bedrückender hintergedanken

    • steeb
      steeb
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2007 Beiträge: 688
      hey liebe comm
      gibts es eigentlich fälle bei denen jemand mit sss bankrott gegangen ist.

      natürlich sollte derjenige streng nach den vorschriften gespielt haben und keine waghalsigen aktionen gebracht haben.

      grund für diese frage:
      bin grad in einem TTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTIIIIIIIIIEfen down drin und meine br schrumpf von stunde zu stunde.
      mache jetzt erst ma ne pause um wieder runterzukommen


      aber der hintergedanke dass ich bandrott geh bleibt immer in meinem kopf wenn ich spiele un mal wieder einen pot abgeben musste.

      also kann man mit sss bankrott gehen oder schaffen das nur diejenige die wirklich schwere fehler begehen
  • 9 Antworten
    • MrWakett1
      MrWakett1
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2007 Beiträge: 921
      ioch mache bei der SSS immer verlust :) , wenn ich auf 12 table BSS spiel hingegen gewinn :o

      das aber natürlich nur wenn ich grad PPs für irgendwelche boni brauche, sonst 4 tische
    • YourRedeemer
      YourRedeemer
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2006 Beiträge: 1.384
      Man kann obv mit jeder Strategie broke gehen. Ausserdem musst du dich schon entscheiden "bedrückende hintergedanken" oder "bedrückender hintergedanke".
    • Yavalana
      Yavalana
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 497
      kann man auch ohne schwere fehler schaffen... bei dir ists allerdings anders.
    • Paxis
      Paxis
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 37.220
      gegen down kann man einfach nix machen, bin heute auch wieder derbe auf NL 100 weggeluckt worden -.-
      100$- und davon 6$- durch eigenverschulden.
      80% war immer nur pech, preflop lag ich weit vorn aber showdown eben nich mehr.
      ich mein wenn einer Q8 minraist und reraise callt um dann aufm flop all in zu callen da er mit 8 sein TP getroffen hat und aufm river die Q kommt, tja dann kann ich da auch einfach kein + machen^^
      btw. ich hatte AA ^^
    • OrcaAoc
      OrcaAoc
      Gold
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 4.818
      Ich würde erst mal davon ausgehen das du noch Fehler machst. Es kann zwar auch sein das man über einen längeren Zeitraum nur verliert wenn man richtig spielt, die Wahrscheinlichkeit dafür ist jedoch relativ gering.
    • Paxis
      Paxis
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 37.220
      ne ist sie nich Orca :p
      bei mir ist es momentan so:
      ca 5 tage läufts entweder schlecht, sehr schlecht oder ich schaff am ende des tages maximal +-0
      dann kommt ein tag wo ich ein up habe und danach kommt ein tag wo es "normal" läuft...dann gehts wieder von vorn los -.-
    • TylerDyrdon
      TylerDyrdon
      Silber
      Dabei seit: 04.08.2006 Beiträge: 2.103
      @Paxis

      das kenne ich auch zu gut, bei mir ging es genau so über Wochen !!!
      Das ist der Horror, man verzeifelt total !

      Jetzt läuft es seid zwei Wochen wieder wie geschmiert.... Ich hoffe der nächste Down kommt so schnell nicht wieder !!!

      Gruss
      Tyler
    • Paxis
      Paxis
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 37.220
      hab das jetzt auch schon paar wochen, ich wunder mich jedesmal wieder wie ich es schaffe mein BR hochzubekommen o_O
      zum glück hab ich noch 45k punkte bei PP da kann ich dann quasi wieder mit 450$ starten falls ich broke gehen sollte.
    • steeb
      steeb
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2007 Beiträge: 688
      hmm naja
      ich hoffe auf die zukunft =) )
      spiel ja erst 4 tage
      und hab an einem tag -15$ . das kam mir ziemlich brutal vor
      wenn ich denke
      das noch dreima
      un ich bin geschichte