Pokern und Steuer

    • D9e7J0aV8u
      D9e7J0aV8u
      Bronze
      Dabei seit: 09.06.2009 Beiträge: 645
      Hey Leute,

      das Sunday Million 10M steht an und ich träume davon fett zu cashen(wie ihr sicher auch) und wurde von einem Kunpel darauf aufmerksam gemacht, dass man aufpassen muss wenn man einen größeren Betrag auscashen will. Ich fragte ihn warum und er erklärte mir, dass das Finanzamt ganz schnell vor der Tür steht und ihren hart verdienten Batzen davon abhaben will.
      Ich weiß, dass vor einiger Zeit viel darüber diskutiert wurde aber ich kann mir nicht 400 Seiten durchlesen.
      Kann mir jemand in Kürze erklären wie der aktuelle Stand ist? Ab welchem Betrag muss man sich Sorgen machen? Wie ist es beim live Poker? Gibt es Unterschiede zwischen Cashgame und Turniere(live/online) ? Welche Lösungen gibt es? (Kumpel meinte, dass man sich das Geld auf das Kings Casino Konto transferieren kann(aber was würde das bringen?)

      Danke für eure Antworten

      Gruß
  • 2 Antworten