no 4b strategy in utg sinnvoll an fr tischen auf microstakes?

    • BOUZZ
      BOUZZ
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2009 Beiträge: 2.286
      frag mich gerade obs nicht sinnvoll wäre an fr tischen in utg nicht zu 4betten gegen die standard regs. hab nämlich so langsam das gefühl, dass die leute AK und QQ callen bzw 3b/folden vs utg und wenn wir KK+ 4betten rennen wir immer gegen KK+ und generieren so kein ev bzw sammeln nur die 3bets ein. wenn wir jetzt callen haben wir die möglichkeit ab und zu mal AK und QQ zu stacken auf entsprechenden boards und sammeln zumindest noch bluffcbets ein. dafür verlieren wir halt ab und an auf Axx boards den pot.
  • 3 Antworten