RockaDN´s 1$ Tagebuch (fixed Limit)

    • RockaDN
      RockaDN
      Bronze
      Dabei seit: 01.05.2006 Beiträge: 351
      Da hier sehr viele interessante Tagebücher vorhanden sind, wage ich einfach mal ebenfalls eines zu schreiben.

      Zu mir, vor ca. 4 Wochen habe ich auf diversen Seiten mit Freerolls begonnen. Das Interesse an Poker war geweckt. Obwohl ich bei den ersten 50 Freerolls keinmal in the money war, habe ich die Lust nicht verloren.

      Durch die Werbung auf DSF bin ich zu PS.de gekommen. Am 1.5. habe ich angefangen fleissig zu lesen und habe bemerkt, dass ich wirklich absolut keinen Plan von Poker habe :D
      Kaum hatte ich mich mit den Strategien die hier vorgestellt werden auseinandergesetzt, klappte es auch in den Freerolls. (Bisher war ich 5mal in the money...aber immer mit absolut kleinen Beträgen).

      Durch einen mörderischen Upswing (anders kann ich mir das nicht erklären) habe ich jedoch einen Grundstock gebildet, den ich jetzt im Verlauf hier im Tagebuch einfach mal festhalten will.

      Aus 1$ sind jetzt in 10 Tagen 30$ geworden (0,05 / 0,10$ Limit Fullring). Einen kleinen Downswing hatte ich ebenfalls bereits, wobei die gigantischen Verluste in der einen Stunde wahrscheinlich alkoholbedingt waren :D Hab sogar einen kleinen Filmriss...ich wusste am nächsten Morgen noch, dass ich gespielt hatte, aber als ich die Bankroll sah, musste ich doch ein wenig schluchzen :D

      Heute war mit Abstand mein erfolgreichster Tag (Bei ca. 600 Händen z.B. 3 mal einen Vierer und jedesmal gut kassiert). Mich würde interessieren ob Ihr das einfach für mörderisches Glück haltet, oder ob es auch an den Gegnern liegen kann. Im Schnitt schauen sich 60-70% der Spieler den Flop an.

      So...lange Rede...hier einfach mal die Statistiken der letzten 10 Tage. Ich aktualisiere das jetzt einfach mal in unregelmässigen Abständen...vielleicht interessiert es ja jemand ;)

      Vorweg auch nochmal vielen Dank an die Macher dieser Site :) SHC rockt :D
      Das erste Buch SSH von Miller und Sklansky ist auch schon bestellt :)
  • 249 Antworten
    • flowerizzle
      flowerizzle
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 583
      die anzahl der hände wär noch intressant für dein chart

      ansonsten gl
    • RockaDN
      RockaDN
      Bronze
      Dabei seit: 01.05.2006 Beiträge: 351
      Kann ich nicht genau sagen, weil ich am Anfang nicht nachgehalten habe.

      Ich schätze mal bisher ca. 3500 Hände
    • TheMarl
      TheMarl
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2006 Beiträge: 902
      Achja, nur weil man mal kurz Geld verliert, ist das kein Dowswing ;)
      Vor allem net wenn man dabei alkoholisiert ist, dann nennt man das eigene Doofheit ;)
    • cusith
      cusith
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 1.272
      man kann Poker auch nüchern spielen?? o_O
    • RockaDN
      RockaDN
      Bronze
      Dabei seit: 01.05.2006 Beiträge: 351
      Harter Poker-Tag heute....langsam mache ich mir schon Gedanken ob ich nicht zuviel spiele ;)

      Beide Sessions gingen sehr negativ los...zwischen 16:00 und 18:00 war ich teilweise 4$ im Minus und hatte auch schon kurz überlegt aufzuhören, aber mit guten Beats (aus der Stereoanlage und in Form von guten Flops) hab ich dann in den letzten 2 Stunden wieder die Kurve bekommen.

      Böses Erlebnis war, als mein Drilling Könige von jemand geschlagen wurde, der tatsächlich mit 24 offsuited alle Caps mitgemacht hat und auf dem River seine Straight getroffen hat.

      Ich füg ab jetzt auch mal die BB / 100 Hände ein.
    • RockaDN
      RockaDN
      Bronze
      Dabei seit: 01.05.2006 Beiträge: 351
      Gestern war ein sehr lehrreicher Tag...

      Ich habe festgestellt, dass ich mich wirklich 100% konzentrieren muss, um zu spielen. Ständig ging das Telefon, Ablenkungen ohne Ende und durch das unkonzentrierte Spiel kam es zu Verlusten. Dadurch wurde ich aggressiv und war am Ende auf Tilt :D

      Moral von der Geschichte:
      Ich spiele jetzt nur noch, wenn ich 100% sicher sein kann nicht gestört zu werden und meine Freundin nicht da ist :D

      Am frustrierendsten war jedoch bereits die erste Hand.

      QJo

      Flop kam AK und noch ne Karte...
      Ich hatte mir gerade erst die ganze Sache zu den Odds und Outs nochmal durchgelesen.

      Turn: irgendwas...
      Im Pot lag zu dem Zeitpunkt eine extreme Summe, ca. 25-30 BB. Die Gegner vor mir waren am raisen und reraisen. Ergo war ich mit 3 BigBets konfrontiert. GutShot = 1 zu 11...es war wirklich extrem knapp an den Odds....ich Hirsch habe aber dann wegen der Odds and Outs Tabelle gefolded...und was kam auf dem River....

      Die Ten

      Ich hätte den Pot von ca. 35 BB gewonnen...das hat mich direkt umgeworfen zu Beginn der Session :D Da spielt man das erste Mal streng nach Odds und Outs und foldet eine Winning Hand bei 35 BigBets....

      Nun denn...heute mit einem Tag Abstand seh ich es wieder mit Humor
    • RockaDN
      RockaDN
      Bronze
      Dabei seit: 01.05.2006 Beiträge: 351
      So...nachdem ich gestern pausiert habe und mich ein wenig auf die Literatur konzentrierte, hats heute wieder vorbildlich hingehauen. Innerhalb von ca. 1 Stunde die Verluste von Vorgestern wieder reinbekommen :)

      Durch Beobachtung der Gegner konnte ich heute auch das erste Mal (mit ein wenig Glück) Geld rausschlagen.
      2 Maniacs haben am Turn gebettet, meine Odds waren gerade noch in Ordnung (Hatte Gutshot & 2 Live Overcards)...also bin ich mitgegangen, auf dem River kam mein Ass...und mit einem Pair Asse hab ich dann auch gewonnen. Wäre ich mir vorher nicht sicher gewesen, dass es 2 Maniacs sind, hätte ich wahrscheinlich gefoldet...

      Ergo was gelernt heute :D

      Gegen einen anderen Maniac habe ich jedoch mit einer Straight auf dem River gecappt...und der Kerl der 80% seiner Starting Hands spielt hatte tatsächlich ein FullHouse. Das war aber auch das einzig richtig ärgerliche Erlebnis in der Stunde :)
    • RockaDN
      RockaDN
      Bronze
      Dabei seit: 01.05.2006 Beiträge: 351
      Und direkt heute Morgen der absolute Rekord-Bad-Beat hinterher...

      Kein Draw hat sich materialisiert...ich hatte eine Straight bei einem Pott von 30 BigBets und der Gegner hatte 4 Asse...

      Solche Sachen am laufenden Band :D

      5$ in 2 Stunden verloren

      -26 BB / 100 Hands
      -8,7 BB / h

      Sowas frustet schon derbe, vor allem weil ich wirklich (meiner Meinung nach) keinen Fehler beim spielen gemacht habe :(
    • RockaDN
      RockaDN
      Bronze
      Dabei seit: 01.05.2006 Beiträge: 351
      Also momentan läuft es sehr seltsam...
      Ich weiss, man soll sich nicht beschweren, wenn die Bankroll nicht fällt :D

      Aber irgendwie komme ich nicht weiter. Ich schiebe das ganze derzeit schon auf eine Art Downswing. Sehr oft werde ich am River rausgehauen. Die letzten 1000 Hände hatte ich glaube ich nur einen Flush und der hat dann auch gegen einen Vierer verloren :(
      Gestern hatte ich 8 mal KK als Starting Hand und hab nur einmal gewonnen.

      Nun denn... wollte einfach nur nochmal einen Zwischenstand posten
    • RockaDN
      RockaDN
      Bronze
      Dabei seit: 01.05.2006 Beiträge: 351
      Fast ein Monat vergangen und ich komme weiterhin nicht von der Stelle :D

      Langsam macht mir das ein wenig Angst ;)

      Mein BB / 100 und BB /h sinkt wegen der konstanten Bankroll...irgendwelche Tips zum Durchhalten??

      Ich hab jetzt ca. 7000-8000 Hands gespielt...
    • Adorno
      Adorno
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 857
      Schwierig, Tips zu geben, wenn man deine Spielweise nicht kennt...

      allgemein kann ich nur raten: Einsteigerartikel nochmal zu lesen und zu lernen und auf Unterschiede mit dem eigenen Spiel abgleichen. Evtl. mit Fortgeschrittenenartikeln das gleiche machen.
      Hände, bei denen du dir nicht sicher bist, ob du sie richtig gespielt hast, im Forum posten.
    • RockaDN
      RockaDN
      Bronze
      Dabei seit: 01.05.2006 Beiträge: 351
      Es geht steil aufwärts :)

      Nachdem ich aus dem einen Dollar 53 Dollar gemacht hatte, hab ich mir dann doch mal die 50$ von Euch mitgenommen...

      Auf neuem Limit 0,15 / 0,30 Fixed und bei neuem Anbieter gehts jetzt richtig rund :D

      Mein absolter Rekord in den ersten Tagen: 120 Big Bets innerhalb von 1,5 Stunden (36 Dollar)

      Nix eingecasht und nach 2 Monaten nun 200 Dollar-Marke überschritten :)
      Eigentlich könnte ich längst die 0,25 / 0,50 spielen, aber ich will bis 250$ warten...bin da sehr defensiv ;)
    • seros
      seros
      Bronze
      Dabei seit: 29.05.2005 Beiträge: 3.791
      Gratz! Wo spielst du dann jetzt? PP?
    • FrenzyPanda
      FrenzyPanda
      Bronze
      Dabei seit: 01.04.2006 Beiträge: 655
      da er die 50$ bekommen hat und in seinem Graphen Party Poker steht, wird er wohl auch dort spielen ;)

      Ich würde dir eigentlich dringend raten, mit der entsprechenden Bankroll auch aufzusteigen, damit die möglichst schnell aus dem Beginner Bereich heraus kommst. Denn die 0,5/1 Regular Tables sind, im Vergleich zu den Micro Limits um einiges lukrativer.

      Deswegen würde ich nicht bis 250$ .15/.3 spielen...
    • RockaDN
      RockaDN
      Bronze
      Dabei seit: 01.05.2006 Beiträge: 351
      Also...nach dem Tip bin ich jetzt auf 0,25 / 0,50 gewechselt...

      eine Katastrophe :D

      Hier die Stats:



      Alles plötzlich extrem tight...ich raise schon gar nicht mehr Preflop mit AA / KK, weil sowieso alle folden...

      Also der Statistik nach zu Urteilen, verdiene ich bei 0,15 / 0,30 das x-fache wie bei 0,25 / 0,50....

      Wenn man sich alleine den Average Pot anschaut...
      Also ich bleib glaube ich erstmal bei 0,15 / 0,30 :D Die letzten beiden Tage haben mich dann doch gefrustet ;)

      PS: Ich bin nicht bei Party...daher auch kein Drang bzgl. Beginner-Bereich ;)
    • RockaDN
      RockaDN
      Bronze
      Dabei seit: 01.05.2006 Beiträge: 351
      300er Marke geknackt...und alles bei 0,15 / 0,30 :D
      Lieg jetzt bei 5000 Händen bei ca. 7,5 BB/h :)

      Ich schau auch die ganze Zeit nebenbei TV...eigentlich könnte ich noch optimaler spielen, aber so vergeht die Zeit schneller :D

      Bin aber immer noch ratlos bzgl. nächstem Limit :(
    • Hendrix1970
      Hendrix1970
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2006 Beiträge: 536
      Mit deiner BR kanst du direkt auf .5/1$ gehen, was ich aber nicht machen würde. Probier auf jeden Fall nochmal .25/.50 zu schlagen. Darf ich denn fragen wo du spielst (PS, oder noch wo anders? Das kenne ich dann sowieso nicht). Wahrscheinlich hast du einfach zur falschen Zeit .25/.50 gespielt, wenn alle so tight waren. Ausserdem sind die paar BBs ja ein stink normaler Downswing!
    • myhann
      myhann
      Bronze
      Dabei seit: 24.04.2006 Beiträge: 127
      Bei .25/.50 ist praktisch jede Hand raked. Und damit ist dann der Bonus schnell freigespielt.
      Aus eigener Erfahrung finde ich .25/.50 wesentlich schwieriger als die regulären .5/1 Tische.
      Allerdings würde ich zunächst den Bonus clearen und dann auf die regulären wechseln!
    • Footy4Ever
      Footy4Ever
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2006 Beiträge: 1.304
      Wieviele Tische spielste den simultan?

      Gratz für die 7er BB/h^^