Konto eingefroren!

    • Namine89
      Namine89
      Bronze
      Dabei seit: 23.08.2014 Beiträge: 5
      Hallo zusammen,
      ich habe ein riesen Problem mit stars!!!! Heute Nacht habe Sie mir mein Konto eingefroren. Dies geht meiner Meinung nach zu weit weil der Grund mit mir nichts zu tun hat.
      Ich fange mal an. Vor ca 1,5 Jahren hab ich mir auf stars einen Acc angemeldet. Mein Freund möchte gerne auch wieder auf stars spielen aber sein Acc ist auf dot.com registriert. Da er eine migration nicht schaffte wollte ich es für ihn versuchen was aber nicht ging weil sein Konto einen neg. Betrag aufweist. Nu wurde wie gesagt mein Konto eingefroren wegen einer Verbindung ich sollte doch bitte eine Erklärung (eine gut nachvollziehbare) abgeben und meinen Ausweis einreichen. Gesagt getan! Ich habe erklärt wie es ist. Also ich für meinen Freund die migra machen wollte und wir zusammen wohnen. Das hat auch er zusätzlich an stars geschickt und auch dass ich mit seinem neg. Kontostand nichts zu tun habe. Dieser ist nämlich lange vor meiner Kontoeröffnung entstanden. Trotzdem soll ich das jetzt ausbaden bzw bestraft werden dafür....
      Ich mag wieder spielen. Hat jemand einen Rat was ich tun kann?
      Lg Jule
  • 26 Antworten
    • Namine89
      Namine89
      Bronze
      Dabei seit: 23.08.2014 Beiträge: 5
      P.S.: Ich schreibe seit ca 8 Uhr Nachrichten mit investigations@pokerstars.eu und bekomme immer nur standardtextbausteine zurück mit Antworten die an meinen Fragen, was ICH noch tun kann und warum ich den Fehler ausbaden soll der lange vor meiner Kontoeröffnung schon bestand die Konsequenzen tragen soll, völlig vorbei gehen!!!
    • baaatzi
      baaatzi
      Silber
      Dabei seit: 24.07.2008 Beiträge: 631
      Gab in letzter Zeit schon ähnliche Fälle hier. Ich meine das Ergebnis war das Einzige was hilft ist den negativ Betrag auszugleichen. Dann entsperren sie dein Konto wieder.
    • TheSenseman
      TheSenseman
      Bronze
      Dabei seit: 14.03.2008 Beiträge: 26.162
      Natürlich ist das nicht fair, allerdings ist es genauso unrecht von deinem Freund, dass er seine Schulden nicht zurückzahlt. Da Stars kaum rechtliche Handhabe in solchen Fällen hat, aber seine Kohlen wiedersehen will, ziehen sie als erstes Accounts von Familienmitgliedern oder anderweitig Nahestehenden zur Verantwortung.

      Wenn dein Freund seine Schulden begleicht, ist dein Account innerhalb weniger Minuten wieder offen.
    • Namine89
      Namine89
      Bronze
      Dabei seit: 23.08.2014 Beiträge: 5
      Das ist so nicht rechtens. Wenn ich irgendwo Schulden mache dann wird meine Mutter oder Schwester auch nicht zur Rechenschaft gezogen!!! Das konto von ihm liegt so lange still dass er das nicht mal.mehr wusste. Ich bin zweifelsfrei identifiziert und somit nicht haftend....ich glaub meinen anwalt wird das interessieren. Ich hab in 3 tagen 100 $ erspielt und jetzt das?
    • IngolPoker
      IngolPoker
      Black
      Dabei seit: 05.09.2006 Beiträge: 10.475
      Ich würde mich ja so sehr freuen, wenn das mit dem Anwalt mal macht. Wird bestimmt lustig :)
    • xn321
      xn321
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2008 Beiträge: 9.482
      ich gehe ebenfalls stark davon aus, dass das deinen anwalt interessiert! sag ma bescheid, was dein anwalt zu dieser aktion sagt
    • Namine89
      Namine89
      Bronze
      Dabei seit: 23.08.2014 Beiträge: 5
      So ich hab mit meinem Anwalt tatsächlich telefoniert. Der sagt mir das onlinegambling erst dann verboten ist, wenn due durchschnittlichr Einsatzhöhe mehr als 0,50 € beträgt. Das kann aber jetzt fast nicht mehr überprüft werden. Er sagt auch dass es nicht rechtens ist ein Konto zu sperren nur weil es mit einem negativ beöasteten Konto in Verbindung steht. Das wäre ja, als würde meine Hausbank mein Konto sperren nur weil mein Freund bei der selben Bank ist und eine Pfändung hat. Das Problem ist dass die Betreiber nicht in DE sitzen aber er mag auf jeden Falll mal druck machen bei stars
    • Kamel04
      Kamel04
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 569
      Wie du Leute es immer wieder schaffen ein negatives Guthaben bei Stars anzuhäufen :f_love:
    • Namine89
      Namine89
      Bronze
      Dabei seit: 23.08.2014 Beiträge: 5
      Naja das hat aber mit mir nix zu tun das ist ja der springende punkt
    • Can2007
      Can2007
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2007 Beiträge: 3.372
      Liebe Jule. Die Welt ist echt manchmal ungerecht. Mach dich bitte nicht bei deinem Anwalt laecherlich.
      Die einzige Chance besteht, das dein "Freund" seine Ruecklastschriftabzocke ausgleicht. Ansonsten such Dir einen anderen Anbieter. Die Chance das du mit mails und gut zureden zum Erfolg kommst liegt quasi bei Null Prozent. Deine Logik interessiert in Dagobert Baazovs Bunker auf der Isle of man 0,0 %, da zaehlt nur Kohle.

      Viel Erfolg und alles Gute
    • MichaelCheckson
      MichaelCheckson
      Bronze
      Dabei seit: 10.06.2009 Beiträge: 433
      Habe ich richtig verstanden, dass du den neuen account deinem freund zum spielen gegeben hast? :thinking:
    • thcfugii
      thcfugii
      Gold
      Dabei seit: 12.02.2007 Beiträge: 7.020
      wie kann man dann negatives guthaben auf stars haben xD ?
    • viktoalia
      viktoalia
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2009 Beiträge: 3.304
      Negativbetrag? Erklär mal wie das zustande kam.

      Legal Hin oder Her. Beachte dein Kosten-Nutzenverhältnis.
      Um was für Beträge handelt es sich?
    • Kamel04
      Kamel04
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 569
      Lastschriftbetrug oder ähnliches
    • aerrisch
      aerrisch
      Bronze
      Dabei seit: 15.03.2010 Beiträge: 450
      Original von Namine89
      Das ist so nicht rechtens. Wenn ich irgendwo Schulden mache dann wird meine Mutter oder Schwester auch nicht zur Rechenschaft gezogen!!!
      Naja, es kommt drauf an, bei wem du Schulden hast.........
    • Pokerfox68
      Pokerfox68
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2006 Beiträge: 2.560
      Stars hat jetzt wohl Angst, ein 2. Mal über der Tisch gezogen zu werden. Kontoschließung sollte nur logisch sein, wenn ein Betrüger dieselbe Adresse hat.
    • Phonosapien
      Phonosapien
      Bronze
      Dabei seit: 25.04.2007 Beiträge: 2.751
      Gleich doch einfach den Negativbetrag aus und dein "Freund" soll dir die Kohlen zurückgeben, schließlich muss er ja irgendwie Mist gebaut haben, der zum Negativguthaben geführt hat. Oder er soll den Betrag selbst ausgleichen. -> Problem gelöst.

      Vergiss es hunderte emails hin und her zu schreiben oder gar einen Anwalt zu konsultieren.

      1) Einer von euch hat Schulden
      2) Es ist natürlich ärgerlich, dass du da mitreingezogen wurdest
      3) Überlegt euch wie ihr beiden die Schulden begleichen könnt und fertig
    • scrappyyyy
      scrappyyyy
      Bronze
      Dabei seit: 23.01.2011 Beiträge: 11.200
      Über was für einen negativen Betrag reden wir denn?

      Also entweder ist dein Anwalt sehr naiv oder verarscht dich. Ich sag mal so: Die Briefe deines Anwaltes werden eher als Toilettenpapier verwendet als tatsächlich bearbeitet.

      Größte Chance ist einfach die schulden zu begleichen.
    • Phonosapien
      Phonosapien
      Bronze
      Dabei seit: 25.04.2007 Beiträge: 2.751
      Original von Namine89
      Naja das hat aber mit mir nix zu tun das ist ja der springende punkt
      Da eine Verbindung zwischen deinem und seinem Konto besteht, hat das eben schon was mit dir zu tun.
      Übrigens: Was heisst eigentlich du wolltest ihm helfen sein Konto zu migrieren? Wie ist das gemeint?


      Ich weiß ich wiederhole mich, aber der beste Rat den du hier ausm Thread mitnehmen können wirst: Zahlt eure Schulden und gut is!
    • 1
    • 2