Das Politikforum wieder einmal

    • matusow
      matusow
      Bronze
      Dabei seit: 23.10.2006 Beiträge: 8.223
      Hi,

      ich weiß im Politikforum (konkret im Asyl- und Flüchtlingsthread) geht es oft heiß her. Zuletzt wurde es sogar vor der Öffentlichkeit versteckt, damit keiner von außen die sich dort versammelte sagen wir mal "rechtskonservative" Gruppe lesen muss. Begriffe wie rechts, links, fremdenfeindlich, verblendet, Hipie etc etc rutschen einem leicht aus. Das ist alles kein Problem.

      Nun wurde aber ich und auch der Moderator Falco heute wieder einmal so betitelt, dass es für mich nicht mehr in Ordnung geht.



      Ich verstehe nicht, warum es eine Meldefunktion gibt, man aufgefordert wird davon Gebrauch zu machen, obwohl dann letztendlich doch nur die Beleidigung verschwindet. Ich habe diesen konkreten User schon einige Male gemeldet und immer wieder ist es das Selbe.

      Darf ich jetzt auch so mit einem Moderator oder User sprechen?

      Danke und Lg

      Anm zum Kontext des Bildes:
      Falco, Briefträger und ich sind Österreicher. Briefträger gegen Flüchtlinge, wir zwei eher dafür.
  • 24 Antworten
    • Brieftraeger
      Brieftraeger
      Bronze
      Dabei seit: 15.11.2006 Beiträge: 25.624
      du hast doch einfachnur einen an der waffel um es auf deutsch zu schreiben! jeder welcher in diesem fred nicht auf deiner linken - in meinen augen - naiven gutmenschwelle mitschwimmt wird von dir genauso beleidigt. du erntest rundherum kritik (nicht nur in form von deinen thumbs down)...

      du bist der provokateur, ähnlich wie am fußballspielfeld... und forderst dann rot^^ und lässt dich theatralisch umfallen und windest dich wie ein kleinkind am boden...

      die beleidigung (in deinen augen) wurde eh vom mod entfernt.

      wenn du ein problem mit mir hast, komm in die steiermark und wir diskutieren das unter 4 augen aus.

      lasst uns doch einfach alle freunde sein,

      lg, euer Brieftraeger
    • Brieftraeger
      Brieftraeger
      Bronze
      Dabei seit: 15.11.2006 Beiträge: 25.624
      und dieses quote sagt eh schon alles über den troll matusow aus

      Original von matusow
      Original von kniddel
      Wenn Nazi oder blöder Ossi als Stilmittel der Provokation erlaubt ist sehe ich auch kein Problem mit Heimatlandverräter oder saudumm. Ob beides zielführend ist, ist fraglich. Aber hier gleich Zensur und einen Global zu fordern ist schon recht schwach.

      Jo hast du sicher recht, ich hab nur persönlich was gegen ihn. Ich kann teilweise gut mit euch diskutieren, auch wenn wir komplett konträre Meinungen haben, aber so menschenverachtender fremdenfeindlich rechter Abschaum, wie ihn der Postler von sich gibt, da wartet man halt auf eine Gelegenheit. Und das war jetzt imo einmal zu viel.
      Es kommt ja drauf an zu welchen Mod die Beschwerde kommt. Der rechtskonservative Mod wird nichts machen :D
    • matusow
      matusow
      Bronze
      Dabei seit: 23.10.2006 Beiträge: 8.223
      Aha, also in einer Diskussion wo sich beide Seiten nur provozieren, musst du immer dazwischenfahren und beleidigend werden, nur weil es Menschen gibt, die auf deiner Antiflüchtlingswelle ("sie sollen im Mittelmeer ersaufen") nicht mitschwimmen. Das ist mir halt dann doch zu low.
    • matusow
      matusow
      Bronze
      Dabei seit: 23.10.2006 Beiträge: 8.223
      Original von Brieftraeger
      und dieses quote sagt eh schon alles über den troll matusow aus

      Original von matusow
      Original von kniddel
      Wenn Nazi oder blöder Ossi als Stilmittel der Provokation erlaubt ist sehe ich auch kein Problem mit Heimatlandverräter oder saudumm. Ob beides zielführend ist, ist fraglich. Aber hier gleich Zensur und einen Global zu fordern ist schon recht schwach.

      Jo hast du sicher recht, ich hab nur persönlich was gegen ihn. Ich kann teilweise gut mit euch diskutieren, auch wenn wir komplett konträre Meinungen haben, aber so menschenverachtender fremdenfeindlich rechter Abschaum, wie ihn der Postler von sich gibt, da wartet man halt auf eine Gelegenheit. Und das war jetzt imo einmal zu viel.
      Es kommt ja drauf an zu welchen Mod die Beschwerde kommt. Der rechtskonservative Mod wird nichts machen :D
      Was sagt das aus? Ich muss niemanden beleidigen. Ich warte einfach bis du wieder ausfallend wirst.
    • Brieftraeger
      Brieftraeger
      Bronze
      Dabei seit: 15.11.2006 Beiträge: 25.624
      jeder kann seine meinung haben. das wir unterschiedliche meinungen haben, steht ja bereits fest. nur lass ich mich nicht von dir in eine rechtsradikale ecke treiben, weil ich mich davon klar distanziere.

      und ich bin nicht gegen flüchtlinge. nur sollte man sie nicht in mitteleuropa aufnehmen (zum teil gegen den willen einiger länder) sondern so heimatnah wie versorgen. mit hilfe der eu länder, am besten der unhcr finanzieren. aber du kommst mit einem quote von vor hunderten seiten und reist es aus dem zusammenhang und stellst mich hier als menschenfeind dar, der in deinen augen klatscht wenn ein boot kentert und unschuldige menschen ertrinken müssen!

      und das finde ich unverschämt.
    • kniddel
      kniddel
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2009 Beiträge: 3.522
      Original von matusow heute 10:30
      Ihr Braunies habt sie ja nicht mehr alle :D
      Wenn es nicht so traurig wäre, könnte man sich über eure Parolen nur lustig machen.
      Ich mag euch. Es zeigt einem immer wieder, wie man nicht sein will.
      Auch das blieb stehen.
    • matusow
      matusow
      Bronze
      Dabei seit: 23.10.2006 Beiträge: 8.223
      Schau, mir ist deine Meinung mittlerweile egal. Du hast dich oft genug dermaßen Fremdenfeindlich geäußert, dass ich des öfteren deine Beiträge überlese.

      Derartig beleidigen lasse ich mich aber nicht. Das wars auch wieder von mir hier. Das ist kein Diskussionsthread, sondern ein Feedbackthread und ich würde gerne die Meinung eines richtigen Mods hören.
    • matusow
      matusow
      Bronze
      Dabei seit: 23.10.2006 Beiträge: 8.223
      Original von kniddel
      Original von matusow heute 10:30
      Ihr Braunies habt sie ja nicht mehr alle :D
      Wenn es nicht so traurig wäre, könnte man sich über eure Parolen nur lustig machen.
      Ich mag euch. Es zeigt einem immer wieder, wie man nicht sein will.
      Auch das blieb stehen.

      Kontext bitte, thx:

      Original von matusow
      Original von Fantomas741

      Die Opfer und ihre Familien, deren Freunde bekommst du nicht mehr auf die Pro Flüchtling Seite und wenn du noch so mit Statistiken relativierst, das sind einfach Faktisch pro Tat 40 neue AfD Wähler, rechne dirs selber aus wie lange es dauert bis da mehrheiten entstehen...
      Kann man die Opfer und Familien bei "deutschen Straftaten" schon noch auf die "Pro Täter Seite" bringen?

      Und niemals vergessen:
      Jede Straftat ist eine zuviel!
      und
      Wahrheit kann nicht hetzen, Wahrheit klärt auf!


      Ihr Braunies habt sie ja nicht mehr alle :D
      Wenn es nicht so traurig wäre, könnte man sich über eure Parolen nur lustig machen.
      Ich mag euch. Es zeigt einem immer wieder, wie man nicht sein will.
    • Phonosapien
      Phonosapien
      Bronze
      Dabei seit: 25.04.2007 Beiträge: 2.251
      "Saudumm und verblödet in der Birne" zu löschen geb ich dir recht (ist keine Diskussionskultur und bei Briefi musste ich auch schon einige Male facepalmen), aber wieviele Modstunden glaubst du bräuchte es, um im gesamten Flüchtlingthread jedes "Nazi" und "braun" zu löschen?

      Nicht dass wir uns falsch verstehen: Prinzipiell gebe ich dir Recht, aber auf der einen Seite rumplärren und auf der anderen austeilen, ist eben auch eher so meh.
    • matusow
      matusow
      Bronze
      Dabei seit: 23.10.2006 Beiträge: 8.223
      "Braun" sehe ich jetzt nicht als so eine Beleidigung, aber da hast du sicher Recht. Wie gesagt, es geht auch immer ordentlich hin und her und die Fronten sind sehr verhärtet. Ich hab mit jedem von euch schon die eine oder andere heiße Diskussion ausgefochten, aber hier ist nun mal Schluss.

      Wenn mich jemand direkt anspricht und so beleidigt, sehe ich das nicht mehr so easy.
      Wie oft hab ich schon Sachen linker, versiffter, verblendeter Irgendwas einstecken müssen. Alles gut. Aber nicht "Saudumm und verblödet in der Birne" mit konkreter Anrede.
    • Egozocker
      Egozocker
      Bronze
      Dabei seit: 26.08.2006 Beiträge: 7.017
      Original von Phonosapien
      "Saudumm und verblödet in der Birne" zu löschen geb ich dir recht (ist keine Diskussionskultur und bei Briefi musste ich auch schon einige Male facepalmen), aber wieviele Modstunden glaubst du bräuchte es, um im gesamten Flüchtlingthread jedes "Nazi" und "braun" zu löschen?
      ohne nachgezählt zu haben: wenn im flüchtlingsthread das wort "nazi" vorkommt, dann zu 90% in der verbindung mit mimimimi und keule.
    • flip21
      flip21
      Bronze
      Dabei seit: 11.09.2007 Beiträge: 499
      Lol das politikforum ist mittlerweile so weit nach rechts abgerutscht dass es versteckt wird! Coole entwicklung!lolol
    • dingoberg
      dingoberg
      Bronze
      Dabei seit: 13.04.2011 Beiträge: 2.949
      Blödsinn! Nur wenn man nicht dafür ist, unbegrenzt islamische Flüchtlinge ein reisen zu lassen, heißt das nicht, dass diejenigen alle rechts sind.
    • kniddel
      kniddel
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2009 Beiträge: 3.522
      Original von flip21
      Lol das politikforum ist mittlerweile so weit nach rechts abgerutscht dass es versteckt wird! Coole entwicklung!lolol
      Man könnte es auch so sehen: Die institutionalisierten Erwartungen des linksgrün kontrollierten Mainstreams sind mittlerweile so realitätsfern, dass eine offene Diskussion und die Nennung bestimmter Fakten verurteilt werden.
      Pokerstrategy als Unternehmen sieht sich nun mit diesen Erwartungen der Umwelt , die ihren eigenen Überzeugungen widersprechen, konfroniert. Man möchte Meinungsfreiheit und keine politisch tendenziöse Zensur wie im Kommentarbereich bei Spiegel online. Entsprechend vermeidet das Unternehmen das Dilemma und verbirgt die Nichtkonformität. Würde man das nicht tun könnte Pokerstrategy etwa durch einen gezielten Hetzartikel bei bild.de, der einige strittige Meinungsäußerungen zitiert, in seinem Image beschädigt werden und damit seine gesellschaftliche Legitimität verlieren.
      Danke an Pokerstrategy, dass ihr euch hier im Sinne eurer Nutzer gegen die Arvato Kultur der Abtötung von politisch ungewollten Diskussionen entschieden habt.
    • flip21
      flip21
      Bronze
      Dabei seit: 11.09.2007 Beiträge: 499
      Dingo + kniddel was raucht ihr eigentlich?
    • matusow
      matusow
      Bronze
      Dabei seit: 23.10.2006 Beiträge: 8.223
      Original von flip21
      Lol das politikforum ist mittlerweile so weit nach rechts abgerutscht dass es versteckt wird! Coole entwicklung!lolol

      Es ist sogar noch weiter nach Rechts abgerutscht, aber das Unternehmen geht den Bach runter und um besagtes Forum will sich keiner kümmern. Ist ja auch ein Scheissjob bei der rechten Ansammlung dort.
      Kommt ja nicht einmal hier eine Antwort.
    • Divinity
      Divinity
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2006 Beiträge: 725
      Original von matusow
      Original von flip21
      Lol das politikforum ist mittlerweile so weit nach rechts abgerutscht dass es versteckt wird! Coole entwicklung!lolol

      Es ist sogar noch weiter nach Rechts abgerutscht, aber das Unternehmen geht den Bach runter und um besagtes Forum will sich keiner kümmern. Ist ja auch ein Scheissjob bei der rechten Ansammlung dort.
      Kommt ja nicht einmal hier eine Antwort.
      Erschrickst du manchmal wenn du Nachts ein Geräusch hörst und denkst ein Nazi wäre unterm Bett?
    • Brieftraeger
      Brieftraeger
      Bronze
      Dabei seit: 15.11.2006 Beiträge: 25.624
      ich stell mir matusow so vor, wie die linken welche immer aufmarschieren gegen den FPÖ organisierten akademikerball in wien und dort in der ganzen innenstadt alles klein schlagen vor lauter selbsthass, weil sie anders denkende (aber immerhin fast 1/3 der wählerschaft in AT) nicht mögen.

      mir bist du einfach so dermaßen wurscht matusow, mir berührt das ableben von amber rayne (rip) viel mehr als deine mimimimimi scheiße welche du ständig versuchst abzuziehen. du liegst wie ein fußballer theatralisch am boden und forderst für deine ständigen schwalben rot und elfer... aber der schiri lässt weiterspielen, weil nix war^^ und du bist mad...

      das was die leute von deinen postings halten, siehst du eh an den daumen...

      aber da ich jede - auch gegenteilige meinung akzeptiere - weil das halt zu einer demokratischen gesellschaft mit freier meinungsäußerung dazu gehört unterschiedliche ansichten zu haben, respektiere ich deine genauso wie die von jedem anderen. was ich davon halte schreibe ich manchmal eh dazu... ich vertrete meine meinung, genauso wie du deine. aber deine mimimimi scheiße, auch hier, nervt. du bist mir so dermaßen wurscht, weil man eh niemals allen von seiner meinung überzeugen kann. und ich will niemanden von was überzeugen. brauche ich auch nicht. von daher ist es halt so wie es ist.
    • matusow
      matusow
      Bronze
      Dabei seit: 23.10.2006 Beiträge: 8.223
      Ich bin dir so wurscht, dass ich gar nicht zählen will, wie oft du heute matusow geschrieben hast. Kennt ja jeder die Suchfunktion.

      Deine Vorstellungen weichen auch relativ weit ab von der Wirklichkeit.

      Lass mich einfach in Frieden und beleidige jemand anderen, dann werde ich versuchen, deine rechten fremdenfeindlichen Äußerungen in Zukunft zu überlesen. Thx
    • 1
    • 2