Helft mir: Frage zur Auszahlung per Bank!!!!!

    • BDog
      BDog
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2006 Beiträge: 3.189
      Mahlzeit...

      Also...

      folgendes..

      Freunde,

      helf mir mal eben:

      ich wollte mir bei party poker.com erstmals Cash per Banküberweisung auszahlen lassen. Nun ergeben sich mir leider ein paar Fragen und Probleme. Wenn ich auf Auszahlung und dann auf BAnk Wire Transfer klicke, muss ich zunächst das Feld Bankname und das Feld Anschrift Bank/Filiale ausfüllen(roter Stern-Pflichtangaben) Heisst das, ich muss beispielsweise dort "Sparkasse Hannover" und die Adresse von meiner Bankfiliale in "Neustadt a. Rübenberge" angeben?? warum muss ich meine BLZ bzw. Kto.nr. nicht angeben???Den Swift code für die Sparkasse hannover habe ich:SPKHDE2H .

      Nun erscheint darunter die Maske mit: Informationen der eingeschalteten Bank. Darüber sind 2 Buttons: einmal "erforderlich" und zum andern "nicht erforderlich"...Muss ich da "erforderlich" anklicken oder kann ich es auf dem Status "nicht erforderlich" lassen? Warum werden denn dort die Daten wie z.b. Swift code etc. erneut abgefragt? Und - muss ich die Felder ausfüllen oder ist das freiwillig(weil , nicht markiert durch rotes kreuz)?

      Sorry aber ich steige da bisher nich so ganz durch! Ich möchte mir einfach nur das Geld auszahlen lassen..Ergänzend ist vielleicht noch zu erwähnen, dass ich bisher kein Geld eingezahlt habe, sondern die 50$ Startguthaben durch das Quiz erhalten habe. Deswegen sind bei Party Poker auch noch keinerlei Bankdaten vorhanden. Gibt das irgendwelche Probleme? Vielleicht könntet ihr mir ja mal eine Anleitung bzw. ein Muster zum Cash Out bei Party Poker.com per BAnkwire Transfer reinhauen. Hab bisher leider keine nützlichen Informationen über das Cash Out System bei Party Poker gefunden und bin am verzweifeln.
      Vielen DAnk für die Aufmerksamkeit im Voraus und greetz von
      BDog
  • 15 Antworten
    • DasWiesel
      DasWiesel
      Bronze
      Dabei seit: 30.06.2005 Beiträge: 1.185
      Also:
      Bei amount trägst ein wieviel de auszahlen willst ;)
      bei bank account currency trägste $ ein!!
      das ist ganz wichtig sonst bekommste nämlich von party diesen tollen wechselkurs:
      US Dollar Euro
      1 USD = 0.7131 EUR 1 EUR = 1.3195 USD

      bank name sparkasse
      bank address: hannover
      swift code und iban code stehen auf deinem kontoauszug drauf.

      das mit dem not required required ist für intermediate bank das brauchst nciht also non req. und das alles leer lassen.

      und dann auf cashout gehen ;)


      btw würd ich lieber auf kreditkarte auszahlen das is von den Gebühren WESENTLICH billiger.

      bei ner visa von dkb bekommste sogar 1,75% auf deine auszahlung.
      Bei meiner letzten sparkassen auszahlung (wegen der ich mir dann die visa geholt hab) hab ich sage und schreibe all in all 40€ gebühren gezahlt.

      also von sparkasse + von party. (allerdings war ich so doof das in euro überweisen zu lassen was wohl viel ausgemacht hat)


      deswegen würd ich erst mal visa holen wenne keine hast und das geld nich sofort brauchst.
    • BDog
      BDog
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2006 Beiträge: 3.189
      Vielen Dank für deine schnelle Antwort mein Freund :-) Besonders , das mit dem Amount war sehr aufschlussreich :P Ich hoffe das klappt alles , so wie ich es mir vorstelle. So langsam hat sich da nämlich ne nette Stange Geld angesammelt und man will ja auch mal was in den Händen halten um den Ansporn zu kriegen noch besser zu werden.. Also , wenn ich mal wieder ne Frage habe komm ich auf dich zurück :P

      Good Luck weiterhin
    • BDog
      BDog
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2006 Beiträge: 3.189
      Was meinst du damit , dass ich mir das geld in USD auszahlen lassen soll..Ich müsste es dann doch eh wieder in Euro umwechseln bei der Bank..Da kommt das doch aufs selbe raus oder nicht? :D
    • xanic
      xanic
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 1.439
      Nicht ganz.

      wenn du per $ bei PP auszahlst kommt die Einzahlung in $ bei deiner Bank an und DIE rechnen das um.

      Im Vergleich zu Party is DESSEN $-Kurs aktueller und "besser".


      gruß
      markus
    • riesling
      riesling
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2007 Beiträge: 1.573
      Solltest Dir das Geld lieber auf Moneybookers, Click2Pay oder Kreditkarte auszahlen lassen, eine normal wirtschaftlich denkende Bank verlangt fette Gebühren für die Gutschrift aus Übersee.
    • DasWiesel
      DasWiesel
      Bronze
      Dabei seit: 30.06.2005 Beiträge: 1.185
      Vielen Dank für deine schnelle Antwort mein Freund :-)
      gern geschehen ;)


      also ich denk auch kreditkarte ist am besten. Ist allerdings mit nem gewissen Aufwand verbunden. Mich wollten die erst nicht auf Kreditkarte auszahlen lassen. Nach einigem Hin und her hab ich meinem vip host bei Party dann nen scan meiner kreditkarte geschickt. Damit durft ich dann auszahlen.
      Die meinten sie wollten eben sicher gehen das es auch wirklich meine Kreditkarte ist und niemand anders das Konto leer räumen will.
    • nervermore
      nervermore
      Black
      Dabei seit: 13.01.2007 Beiträge: 9.471
      Postbank z.b. verlangt keine weiteren Gebühren.
    • Maschietto
      Maschietto
      Silber
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 64
      Ich hab auch eine Frage zum auscashen. Hab mir eine Kreditkarte bei der DKB gemacht und wollte nun darauf über PartyPoker auscashen (Ich spiel dort allerdings nicht mehr)
      Zuerst hab ich einen kleineren Betrag von meiner Karte (25$) auf meinen PP Account überwiesen, sozusagen um die Karte zu registrieren.
      Als ich dann meinen Betrag auszahlen lassen wollte kam eine Mail dass ich PP doch bitte anrufen soll und da wurde mir gesagt dass sie mir nicht erlauben einen so großen Betrag auszuzahlen da er ja von meinem NETELLER-Acount kommt. Ich kann nur die eingezahlten 25$ wieder auszahlen lassen und mit dem Restbetrag soll ich doch spielen (O- Ton: Dafür ist er ja da!!!!)

      Meine Frage ist jetzt natürlich wie ich an mein Geld komme!?
      "DasWiesel" hat ja irgendwie seinen VIP- Host kontaktiert aber ich hab keine Ahnung wer das ist, bzw. ob ich so was überhaupt hab ;)

      Soll ich über eine andere Plattform auszahlen? Casht jemand auch über NETELLER aus?

      Grüße
    • BDog
      BDog
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2006 Beiträge: 3.189
      Original von nervermore
      Postbank z.b. verlangt keine weiteren Gebühren.
      dann halt so...Ich glaub das is fürn Anfang das beste..will einfach nur schnell knatze cashen..alles weitere wird man sehen, wenn die auszahlungsbeträge irgendwann mal 3stellig werden :D vielen dank für die infos..super forum! good luck euch allen!

      BDog - 52outZ
    • BDog
      BDog
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2006 Beiträge: 3.189
      [quote]Original von DasWiesel
      Vielen Dank für deine schnelle Antwort mein Freund :-)
      gern geschehen ;)


      also ich denk auch kreditkarte ist am besten. Ist allerdings mit nem gewissen Aufwand verbunden...

      ...ich hab dich mal als meinen ersten freund in die liste gepackt. fühl dich geehrt :D du scheinst dich ja ganz gut auszukennen :P

      so, jetzt erstmal allen ein schönes Wochenende !

      b52
    • DasWiesel
      DasWiesel
      Bronze
      Dabei seit: 30.06.2005 Beiträge: 1.185
      hehe^^ danke :)


      @Maschietto
      Ich hatte mich damals, weil ich einen reload bonus nicht bekommen habe bei raffaels@partyaccount.com beschwert. Die addresse hab ich hier aus dem Forum bekommen.
      Das is afaik der chef der deutschen VIP hosts oder so.
      Auf jeden Fall hat der mir darauf einen VIP host zugewiesen.

      Alternativ könntest du auch ne mail an vip@partypoker.com schreiben und fragen wer dein VIP berater ist.

      Vielleicht kann dir auch der normale Support weiterhelfen. info@partypoker.com ist der glaub ich. Kannst denen ja direkt anbieten ihnen nen scan von deiner visa zu schicken.
    • Maschietto
      Maschietto
      Silber
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 64
      Ok, danke für die E-Mail Adressen..
    • DonBlech
      DonBlech
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2005 Beiträge: 2.182
      Original von DasWiesel
      Also:
      Bei amount trägst ein wieviel de auszahlen willst ;)
      bei bank account currency trägste $ ein!!
      das ist ganz wichtig sonst bekommste nämlich von party diesen tollen wechselkurs:
      US Dollar Euro
      1 USD = 0.7131 EUR 1 EUR = 1.3195 USD
      Wenn das stimmt, wär doch klasse, der offizielle Kurs ist doch weit über 1.35USD ...
    • DasWiesel
      DasWiesel
      Bronze
      Dabei seit: 30.06.2005 Beiträge: 1.185
      ja aber wenn DU usd auszahlst und euro haben willst kriegste 0,7131 pro euro. Das entspricht 1,40 wechselkurs.

      Nur wenn du denen euros gibst ist der kurs 1,31 ;)
    • LoserJan
      LoserJan
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2008 Beiträge: 10
      so, is zwar schon älter hier aber hoffnetlich antwortet noch jemand:
      wenn ich auf mein normales bankkonto auscash ist es am besten wenn ich "bank wire transfer" mache, dann die 10$ bearbeitungsgebühr zahle und die währung in $ lasse, dass alles erst von meiner Bank in € umgerechnet wird? lohnt sich das? würde sich um ca. 1000$ handeln. bitte um antwort da sehr dringend.