contibet problem bei reraise

    • Majes
      Majes
      Bronze
      Dabei seit: 14.08.2006 Beiträge: 5.831
      hallo

      spiele seit gestern die sss - habe entweder bei der strategie etwas überlesen
      oder falsch verstanden:

      ein gegner bei contibet ich setzt 0.5 potsize und er reraised mich - greift dann der sonderfall wenn mein stack nur noch halb so gross ist wie zu beginn der
      wettrunde all in zu gehen oder folde ich?

      noch ne frage zu 2 oder mehr gegnern bei contibet - da check/folde ich oder?

      grüsse

      majes
  • 12 Antworten
    • TobiasK1985
      TobiasK1985
      Bronze
      Dabei seit: 04.01.2007 Beiträge: 3.642
      -Wenn mehr als 1 gegner in die hand eingestiegen ist, machst du keinen Contibet jap.

      - Dein Contibet von 0,5 potsize ist etwas neidrig, 2/3 sollte es etwa sein.
      Tjaja, mit dem reraise nach Contibets hab ich auch ein paar Probleme, ich geh All in, wenn das Board nicht zu böse aussieht und ich AK hab, denn wenn ich ab 6BB raise und dann nen 2/3 contibet mache, bin ich eh fast all in, aber wart mal lieber auf ein paar andere Antworten dazu...
    • Majes
      Majes
      Bronze
      Dabei seit: 14.08.2006 Beiträge: 5.831
      gibt es hierzu keine weiteren meinungen?
    • Watershippi
      Watershippi
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2006 Beiträge: 779
      2/3 potsize contibet ist neuer STandard der auch bald in die Strategien übertragen werden soll

      wenn du am flop nur noch 1.5 fache des pots übrig hast pusht du allin, egal ob madehand oder nicht, steht auch so im strategieartikel...

      sonst halt contibet und folden auf reraise bei keiner Made hand
    • Majes
      Majes
      Bronze
      Dabei seit: 14.08.2006 Beiträge: 5.831
      dachte bei kleiner gleich potsize all in - wenn bei 1,5 potsize all in ist das bei sss ja quasi immer ein all in bei contibet - na ja ihr seid die experten aber bislang haben die mich das meiste geld gekostet....
    • PimpMySpeed
      PimpMySpeed
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 2.932
      Original von Watershippi
      wenn du am flop nur noch 1.5 fache des pots übrig hast pusht du allin, egal ob madehand oder nicht, steht auch so im strategieartikel...
      Ne, steht es nicht.
      Das gilt nur für Made Hands.
    • Apfelbuch
      Apfelbuch
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2007 Beiträge: 448
      Wenn du eine Contibet machst, musst du auf ein Reraise folden.
      Ich bette am Flop immer 2/3 Potsize, egal was ich für eine Hand habe.
    • Majes
      Majes
      Bronze
      Dabei seit: 14.08.2006 Beiträge: 5.831
      mach ich eigentlich auch - es sei denn das board schaut extrem übel oder extrem positiv aus - ganz strikt an die sss halte ich mich bei contibet nicht - hat mir heute 180 BB + gebracht - gestern warens 80BB-

      wie liefs bei dir insgesamt apfel? - wir sassen ein paar mal am selben table
    • BoneCS
      BoneCS
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2006 Beiträge: 5.502
      http://www.pokerstrategy.com/wbb_de/thread.php?threadid=173869
      guckst du hier, nochn paar meinungen/leidgenossen von contibets :D
    • Apfelbuch
      Apfelbuch
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2007 Beiträge: 448
      Original von Majeswie liefs bei dir insgesamt apfel? - wir sassen ein paar mal am selben table
      War das NL10 oder NL25? NL25 nervt mich im Moment, so dass ich meistens nur noch NL10 spiel, weil ich weiß, dass ich da winnig player bin und weil ich $300 sammeln will für den Titan Bonus.

      Ich würde solche Abweichungen von Stats abhängig machen. Hab auf NL25 öfters mal keine CBet gemacht sondern direkt c/f oder nach odds gespielt. Ich neige dazu lieber einige Spots auszulassen anstatt zu viele zu nehmen. Senkt eventuell meine Winrate aber senkt wohl auch die Varianz.
    • Watershippi
      Watershippi
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2006 Beiträge: 779
      Original von PimpMySpeed
      Original von Watershippi
      wenn du am flop nur noch 1.5 fache des pots übrig hast pusht du allin, egal ob madehand oder nicht, steht auch so im strategieartikel...
      Ne, steht es nicht.
      Das gilt nur für Made Hands.

      oh , sry, falsche tipps wollt ich sicher nicht geben :( naja früher stands aber auf jeden fall so drin :tongue:


      ist aber schon komisch wenn ich 1.2 pot left hab und man 2/3 contibettet , hat man sicher die odds auf overcards zu callen ?(
      und ein bisschen expoitable wirds auch , da die spielweisen von trash und made hands sich unterscheiden
    • PimpMySpeed
      PimpMySpeed
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 2.932
      Deswegen spiel ich immer gleich an, außer das Board is extrem dry oder extrem drawlastig. Dann variier ich das gern mal, aber nicht unbedingt so, als dass mein Gegner sich wirklich was draus ablesen kann.

      Die Odds für den Overcards-Call hat man aber auch nur, wenn man ein Auge fest zukneift und das zweite nur ganz grob nen Blick drüber schweifen lässt. Wird schon sehr sehr knapp mit den Odds.
    • Watershippi
      Watershippi
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2006 Beiträge: 779
      ich wollt nicht " sicher schon fast die potodds " nicht schreiben dass klingt so unschlüssig ;)