und AF am Anfang, in der mittleren Phase, an der Bubble und ITM??

    • Marko2000
      Marko2000
      Bronze
      Dabei seit: 28.07.2007 Beiträge: 228
      Also bei CG kann man ja generell sagen zb. zwischen 12-18% VPIP ist ein guter Wert. Bei SNGs (beziehe mich jetzt mal auf STT so 7-15$) ist das ja anders: Am Anfang muss man tighter spielen um dann immer mehr loose zu werden. Deswegen meine Frage wie die Werte denn so ungefähr sein sollten in der Anfangsphase, in der mittleren Phase, an der Bubble und ITM bzw. dann HU für VPIP, PFR und AF.

      Vielen Dank für Eure Einschätzugen
      Marko
  • 1 Antwort
    • Grisuuu
      Grisuuu
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2014 Beiträge: 239
      Also diesen Ansatz würd ich dir nicht empfehlen, da die Werte eines guten LAG anders sind als die eines guten TAG Spielers, was ich dir aber empfehlen würde wäre auf folgendes zu achten und zwar auf gibt es zw. VPIP und PFR ein grosses Gap also z.B. VPIP ist 15 und PFR 3 Tight Passiv oder VPIP ist 40 und PFR 5 Loose-Passiver Spieler gute Spieler haben meist ein VPIP und PFR was nah beiander liegt also 25/23 oder 17/15 so etwas.

      Aggressionsfaktor kommt auf das Format 6max oder 9max sng an bei 9max ist er niedriger würde sagen unter 1 ist eher passiv über 3 aggressiv aber ich verwende diesen Stat nicht vlt. hat hier jemand andere werte.

      zur mittleren Phase Bubble ITM HU da gibt es kein wie die Stats sein sollten kommt auf den Spielertyp an, im HU kannst sicher sagen solltest hohes vpip/pfr haben und auch höhere 3bet werte.

      Keine Ahnung was andere dazu meinen aber ich hab mich mit dieser wie sie sein sollten nicht beschäftigt, kann dir nur sagen der Cbet wert sollte auf jeden fall hoch sein im SNG, naja im Grunde alles eine Frage deiner Spielweise.

      mfg