will neuen PC und neuen Monitor kaufen, welche?

    • DaveO
      DaveO
      Bronze
      Dabei seit: 05.07.2007 Beiträge: 1.520
      ich möchte mir nen neuen PC und nen neuen Monitor kaufen....

      wie würdet ihr das "aufteilen"?
      einzige Bedingung ist n Flacher Monitor (und Pokergeeignet natürlich)
      und am Rechner sollte mein 19" Monitor noch angeschlossen werden können...

      Lieber nen großen monitor (24" gibts ja schon ab 370€?!) und dementsprechend weniger rechenleistung, oder doch lieber nen 20" Monitor und besseren rechner?

      würde mich über meinungen und vorschläge, vielleicht sogar mit links zu monitor- und rechner- kaufmöglichkeit, sehr freuen...

      Edit: ich will ca 1000€ ausgeben.
  • 7 Antworten
    • DaveO
      DaveO
      Bronze
      Dabei seit: 05.07.2007 Beiträge: 1.520
      Keiner? Wollte Ende nächster Woche den Kauf über die Bühne bringen.
    • Opop
      Opop
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2006 Beiträge: 814
      Hi,

      kann nur was zum Monitor sagen. Ich habe den Samsung 204B
      Das nen 20" TFT mit 1600x1200 passen genau 4 Tische in Originalgröße drauf. Bin voll zufrieden. Der Neupreis liegt bei jetzt 310€
      Werde mir nen 2ten davon kaufen und die 19" Röhre verbannen.

      Größer als 20" lohnt eigentlich nur wenn Du DVDs schaust (wide screen), damit Du trotzdem noch 1200 Höhe hast.

      Bei mir kommen die Tische auf den einen Monitor und der Rest (PT, PA, Skype, Mail oder was sonst noch) auf den anderen.

      Bis denne
      Andreas
    • aycaramba888
      aycaramba888
      Bronze
      Dabei seit: 24.07.2006 Beiträge: 65
      Moin Moin DaveO,
      habe letzte Woche meinen neuen PokerPC+Bildschirm bestellt(gruß und dank an die nl 100 donks;) )
      da ich am ende die gesamtsumme 990 auf meiner Rechnung stehen hatte, denke ich dein Mann zu sein;)

      PC:
      habe keine Ahnung welche Komponente was ist, da ich mir das ganze von nem Kunpel zusammenstellen hab lassen.
      insofern tippe ich dir einfach mal mein Komplettsystem ab:
      ASUS M2N-E nForce570 Ultra
      SPE 2048mb MDT PC2-800 CL 5 KIT
      HDD 3.5 Samsung 320 GB HD 321KJ (dürfte die Festplatte sein;) )
      G256P ASUS EN8500GT Silent HTD 256mb
      NEZ 450W be quiet Straight Power
      GEH Zirco AX Midi Tower ATX
      DVD Samsung(B) SH-S182D
      CPU AMD Athlon64 X2 5200+ EE Windsor 2*2
      + cherry tastatur
      + logitech laser maus
      soll leise sein, guten Arbeitsspeicher für parallellaufende Programme haben, datenbanken freundlich sein .....

      Bildschirm:
      Samsung Syncmaster 226 BW (22 Zoll)
      kannst aml nach dem hier im Forum suchen-sieht an sich ganz fein aus!
    • JayDelay
      JayDelay
      Bronze
      Dabei seit: 20.05.2007 Beiträge: 346
      Falls du dafür wirklich 990 bezahlt haben solltest, hat dein "Freund" ein gutes Geschäft gemacht ;)
    • Konik
      Konik
      Bronze
      Dabei seit: 05.05.2007 Beiträge: 294
      Derzeit würde ich ebenfalls einen 22er Wide Screen bevorzugen :D
      Leise sollte der REchner schon sein.
      Bei der CPU tendiere ich derzeit zu Intel: leistungsstark und verbrauchsarm :rolleyes:

      Am besten du stellst dir einen Rechner selbst zusammen: Hat einfach den Vorteil, dass der auf dich zugeschnitten ist und keine überflüssige Extra enthält.

      Was deinen alten 19er angeht: die neuen Grafikkarten verfügen in der Regel über zwei DVI Ausgänge. Über einen Adapter - oder DVI, falls ein neueres Modell - kannst du deinen Alten sicherlich
      anschließen. Persönlich würde ich das Ding jedoch verbannen. ;)
    • DaveO
      DaveO
      Bronze
      Dabei seit: 05.07.2007 Beiträge: 1.520
      Da es bei mir jetzt dringend wurde, hab ich mir heute mal nen neuen rechner gekauft... habe mir das mit dem selber zusammenstellen nicht zugetraut (mach ja einfach sein, hatte aber auch nicht die muse mich so sehr damit zu beschäftigen) sonder einen bei Saturn gekauft.

      799€ hab ich für den rechner ausgegeben:

      Intel Core 2 Quad Prozessor Q6600
      2048 MB DDR2 SDRAM Arbeitsspeicher
      350 GB Festplatte
      Dual Layer DVD-ReWriter
      NVIDIA GeForce 8500GT
      WLAN (nur son USB ding zum reinstecken, aber wirds glaub ich auch tun)
      Gigabit LAN

      und Glück hatte ich dazu mit meinem Monitor:

      für 207€:

      Samsung Syncmaster 223 BW 22"


      (war ein Ausstellstück und hat 1 Pixelfehler, 1er von den Pixeln ist irgendwie dauerhaft rot, aber den muss man echt suchen, fällt also gar nicht auf.)

      Danke aber für die Antworten, haben mir bei der Entscheidungsfindung dann doch schon geholfen. =)
    • Challenge430
      Challenge430
      Global
      Dabei seit: 09.06.2007 Beiträge: 1.273
      Original von Opop
      Ich habe den Samsung 204B
      Kannste da mal bitte einen Screeny von machen ? Thx

      Hab mittlerweile genug Points auf Stars zusammen und überlege ob ich mir 2 204b hole oder den 24".