Objektiver Bericht über Poker

  • 27 Antworten
    • mrtn86
      mrtn86
      Bronze
      Dabei seit: 02.10.2006 Beiträge: 844
      tjo da kann man nicht drüber lachen! hat bestimmt bei ps.de angefangen =)
    • cryx
      cryx
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2005 Beiträge: 1.574
      muss jeder anhand von solchen artikeln selbst füt sich herausfinden, ob er süchtig ist oder nicht. find das gehört eher in smalltalk :D sry flowjob, you failed ;(
    • hornyy
      hornyy
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 19.868
      Hat er ein Bilder Gästebuch?
    • emophiliac
      emophiliac
      SuperModerator
      SuperModerator
      Dabei seit: 08.03.2005 Beiträge: 4.641
      tihs is serious smalltalk.
    • kallisthenes
      kallisthenes
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2007 Beiträge: 630
      ich glaube man muss nicht loosing player sein um süchtig zu sein, es heißt halt dann workaholic ;)

      wenn hier oft von 100000+ Händen im Monat gesprochen wird und die betreffenden betreiben das nicht Hauptberuflich riecht das schon komisch...

      ausserdem Frage ich mich immer wo denn das ganze Geld herkommt wenn wir Gewinn machen. So viele Superreiche Fischis gibts wohl nicht :rolleyes:
    • HomerSektor7G
      HomerSektor7G
      Bronze
      Dabei seit: 20.06.2006 Beiträge: 2.305
      Original von hornyy
      Hat er ein Bilder Gästebuch?
      YMMD
    • qwertzui666
      qwertzui666
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2007 Beiträge: 6.583
      Original von hornyy
      Hat er ein Bilder Gästebuch?

      muhahaha
    • Bierbaer
      Bierbaer
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2005 Beiträge: 7.989
      Das kann doch iwie kaum sein, er hat angeblich alle Pokerliteratur "verschlungen" und 10k€ erspielt.
      Dass er dann alles verloren hat war ja wohl kein downswing sondern ganz einfach tilt in Form von Überheblichkeit oder sonstwas in der Richtung, zu hohe stakes etc....
    • Dodadodadodada
      Dodadodadodada
      Black
      Dabei seit: 25.02.2006 Beiträge: 4.779
      Sind doch Kindergartenberichte.

      Ich will mal mr. korn im TV diskutieren sehen, wenn er vor anderen rechtfertigen soll, dass Poker kein Glücksspiel ist.
    • kagifret
      kagifret
      Global
      Dabei seit: 25.05.2007 Beiträge: 922
      Mittlerweile würde ich mich auch als süchtig bezeichnen, aber zum Glück mache ich mit meiner Sucht kein Minus... einige im Artikel erwähnten Symptome kommen mir auf jeden Fall ziemlich bekannt vor..

      Soziale Kontakte etc. haben bei mir auf jeden Fall auch schon unter dem Pokerspielen gelitten.

      Als Kindergartenbericht würd ich das nicht grad bezeichnen -> This is serious problem !!!

      Ich denke, dass es hier auch genug Leute gibt die süchtig sind und permanent vorm PC hocken + zocken... es verzockt nur nicht grad mal jeder noch 10000 € und leidet somit noch mehr unter Depressionen etc.
    • ThePhantom
      ThePhantom
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 14.735
      ich weiss ned es gibt sucht und sucht

      problematisch ist es doch wenn einer süchtig ist, geld verspielt und nicht aufhören kann und immer mehr geld verspielt

      auf der anderen seite gibt es die sucht, nach erfolg, etwas was man erfolgreich macht und eben eigenes positives feedback durch gewinnen bekommt, das würde ich dann nichtmal als süchtig sondern eher als ehrgeiz bezeichnen, das ist sozusagen sowas wie arbeitssucht

      sicherlich kann auch das negative auswirkungen auf das sonstige leben haben und man sollte bei zeiten einen mittelweg finden
    • Bierbaer
      Bierbaer
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2005 Beiträge: 7.989
      lol ich hab einfach meine ganzen freunde auch süchtig gemacht, bzw wir uns gegenseitig. Damit gibts dann wohl keine Probleme mehr.
    • bahmrockk
      bahmrockk
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2005 Beiträge: 6.769
      Original von Dodadodadodada
      Sind doch Kindergartenberichte.

      Ich will mal mr. korn im TV diskutieren sehen, wenn er vor anderen rechtfertigen soll, dass Poker kein Glücksspiel ist.
      Gib mir die Runde, ich uebernehm das

      - georg
    • bigbusinnes
      bigbusinnes
      Bronze
      Dabei seit: 06.07.2007 Beiträge: 1.552
      Original von ThePhantom
      ich weiss ned es gibt sucht und sucht

      problematisch ist es doch wenn einer süchtig ist, geld verspielt und nicht aufhören kann und immer mehr geld verspielt

      auf der anderen seite gibt es die sucht, nach erfolg, etwas was man erfolgreich macht und eben eigenes positives feedback durch gewinnen bekommt, das würde ich dann nichtmal als süchtig sondern eher als ehrgeiz bezeichnen, das ist sozusagen sowas wie arbeitssucht

      sicherlich kann auch das negative auswirkungen auf das sonstige leben haben und man sollte bei zeiten einen mittelweg finden
      my opinion
    • YourRedeemer
      YourRedeemer
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2006 Beiträge: 1.384
      Ach es gibt keine Süchte, nur schwache Leute.
    • philwen
      philwen
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2007 Beiträge: 5.601
      ganz ehrlich?

      ich halte mich auch für süchtig - dank ps.de aber mit positiven beigeschmack ^^
      zum problem wirds erst wenn dass rl darunter leiden muss (schulden , freunde , schule/studium etc...)

      aber da frag ich mich auch immer: WOHER kommt das ganze gelt - da müssen ja ne ganze menge süchtiger rumlaufen- weil ich nehm mal an fast alle von ps.de machen + (ohne rake - der geht ja direkt zur pokerplattform) , also muss irgendwoher die ganze kohle kommen :/ ...
    • qwertzui666
      qwertzui666
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2007 Beiträge: 6.583
      Original von philwen
      ganz ehrlich?

      ich halte mich auch für süchtig - dank ps.de aber mit positiven beigeschmack ^^
      zum problem wirds erst wenn dass rl darunter leiden muss (schulden , freunde , schule/studium etc...)

      aber da frag ich mich auch immer: WOHER kommt das ganze gelt - da müssen ja ne ganze menge süchtiger rumlaufen- weil ich nehm mal an fast alle von ps.de machen + (ohne rake - der geht ja direkt zur pokerplattform) , also muss irgendwoher die ganze kohle kommen :/ ...

      ich glaub eher, dass 90% die 50 bucks sofort verdonken...
    • bmuht
      bmuht
      Bronze
      Dabei seit: 03.10.2006 Beiträge: 670
      Original von YourRedeemer
      Ach es gibt keine Süchte, nur schwache Leute.
      #2
    • Kraterspalter
      Kraterspalter
      Bronze
      Dabei seit: 12.06.2007 Beiträge: 4.825
      Es sind bei weitem nicht alle winningplayer bei ps.de, ps.de und die 50 werden die mikros gut füttern, das meiste geld wird dadurch reinkommen dass irgendjemand das erste mal einzahlt und dann es verspielt gerade diese anfänger oft gelockt durch tv werbung geben durch ihre masse sehr viel deadmoney ins system geben.
      Und das geld wird ja nicht immer bei den winningplayers bleiben, sondern zirkuliert ja durch die swings auch, weshalb oft leute kurzfristig leute gewinner sind die später wieder alles verlieren.
    • 1
    • 2