Powerfest 2016

Am 21. Februar startet partypoker das überarbeitete Powerfest mit $5.000.000 an garantierten Preisgeldern, bei dem sich die Buy-ins von $5,50 bis hin zu $5.200 erstrecken.

Die Turnierserie beinhaltet satte 98 Events und erstreckt sich über vier Wochen bis zum 20. März.

In jeder Woche liegt der Fokus auf einer der vier Kategorien des Powerfest: Federgewicht, Mittelgewicht, Schwergewicht und High Roller. Eine Übersicht zum wöchentlichen Schedule findet ihr unten.

Turnierplan: Powerfest 2016



Zusätzlich zum garantierten Gesamt-Preispool von $5 Millionen veranstaltet partypoker im Zuge der Turnierserie auch die Promo Tournament of Champions. Dieses Turnier wird am Sonntag, den 27. März ausgetragen und alle Gewinner der 98 Powerfest-Events nehmen teil. Der Hauptpreis ist ein einzigartiger Trip nach Las Vegas.

Zudem werden zahlreiche weitere Preise wie Turniertickets im Wert von $5,50 bis hin zu $350 vergeben.

Das Las-Vegas-Package hat einen Gesamtwert von $5.000 und beinhaltet:

• Flüge sowie 5 Nächte Unterbringung für zwei Personen
• 1x Teilnahme am WPT500 im Aria
• $1.000 Taschengeld
• Dinner mit partypoker-Botschafter Mike Sexton sowie eine signierte Ausgabe seines neuen Buchs "Life's a Gamble"
• Signierte Box-Handschuhe vom ehemaligen Box-Weltmeister und aktuellen partypoker-Botschafter Carl Froch
• "Tournament of Champions"-Siegergürtel

Bei den "Tickets Tournaments" und "Ticket Brawls" könnt ihr euch die Teilnahme an einem Powerfest-Event bereits ab $0,01 erspielen.

Es gelten die Teilnahmebedingungen von partypoker.

Falls ich noch keinen Account bei partypoker habt, könnt ihr euch hier einen erstellen