Ein Fisch beginnt zu beißen

    • DerBesen
      DerBesen
      Einsteiger
      Dabei seit: 14.04.2016 Beiträge: 102
      Pokerblog "DerBesen" Eintrag #1

      Hallo zu meinem persönlichen Blog,

      da ich neu bin wird mich hier niemand kennen, daher habe ich mich im "Neu hier" Bereich vorgestellt. Dort könnt ihr einen ersten Eindruck von mir bekommen. Hier der Link Hallo aus dem fernen Norden

      Meine bisherigen Pokerberührungen
      Es ist ca. 7 Jahre her, als ich meine erste Pokerrunde in einer gemütlichen Runde mit Freunden spielte. Damals war ich von dem Spiel überaus angetan und legte mir schon am nächsten Tag einen Account bei FullTilt Poker an. Nach wenigen Händen um Spielgeld musste ich feststellen, dass mich nur das Spiel um Geld reizte. Also wurden die ersten 20$ eingezahlt. Es ist selbstredend das diese schneller weg waren als ich es mir je erträumt hätte.:f_biggrin:
      Ich legte meinen Focus auf Freerolls und erhoffte mir so ein wenig Cash zu erbeuten, dies allerdings noch viel erfolgloser.
      Das Spiel reizte mich aber nach wie vor, so dass ich einem örtlichen Pokerverein beitrat. Dort bekam ich allerdings noch mehr auf die Ohren, als Online. Allerdings habe ich dort die allerersten Grundlagen des Spiels verstanden.
      Hier hatte ich aus beruflichen Gründen allerdings nicht mehr die Zeit teilzunehmen und das Pokern stellte sich bei mir wieder ein.

      Um Weihnachten letzten Jahres wurde ich zu einer Homegamerunde von einem Bekannten eingeladen. Ich stellte mich drauf ein dort einiges an Geld zu verlieren aber den Spaß wollte ich mir gönnen... Am Ende des Tages ging ich mit 150€ Gewinn nach Hause. Ab hier war das Pokerfeuer wieder aufgeflammt.

      Im Januar diesen Jahres nahm ich mir vor Poker zu lernen. Richtig zu lernen.
      Die letzten 2 Monate habe ich mich damit auseinander gesetzt, was es alles in der Pokerwelt gibt und wie groß diese ist.


      Derzeitiger Wissens- und Kenntnissstand
      Einige Stunden auf Pokerstrategy zeigten mir das ich im Grunde nichts weiß. Es fallen mir lauter Abkürzungen und Begriffe in die Augen, die mir völlig fremd erscheinen. Auch sehe ich Tabellen, Aufzeichnungen und Auflistungen die ich so noch nie betrachtet habe. Außer der Tatsache das man nicht 90% der Hände spielt und Aggresiv besser ist als Passiv, denke ich, weiß ich nichts.
      Mein Wissensstand dürfte dem eines Fisches gleich kommen :)


      Genutzte Software
      Ich beginne mein Onlinepoker auf Pokerstars. Diese Seite gefällt mir nach einer Prüfung einiger Seiten doch am meisten. Auch denke ich das ich dort zum Anfang generell gut aufgehoben bin.

      Desweiteren nutze ich den PokerTracker4. Meine ersten Recherchen haben ergeben, dass ohne dieses Online anscheind nicht viel geht. Diese Startinvestitution habe ich getätigt und einige Zeit damit verbracht, mich in das Programm einzuarbeiten. So, das ich mir ein erstes eigenes HUD erstellt habe und mir grob eine Gesamtstatistik meiner Hände anzeigen lassen kann:f_pleased:

      Zudem habe ich in mühevoller Arbeit das AHK Script MoveTable installiert und konfiguriert um Multitable spielen zu können.


      Genutzte Hardware
      Derzeit ein älterer Laptop und das gemütliche Sofa für das Onlinepokern.
      Hier sind vorerst auch keine Änderungen geplant.


      Der Zeitansatz für die Pokerkarriere
      Hier sehe ich bei mir das größte Problem. Ich bin berufstätig, habe eine Freundin und viele Freunde die bespaßt werden wollen.
      5 Stunden am Tag werden dort eher seltener investiert werden können. Dennoch denke ich, dass durch optimiertes Zeitmanagement einiges an Zeit investiert werden kann und auf lange Sicht zum Erfolg führen kann.
      Zudem kommen längere Auslandsaufenthalte dazu, bei denen ich noch keine Auskunft über die Möglichkeiten des Pokerns geben kann.


      Meine Bankroll
      Derzeit beträgt diese: 20,96$
      Nach einer ersten Einzahlung von 50$ und einigen Tests und Versuchen bin ich dort gelandet und möchte von dort aus nach Oben starten.


      Was spiele ich zuerst?
      Ich habe jetzt begonnen im Cashgame NL2 Fullring zu spielen. Auch ist mir bewusst, dass hier ein anderes Poker als bei NL100 gespielt wird. Aber dennoch fängt man stets ganz unten an ;)
      Ein wechsel auf andere NL Ebenen ist derzeit absolut nicht vorgesehen und dürfte noch in weiter Ferne liegen. Daher gehe ich dort noch nicht drauf ein. Zudem fehlt mir noch das Wissen über Bankroll, um dort genauere Zahlen zu nennen.


      Meine Ziele
      Der wohl wichtigste Punkt:f_grin:

      Ich setze mir dabei zunächst die Langzeitziele:
      - Dauerhaft mehr Auszahlungen als Einzahlungen im Online- als auch im Livepoker
      - Poker "studieren", so dass der Wissensschatz ins Unermessliche steigt
      - Psychologie erlernen, die es einem erlaubt, Spieler (Livegame) unabhängig des eigenen Blattes zu schlagen
      - Meinen persönlichen Weg vom Nichts nach ganz Oben hier Schritt für Schritt zu dokumentieren, über einen sehr langen Zeitraum

      Desweiteren setze ich mir die Kurzzeitziele (nächsten Schritte):
      - Das NL2 Limit schlagen
      - Pokertheorie erlernen, beginnend mit Bankroll Management und Starthandranges
      - Zeit in Onlinepoker investieren, um Erfahrungen auf dem Limit zu sammeln
      - Tiefer in das Forum einlesen und einen Überblick verschaffen über Dinge, die mich erwarten/die es gibt (Coaching, Challenges uvm.)


      Abschließende Worte
      Bestimmt habe ich einige Dinge vergessen oder noch nicht beachtet, da ich sie noch nicht kenne. Aber für den Anfang reicht das erstmal :)
      Ich weiß auch, dass ich mir hier ein sehr großes Projekt vorgenommen habe. Die Motivation und der Wille sind da.
      Sicher werde ich nie hauptberuflicher Pokerspieler, aber wenn ich am Ende immer ein + habe, bin ich dort, wo ich hinmöchte.

      Ich hoffe, dass sich der ein oder andere für diesen kompletten Start in die Pokerwelt interessiert und sich auch gerne an regen Fragen, Diskussionen und Meinungen beteiligen möchte.

      In meinem nächsten Post werde ich meinen Graphen aus PT4 einfügen mit den bisherigen Händen und dazugehöriger Erklärung.

      Viele Grüße
      DerBesen:f_drink:
  • 27 Antworten
    • MeetBucks
      MeetBucks
      Silber
      Dabei seit: 05.09.2009 Beiträge: 1.549
      Nett geschrieben und gute Ziele!

      GL, ist ein weiter Weg :f_drink:
    • mcmurphy1
      mcmurphy1
      Bronze
      Dabei seit: 06.07.2012 Beiträge: 656
      welcome @ the club, Paxis Einsteigercoachings live oder als Podcast dürften dir n Schub geben:f_thumbsup:
    • lanoo
      lanoo
      Bronze
      Dabei seit: 08.08.2007 Beiträge: 3.949
      welcome! auch dich wartet (die limits nach oben) arbeit. versuche dich in einer passenden skype gruppe (hier zu finden) und erarbeite dir über das content angebot eine erste sowie bessere übersicht. viel glück an den tischen.
    • Talisker74
      Talisker74
      Platin
      Dabei seit: 17.08.2009 Beiträge: 1.032
      Herzlich willkommen hier,

      da Du anscheinend neu in der Welt des Online Poker bist hier ein paar kleine Tipps, die dir den Einstieg vielleicht vereinfachen.

      Schau die die Podcasts von Paxis Einsteigerkurs an.
      Es gibt ein schon etwas älteres Video, allerdings ist der Content noch aktuell.
      Die 7 Todsünden im Smallstakes Poker
      http://de.pokerstrategy.com/video/27799/

      Wichtig ist es einen Plan aufzustellen wie Du Vorgehen willst und so blöd es sich anhört, setzt dir am Anfang nicht unbedingt monetäre Ziele...

      Slainte Talisker
    • Acryl
      Acryl
      Silber
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 2.411
      beißen oder anbeißen, also im quasi nach dem köder schnappend am haken baumeln? werd aus dem titel nicht schlau
    • DerBesen
      DerBesen
      Einsteiger
      Dabei seit: 14.04.2016 Beiträge: 102
      Pokerblog "DerBesen" Eintrag #2

      Vielen Dank für die bisherigen Antworten.
      Der Titel soll darstellen, dass die Fische von den Haien gefressen werden. Aber ein Fisch der selber zubeißt, beginnt sich zu wehren um von den Haien nicht gefressen zu werden und selber mal die Fische fressen möchte Quasi der Beginn einer langen Entwicklung :f_biggrin:

      Das Video 7 Todsünden im Smallstackes Poker steht auf meiner List weit oben nun, vielen Dank dafür :f_grin:
      Von Paxis Einsteigerkurs habe ich schon gehört/gelesen. Auch das wird von mir in Angriff genommen sobald ich dafür Zeit finde. Dort muss ich mich auch noch ein wenig zurecht finden wo ich anfange. Wenn ich das richtig gesehen habe gibt es dort verschiedene Versionen usw.


      Nachtrag zu Bankroll
      Diese beträgt derzeit 20.96$.
      Dabei ist es mir für den Anfang, wie Talisker74 schon sagte, nicht so wichtig ob ich diese ersteinmal in den Keller fahre.
      Es ist eher eine Investitution in Spielerfahrung die es zu sammeln gilt.


      Pokertracker4 Graph
      Hier einmal der Graph für all mein bisher gespielten Hände

      http://abload.de/img/bbwonoverhandsplayedp4skf.png

      Dabei ist zu beachten, das ich bis heute ausschließlich nach dem Motto Tight und dann Aggressiv ohne "richtiges" Konzept gespielt habe. Dazu kommen testen der Pokertracker Software, Multitable ausprobieren und viele Hände zu bezahlen um den Showdown zu sehen. Mit dem Hintergrund Erfahrung zu sammeln wie andere Spieler auf dem Limit spielen und vorallem, um zu sehen wie bzw was die HUD Statistiken anzeigen und was diese beim Gegner bedeuten.

      Beispiel:
      Gegner bringt zum ersten mal nach 300 Händen eine 3 Bet gem. HUD. Hier wurde bezahlt um zu sehen ob dieses dann auch gleich ein Monster wie AA repräsentiert. Um hier mehr Informationen herauszulesen fehlt mir noch einfach die Erfahrung und das Wissen.
    • xbr0k3nDre4m
      xbr0k3nDre4m
      Bronze
      Dabei seit: 13.07.2010 Beiträge: 298
      Hallo,
      zu deinem Beispiel: Verstehe den Sinn nicht?! Du callst eine 3bet von einem Gegner von dem du 300 Hände hast, um zu sehen, ob er AA 3bettet?? Was ist, wenn er die 76 zeigt? 300 Hände sind nichts und du wirst diesen Spieler vermutlich nie wieder sehen. Das Einzige was du als Erfahrung daraus mitnehmen kannst, ist so was nie wieder zu machen... Bis dahin weiterhin viel Erfolg bei deinem Vorhaben, cheers
    • Talisker74
      Talisker74
      Platin
      Dabei seit: 17.08.2009 Beiträge: 1.032
      Kleiner Tipp,
      wenn du Erfolg haben willst dann schau dir das Video dringend an.

      Informiere dich über BRM und spiele nicht mehr als 2 Tische.
    • DerBesen
      DerBesen
      Einsteiger
      Dabei seit: 14.04.2016 Beiträge: 102
      Hallo,
      danke, gut zu wissen. Da fehlt mir derzeit halt noch zu viel Wissen und Erfahrung um diesbezüglich Aussagen treffen zu können.

      Dzeit habe ich einen Spieler mit ca 2,5k gespielten Händen im HUD, von dem ich die meisten Informationen somit habe. Aber wenn ich das richtig sehe scheint auch das dann noch sehr wenig zu sein :f_eek:

      Das Video steht bei mir für Montag auf dem Plan :f_thumbsup:
    • xbr0k3nDre4m
      xbr0k3nDre4m
      Bronze
      Dabei seit: 13.07.2010 Beiträge: 298
      Wie viele Hände hast du denn bis jetzt online gespielt, dass du Spieler mit 2,5k Händen in deiner db hast?
    • DerBesen
      DerBesen
      Einsteiger
      Dabei seit: 14.04.2016 Beiträge: 102
      Wie auf dem Bild zu sehen ist Ca. 24k über die letzten 3 Monate.
      Das ist auch nur der eine Spieler von dem ich soviel habe. Ich könnte mir auch gut vorstellen, das er mich als Fisch sieht und sich zu mir gesellt hat, sobald er mich gefunden hat xD

      Habe mir das Video mit den 7 Todsünden doch schon heute Abend gegönnt. Sehr viele interessante und neue Dinge für mich dabei. Faulheit und Balance (aufgrund wenn Unwissenheit) schließe ich bei mir aus. Dafür ist derzeit wohl sehr stark Check-Call vertreten da ich sehr oft Hände mitgegangen bin mit dem Gedanken "Ich möchte nicht geraised werden"
    • DerBesen
      DerBesen
      Einsteiger
      Dabei seit: 14.04.2016 Beiträge: 102
      Pokerblog "DerBesen" Eintrag #3

      Das Video mit den 7 Todsünden wurde angesehen und gedanklich verarbeitet. Außerdem wurden fließig Notizen in dem persönlichen schlauen Büchlein gemacht.

      Ich habe jetzt damit begonnen im Bereich "Strategie" die Artikel nach und nach durchzuarbeiten. Dazu schaue ich mir Paxis Anfänger Videos als Podcast an. Alles Erlernte wird natürlich gedanklich verarbeitet und wichtiges notiert.
      Ich denke damit habe ich ein sehr gutes Ziel für den Theorie Bereich.:f_thumbsup:

      Was das monetäre Ziel bzw die Bankroll angeht, halte ich mich da an Talisker. Ich setze mir dahingehend keine Ziele.
      Ich werde neben der Theorie auf NL2 spielen und versuchen das Erlernte umzusetzen. Sollte die BR auf 0 sinken ist es kein Problem 30$ einzucashen und weiter zu lernen.
      Danke dafür an Talisker :)

      Auf ein guten Lernerfolg :f_biggrin:
    • DerBesen
      DerBesen
      Einsteiger
      Dabei seit: 14.04.2016 Beiträge: 102
      Pokerblog "DerBesen" Eintrag #4

      Ich arbeite mich nach und nach durch die einzelnen Strategieguides und schaue mir Paxis Anfänger Videos an. Sehr lehrreich :f_thumbsup:
      Nebenher spiele ich NL2 und versuche Gelerntes anzuwenden.

      Nebenher mal eine Hand wo ich das Wissen versucht habe anzuwenden:


      PokerStars - $0.02 NL - Holdem - 7 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      BTN: 109.5 BB (VPIP: 60.00, PFR: 20.00, 3Bet Preflop: 33.33, Hands: 10)
      Hero (SB): 102.5 BB
      BB: 71.5 BB (VPIP: 13.79, PFR: 10.34, 3Bet Preflop: 4.35, Hands: 58)
      UTG: 83.5 BB (VPIP: 16.90, PFR: 7.04, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 72)
      UTG+1: 40.5 BB (VPIP: 12.50, PFR: 3.13, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 32)
      MP: 43 BB (VPIP: 40.00, PFR: 0.00, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 5)
      CO: 321 BB (VPIP: 17.29, PFR: 8.07, 3Bet Preflop: 1.71, Hands: 353)

      Hero posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has J:heart: A:spade:

      fold, UTG+1 raises to 2 BB, MP calls 2 BB, fold, BTN raises to 36 BB, Hero raises to 102.5 BB and is all-in, fold, fold, fold, BTN calls 66.5 BB

      Flop: (210 BB, 2 players) T:spade: 7:spade: K:diamond:

      Turn: (210 BB, 2 players) 8:club:

      River: (210 BB, 2 players) 5:spade:

      Hero shows J:heart: A:spade: (High Card, Ace)
      (Pre 63%, Flop 78%, Turn 77%)
      BTN shows 5:heart: 6:spade: (One Pair, Fives)
      (Pre 37%, Flop 22%, Turn 23%)
      BTN wins 202.5 BB


      Es kommt ein Minraise und ein Call aus MP.
      BU bringt nen abnomales Raise auf 0.72$. Er hat bisher absolutes Maniac Verhalten gezeigt, vorher schon wild geraised und auch All In gepushed. Einmal mit 63o.

      Ich habe hier folgenden Gedankengang gehabt:
      Maniac hat ne Mega Range und raised mit Müll. Nach mir kommt noch der BB, der Minraise und der Minraisecall.
      Ich habe mich dazu entschieden All-In zu pushen mit AJo da ich mich gegen den Maniac weit vorne sehe.
      Dem Minraise und dem Minraise Caller habe ich ne Marginale Hand gegeben das die nicht miteinsteigen.
      Der BB machte mir kurz Sorge aber ich denke ohne AA, KK war für ihn ein Call keine Option.

      Wäre schön Antworten zu den Gedankengängen zu bekommen.

      Ich habe noch nicht herausgefunden wie das mit dem Spoiler geht um das Erebniss nicht gleich anzuzeigen. Das kommt noch irgendwann, bin halt noch nen noob :D
      Der Pokersprache bin ich übrigens auch noch nicht ganz mächtig, also ein wenig Rücksicht bitte :f_ugly:

      Grüße
    • herbsch
      herbsch
      Black
      Dabei seit: 27.06.2007 Beiträge: 3.584
      prinzipiell sind deine überlegungen richtig, und offe sichtlich hast du hier einen maniac ( allerdings hast du vorher erst 10 hände von ihm, und da wäre ich noch etwas vorsichtig) , trotzdem hast du als sb keine veranlassung hier mit AJ deinen ganzen stack zu riskieren, da du vs maniak keine foldequity hast und er mit jedem pp vorne ist, weiters du noch 3 player hinter dir hast, die wahrscheinlich folden werden, aber wenn nicht du weit hinten bist. daher trotz korrekter einschätzung hier einfach fold
      lg herbsch
    • DerBesen
      DerBesen
      Einsteiger
      Dabei seit: 14.04.2016 Beiträge: 102
      Danke herbsch
      Mit equity habe ich mich nicht auseinander gesetzt. Das wird noch kommen :)
      Wäre es ohne dem bb und den limper ok gewesen? Also nur gegen dem Maniac zu spielen. Dann wäre die Gefahr eines 3. Im Spiel generell nicht gegeben.
      Und reicht AJ gegen solche einen Maniac nicht aus? Mit welcher Ranges called man den dann?
      Danke und grüße
    • Samy89
      Samy89
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 18.06.2007 Beiträge: 3.124
      Sieht solide aus.
      Bleib so fleißig wie du bist und GL :)
    • herbsch
      herbsch
      Black
      Dabei seit: 27.06.2007 Beiträge: 3.584
      Original von DerBesen
      Danke herbsch
      Mit equity habe ich mich nicht auseinander gesetzt. Das wird noch kommen :)
      Wäre es ohne dem bb und den limper ok gewesen? Also nur gegen dem Maniac zu spielen. Dann wäre die Gefahr eines 3. Im Spiel generell nicht gegeben.
      Und reicht AJ gegen solche einen Maniac nicht aus? Mit welcher Ranges called man den dann?
      Danke und grüße
      das würde bedeuten er openraist 36bb, auch hier würde ich ihm seine Freude lassen und nur mit den premiumhänden QQ+,AK pushen- es gibt sonst einfach bessere spots um um seinen ganzen stack zu spielen, im BB würde ich dann noch JJ dazunehmen
    • DerBesen
      DerBesen
      Einsteiger
      Dabei seit: 14.04.2016 Beiträge: 102
      Pokerblog "DerBesen" Eintrag #5

      Die Theorie wird fleißig gelernt und die ersten 2 Session habe ich auch gespielt. Die hälfte der Videos von Paxis aus seinem Anfängerguide von 2010 habe ich nun durch. Die restlichen werden in nächster Zeit auch noch geschaut und verinnerlicht. Nebenher lese ich viel im Forum. Viel auch im Handauswerte Bereich.

      Die 2 gespielten Session NL2 (beide im Mai) habe ich wie folgt abgeschlossen:

      1. +2,07$ auf 876 Hände
      2. -2,48$ auf 1490 Hände

      Bei der 2. Session bin ich mir noch nicht Sicher, ob ich viel Pech hatte, oder ob ich noch starke Spielerische Fehler gemacht habe.
      Ausschlaggebed waren die 2 Hände mit den höchsten Verlusten:

      1.
      PokerStars - $0.02 NL - Holdem - 9 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      SB: 221 BB (VPIP: 6.25, PFR: 6.25, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 16)
      BB: 42 BB (VPIP: 18.75, PFR: 6.25, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 16)
      UTG: 212.5 BB (VPIP: 7.06, PFR: 4.71, 3Bet Preflop: 3.13, Hands: 87)
      Hero (UTG+1): 101.5 BB
      MP: 206.5 BB (VPIP: 13.61, PFR: 8.87, 3Bet Preflop: 2.24, Hands: 488)
      MP+1: 100 BB (VPIP: 12.12, PFR: 6.06, 3Bet Preflop: 7.14, Hands: 33)
      MP+2: 103 BB (VPIP: 18.63, PFR: 16.67, 3Bet Preflop: 2.70, Hands: 105)
      CO: 42 BB (VPIP: 15.50, PFR: 1.57, 3Bet Preflop: 2.17, Hands: 132)
      BTN: 131.5 BB (VPIP: 86.67, PFR: 20.00, 3Bet Preflop: 14.29, Hands: 15)

      SB posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has 5:heart: 5:club:

      fold, Hero calls 1 BB, fold, MP+1 raises to 4.5 BB, fold, fold, BTN calls 4.5 BB, fold, fold, Hero calls 3.5 BB

      Flop: (15 BB, 3 players) 5:spade: A:spade: T:club:
      Hero checks, MP+1 bets 10 BB, fold, Hero raises to 30 BB, MP+1 raises to 95.5 BB and is all-in, Hero calls 65.5 BB

      Turn: (206 BB, 2 players) 9:spade:

      River: (206 BB, 2 players) 6:spade:

      Hero shows 5:heart: 5:club: (Three of a Kind, Fives)
      (Pre 54%, Flop 93%, Turn 82%)
      MP+1 shows A:diamond: J:spade: (Flush, Ace High)
      (Pre 46%, Flop 7%, Turn 18%)
      MP+1 wins 199 BB


      Ich limpe erstmal nur in den Pot da noch ne Menge Action nach mir kommen kann. Mein Gedanke dabei ist, Eine Bet hinter mir kann ich in der Regel callen gem. 20er Regel. Wenn ich aber direkt mit ner Bet auf 3bb starte und es kommt nen Raise auf ca. 10bb muss ich folden.
      Ich limpe, der Aggressor geht auf 4,5bb und ich calle. Flop ist drawlastig und ich gebe dem Aggressor nen Toppair mit dem A. Daher denke ich wird es ne Contibet geben die ich raisen kann. So auch geschehen. Aggressor geht All-In und ich calle weil ich ihm Top Pair gebe.


      2.
      PokerStars - $0.02 NL - Holdem - 9 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      SB: 100 BB (VPIP: 10.04, PFR: 9.16, 3Bet Preflop: 5.41, Hands: 806)
      BB: 115 BB (VPIP: 12.26, PFR: 10.28, 3Bet Preflop: 3.53, Hands: 1,120)
      UTG: 100 BB (VPIP: 16.94, PFR: 11.20, 3Bet Preflop: 3.22, Hands: 2,315)
      UTG+1: 117 BB (VPIP: 15.52, PFR: 6.90, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 59)
      MP: 43 BB (VPIP: 74.55, PFR: 9.09, 3Bet Preflop: 5.88, Hands: 59)
      MP+1: 47.5 BB (VPIP: 27.27, PFR: 0.00, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 11)
      Hero (MP+2): 136 BB
      CO: 100 BB (VPIP: 17.95, PFR: 14.10, 3Bet Preflop: 7.55, Hands: 159)
      BTN: 44 BB (VPIP: 19.14, PFR: 13.18, 3Bet Preflop: 0.83, Hands: 355)

      SB posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has Q:club: Q:heart:

      fold, fold, fold, fold, Hero raises to 4 BB, fold, BTN calls 4 BB, fold, fold

      Flop: (9.5 BB, 2 players) 6:spade: 5:heart: J:club:
      Hero bets 6 BB, BTN calls 6 BB

      Turn: (21.5 BB, 2 players) 2:heart:
      Hero bets 16 BB, BTN raises to 34 BB and is all-in, Hero calls 18 BB

      River: (89.5 BB, 2 players) A:diamond:

      Hero shows Q:club: Q:heart: (One Pair, Queens)
      (Pre 71%, Flop 80%, Turn 89%)
      BTN shows A:heart: J:diamond: (Two Pair, Aces and Jacks)
      (Pre 29%, Flop 20%, Turn 11%)
      BTN wins 86.5 BB


      Ähnliches Spiel hier, ich raise die Queens und der Button bringt nen Call. Der Flop lässt mich mit den Queens nen Overpair haben. Nem Draw gebe ich ihm hier nicht unbedingt. Evtl. Toppair oder 2 Overcards. Die Bet von mir called er.
      Auf den Turn hat er noch ein wenig mehr als Potsize. Daher bet von mir in halber Potsize damit er All-In stellt und ich Callen kann.


      Waren meine Gedankengänge und Spielweise so in der Art Richtig? Pech oder Unvermögen?

      Grüße aus dem sonnigen Norden
    • herbsch
      herbsch
      Black
      Dabei seit: 27.06.2007 Beiträge: 3.584
      h1 limpen = fisch, nimm das aus deinem spiel, wenn du ein starker reg werden willst

      lg herbsch

      nehme auch nicht an, dass du in paxis kurs gelernt hast, dass man limpen soll- würde mich zumindest sehr wundern :f_drink:
    • 1
    • 2