Start mit 10€

    • GasPanic
      GasPanic
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2008 Beiträge: 579
      Hallo,

      das hier soll ein kleines Experiment werden, um zu zeigen, dass Micro PLO (hoffentlich!) weiterhin gut schlagbar ist, trotz des Rakes. Habe 10€ eingezahlt werde am Anfang 4 Tische PLO2 Zoom spielen. Dass das schlechtes BRM ist, ist mir bewusst, aber ich hoffe PLO2 wird mich mit allzu großer Varianz verschonen, und sodass ich auf 50$ komme, wo man dann über PLO5 nachdenken könnte. Nahziel ist erst einmal eine Bankroll für PLO25 aufzubauen (sagen wir 750$).

      Ich werde jeden Tag Ergebnisse posten, sowie interessante Hände diskutieren. Außerdem werde ich auf einige allgemeine Strategien für die spezifischen Limits eingehen. Ich hoffe so 2.000 bis 3.000 Hände am Tag zu spielen (ausschließlich Zoom).

      Auf zur ersten Session :)

      --

      Aktuelles Limit: PLO10
      Hände: 13595
      Profit: 147,76$ (25,23 bb/100)
      EV: 93,33$ (24,84/100)

  • 17 Antworten
    • GasPanic
      GasPanic
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2008 Beiträge: 579
      Erster Tag ist vorbei, und die Varianz hat natürlich doch gleich mal zugeschlagen, sodass ich zwischenzeitlich gezwungen war, auf nur einem Tisch zu spielen, da ich einfach kein Geld mehr auf meinem Konto hatte. Ist dann aber doch ganz gut ausgegangen, und ich schließe Tag 1 mit 11 Stacks im Plus ab.

      Hände: 2.980
      Profit: 22,70$ (38,14 bb/100)
      EV: 16,14$ (27.08 bb/100)



      Hände:

      1)

      PokerStars - $0.02 PL Hi FAST (6 max) - Omaha Hi - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      BTN: 94 BB (VPIP: 31.25, PFR: 18.75, 3Bet Preflop: 6.25, Hands: 49)
      Hero (SB): 256.5 BB
      BB: 100 BB (VPIP: 80.39, PFR: 28.43, 3Bet Preflop: 14.29, Hands: 102)
      UTG: 129.5 BB (VPIP: 16.64, PFR: 9.62, 3Bet Preflop: 1.55, Hands: 1,283)
      MP: 351.5 BB (VPIP: 19.57, PFR: 10.43, 3Bet Preflop: 4.85, Hands: 236)
      CO: 110.5 BB (VPIP: 14.22, PFR: 6.16, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 212)

      Hero posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has A:heart: A:spade: Q:spade: 2:diamond:

      UTG raises to 3 BB, fold, fold, fold, Hero calls 2.5 BB, BB raises to 12 BB, UTG calls 9 BB, Hero raises to 48 BB, BB calls 36 BB, UTG calls 36 BB

      Flop: (144 BB, 3 players) J:club: 9:diamond: 5:heart:
      Hero bets 139 BB, BB calls 52 BB and is all-in, UTG calls 81.5 BB and is all-in

      Turn: (359 BB, 3 players) 3:spade:

      River: (359 BB, 3 players) 4:diamond:

      Hero shows A:heart: A:spade: Q:spade: 2:diamond: (Straight, Five High)

      Main Pot [300 BB]: (Pre 41%, Flop 22%, Turn 31%)
      Side Pot#1 [59 BB]: (Pre 59%, Flop 25%, Turn 30%)

      UTG shows J:spade: 9:club: K:heart: T:club: (Two Pair, Jacks and Nines)

      Main Pot [300 BB]: (Pre 36%, Flop 68%, Turn 69%)
      Side Pot#1 [59 BB]: (Pre 41%, Flop 75%, Turn 70%)

      BB shows A:diamond: 6:heart: 9:heart: Q:diamond: (One Pair, Nines)

      Main Pot [300 BB]: (Pre 22%, Flop 10%, Turn 0%)

      Hero wins 347 BB

      Der größte Pot des Tages. Ich entscheide mich preflop nur zu callen, aber ich denke 3-betten ist genauso gut möglich. Unsere Asse sind keinesfall schlecht mit einem Nutsuit und Broadwaykarte. Gegen eine 12% UTG Range sind wir 64-36 vorne. Argumente für einen Call sind hingegen die Tatsache, dass wir oop und zudem 130BB deep sind. Außerdem sitzt im BB ein Maniac, der hier oft reraisen wird, sodass wir 4-betten können. So kommt es dann auch, und der Rest spielt sich von selbst.

      Es bleibt festzuhalten, dass die 3-bet vom BB absolut furchtbar ist. Seine Hand spielt sich sehr gut in einem singleraised, multiway Pot aufgrund ihrer Nut-Komponenten, aber keineswegs geeignet ist, oop gegen zwei Gegner zu reraisen. Gegen die angesprochene 12% Range liegt er sogar 45-55 hinten.

      2)

      PokerStars - $0.02 PL Hi FAST (6 max) - Omaha Hi - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      BTN: 148.5 BB (VPIP: 50.00, PFR: 22.22, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 18)
      SB: 311.5 BB (VPIP: 29.63, PFR: 19.75, 3Bet Preflop: 9.09, Hands: 81)
      BB: 144.5 BB (VPIP: 60.00, PFR: 20.00, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 5)
      Hero (UTG): 244 BB
      MP: 125.5 BB (VPIP: 33.33, PFR: 0.00, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 3)
      CO: 88.5 BB (VPIP: 18.68, PFR: 2.20, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 93)

      SB posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has 9:spade: 8:diamond: J:club: J:diamond:

      Hero raises to 3.5 BB, fold, fold, fold, SB calls 3 BB, BB calls 2.5 BB

      Flop: (10.5 BB, 3 players) Q:club: T:heart: 6:diamond:
      SB checks, BB checks, Hero bets 7 BB, SB calls 7 BB, BB raises to 20 BB, Hero calls 13 BB, fold

      Turn: (57.5 BB, 2 players) 8:heart:
      BB bets 32 BB, Hero raises to 151.5 BB, BB calls 89 BB and is all-in

      River: (299.5 BB, 2 players) A:heart:

      BB shows 6:club: A:spade: T:spade: T:club: (Three of a Kind, Tens)
      (Pre 41%, Flop 52%, Turn 20%)
      Hero shows 9:spade: 8:diamond: J:club: J:diamond: (Straight, Queen High)
      (Pre 59%, Flop 48%, Turn 80%)
      Hero wins 289.5 BB

      Preflop und Flop ist Standard. Meine Hand ist hier denitiv gut genug, um cbet/call zu spielen, angesichts dessen, dass wir in Position und deep sind. Ich finde das Turnspiel vom BB recht interessant. Der SPR am Turn ist ca. 2, d.h. er muss hier um seinen Stack spielen oder aufgeben. Als grundsätzliche Regel sollte man immer potten, wenn man keine bet/fold Range hat, um die Foldequity zu maximieren. Und er hat hier sehr viel Foldequity gegen meine highcardlastige UTG Range. Seine Halbpotbet erlaubt es mir aber mit einer Vielzahl an Straight und Flushdraws nochmal zu callen, was ein Disaster für ihn ist.

      3)

      PokerStars - $0.02 PL Hi FAST (6 max) - Omaha Hi - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      Hero (BTN): 381.5 BB
      SB: 119 BB (VPIP: 35.00, PFR: 17.88, 3Bet Preflop: 4.35, Hands: 181)
      BB: 438 BB (VPIP: 28.01, PFR: 13.64, 3Bet Preflop: 2.98, Hands: 14,011)
      UTG: 152 BB (VPIP: 13.33, PFR: 3.33, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 30)
      MP: 100 BB (VPIP: 30.32, PFR: 12.54, 3Bet Preflop: 2.13, Hands: 347)
      CO: 83.5 BB (VPIP: 11.11, PFR: 0.00, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 9)

      SB posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has 7:club: T:heart: 8:diamond: 4:heart:

      fold, fold, fold, Hero raises to 2.5 BB, SB raises to 8.5 BB, fold, Hero calls 6 BB

      Flop: (18 BB, 2 players) 2:diamond: 7:diamond: 6:club:
      SB bets 10.5 BB, Hero calls 10.5 BB

      Turn: (39 BB, 2 players) 5:spade:
      SB checks, Hero bets 27 BB, SB calls 27 BB

      River: (93 BB, 2 players) T:club:
      SB checks, Hero bets 75 BB, SB calls 73 BB and is all-in

      Hero shows 7:club: T:heart: 8:diamond: 4:heart: (Straight, Eight High)
      (Pre 49%, Flop 36%, Turn 76%)
      SB shows Q:diamond: 3:heart: 7:heart: 4:diamond: (Straight, Seven High)
      (Pre 51%, Flop 64%, Turn 24%)
      Hero wins 231 BB

      Niemand sollte jemals Q734 3-betten.
    • GasPanic
      GasPanic
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2008 Beiträge: 579
      Tag 2+3

      Nicht wirklich Glück mit den Karten gehabt, aber ganz gut gespielt denke ich. Werde später Hände und Anmerkungen posten.

      Hände: 3.743
      Profit: -18,54$ (24,77 bb/100)
      EV: 16,45$ (21.97 bb/100)

    • GasPanic
      GasPanic
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2008 Beiträge: 579
      Gesamtstats immer im Eingangsbeitrag.

      Hier mal ein paar Hände, die das allgemeine Niveau auf PLO2 ganz gut wiedergeben:

      1)

      PokerStars - $0.02 PL Hi FAST (6 max) - Omaha Hi - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      Hero (BTN): 157 BB
      SB: 370 BB (VPIP: 22.85, PFR: 14.43, 3Bet Preflop: 6.95, Hands: 595)
      BB: 214 BB (VPIP: 20.15, PFR: 12.69, 3Bet Preflop: 4.62, Hands: 134)
      UTG: 136 BB (VPIP: 34.85, PFR: 20.79, 3Bet Preflop: 5.23, Hands: 808)
      MP: 91 BB (VPIP: 12.50, PFR: 12.50, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 16)
      CO: 194.5 BB (VPIP: 73.91, PFR: 16.52, 3Bet Preflop: 5.66, Hands: 116)

      SB posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has 6:heart: J:spade: T:heart: Q:spade:

      fold, fold, CO raises to 3.5 BB, Hero raises to 12 BB, fold, fold, CO calls 8.5 BB

      Flop: (25.5 BB, 2 players) J:diamond: 4:spade: K:spade:
      CO checks, Hero bets 17 BB, CO calls 17 BB

      Turn: (59.5 BB, 2 players) 2:club:
      CO checks, Hero bets 40 BB, CO raises to 165.5 BB and is all-in, Hero calls 88 BB and is all-in

      River: (315.5 BB, 2 players) 7:diamond:

      CO shows 8:diamond: 6:club: 8:heart: K:club: (One Pair, Kings)
      (Pre 47%, Flop 27%, Turn 45%)
      Hero shows 6:heart: J:spade: T:heart: Q:spade: (One Pair, Jacks)
      (Pre 53%, Flop 73%, Turn 55%)
      CO wins 305 BB

      Jede einzelne seiner Entscheidungen ist sehr, sehr fragwürdig bis schlecht. Besonders natürlich der Turnshove. Ich hab hier schon eine der besten Händen aus seiner Sicht, und er liegt trotzdem 45-55 hinten.

      2)

      PokerStars - $0.02 PL Hi FAST (6 max) - Omaha Hi - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      BTN: 124.5 BB (VPIP: 15.41, PFR: 8.08, 3Bet Preflop: 0.53, Hands: 955)
      SB: 89 BB (VPIP: 28.57, PFR: 6.59, 3Bet Preflop: 4.65, Hands: 93)
      BB: 119 BB (VPIP: 56.67, PFR: 25.00, 3Bet Preflop: 5.36, Hands: 124)
      Hero (UTG): 424 BB
      MP: 176 BB (VPIP: 31.27, PFR: 24.71, 3Bet Preflop: 21.37, Hands: 264)
      CO: 107.5 BB (VPIP: 19.04, PFR: 9.71, 3Bet Preflop: 0.90, Hands: 807)

      SB posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has 2:club: 6:diamond: A:club: A:spade:

      Hero raises to 3.5 BB, MP raises to 12 BB, fold, fold, fold, BB calls 11 BB, Hero raises to 48.5 BB, MP calls 36.5 BB, BB calls 36.5 BB

      Flop: (146 BB, 3 players) J:club: 5:heart: 2:spade:
      BB checks, Hero bets 141 BB, MP calls 127.5 BB and is all-in, BB calls 70.5 BB and is all-in

      Turn: (471.5 BB, 3 players) 4:heart:

      River: (471.5 BB, 3 players) 9:heart:

      Hero shows 2:club: 6:diamond: A:club: A:spade: (One Pair, Aces)

      Main Pot [357.5 BB]: (Pre 49%, Flop 40%, Turn 19%)
      Side Pot#1 [114 BB]: (Pre 60%, Flop 58%, Turn 58%)

      MP shows T:club: J:heart: Q:spade: 6:heart: (Flush, Jack High)

      Main Pot [357.5 BB]: (Pre 30%, Flop 28%, Turn 38%)
      Side Pot#1 [114 BB]: (Pre 40%, Flop 42%, Turn 43%)

      BB shows J:diamond: T:diamond: A:diamond: 4:club: (Two Pair, Jacks and Fours)

      Main Pot [357.5 BB]: (Pre 20%, Flop 32%, Turn 43%)

      MP wins 456.5 BB

      MP spielt 32/25, also standard Reg-Stats könnte man meinen. Ein Blick auf's HUD verrät dann aber, dass er UTG mehr als am Button raist, und einen 3-bet Wert von 23% hat. Da ist es dann auch nicht verwunderlich, dass er am Ende QJT6ss zeigt. Das ist sehr, sehr schlechte 3-bet, zumal meine UTG-Range sehr tight ist (~12%). Er wird hier sehr oft von besseren Broadways dominiert und sollte nur Ultrapremiumhände und Sachen wie 8765ds (wenn Balance für ihn eine Rolle spielt) 3-betten. Der Coldcall vom BB ist genauso schlimmt, da ATJ4ss so ziemlich die schlechtsmögliche Hand ist gegen zwei (vermutlich) tighte, highcard-lastige Ranges. Insgesamt also eine sehr gute Situation für mich (SPR wird <1 sein am Flop) und ich bringe meinen Stack mit exzellenter Equity in die Mitte.

      3)

      PokerStars - $0.02 PL Hi FAST (6 max) - Omaha Hi - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      BTN: 83.5 BB (VPIP: 8.99, PFR: 4.71, 3Bet Preflop: 2.15, Hands: 716)
      SB: 108 BB (VPIP: 22.55, PFR: 10.12, 3Bet Preflop: 3.07, Hands: 652)
      BB: 161 BB (VPIP: 60.00, PFR: 0.00, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 6)
      UTG: 138.5 BB (VPIP: 28.24, PFR: 7.63, 3Bet Preflop: 2.94, Hands: 134)
      Hero (MP): 161.5 BB
      CO: 158.5 BB (VPIP: 41.35, PFR: 14.42, 3Bet Preflop: 2.04, Hands: 104)

      SB posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has 9:spade: K:spade: K:club: 8:club:

      fold, Hero raises to 3.5 BB, fold, fold, fold, BB raises to 6 BB, Hero calls 2.5 BB

      Flop: (12.5 BB, 2 players) 8:heart: 9:heart: 4:club:
      BB checks, Hero bets 10 BB, BB raises to 20 BB, Hero raises to 60 BB, BB raises to 100 BB, Hero raises to 155.5 BB and is all-in, BB calls 55 BB and is all-in

      Turn: (322.5 BB, 2 players) A:heart:

      River: (322.5 BB, 2 players) Q:spade:

      BB shows A:diamond: Q:heart: 2:spade: A:spade: (Three of a Kind, Aces)
      (Pre 61%, Flop 28%, Turn 100%)
      Hero shows 9:spade: K:spade: K:club: 8:club: (Two Pair, Nines and Eights)
      (Pre 39%, Flop 72%, Turn 0%)
      BB wins 312 BB

      Min-3-bet, check-minraise, min-4-bet mit AA auf diesem Board. :D Preflop 3-bet ist okay (allerdings für vollen Pot), kann man aber auch callen 150bb deep. Am Flop wird es dann lustig. check/call oder bet/fold sind sicherlich Optionen hier (wobei ich deutlich zu bet/fold tendiere), check/raise aber auf keinen Fall. Ich werde sein Miniraise immer callen (oder noch schlimmer für ihn: raisen), und sehr viel Turnkarten sind richtig schlecht für ihn. Es macht also gar keinen Sinn, hier den Pot aufzublähen. Vielleicht dachte er auch wirklich, er würde hier trappen. Man weiß es nicht.

      4)

      PokerStars - $0.02 PL Hi FAST (6 max) - Omaha Hi - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      Hero (BTN): 273.5 BB
      SB: 132.5 BB (VPIP: 18.80, PFR: 11.98, 3Bet Preflop: 2.89, Hands: 612)
      BB: 89 BB (VPIP: 22.50, PFR: 2.50, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 122)
      UTG: 239.5 BB (VPIP: 71.67, PFR: 40.00, 3Bet Preflop: 21.74, Hands: 61)
      MP: 257 BB (VPIP: 30.77, PFR: 30.77, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 13)
      CO: 87.5 BB (VPIP: 20.00, PFR: 6.22, 3Bet Preflop: 1.03, Hands: 226)

      SB posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has 9:heart: 8:club: A:diamond: T:diamond:

      UTG raises to 3.5 BB, fold, fold, Hero calls 3.5 BB, fold, fold

      Flop: (8.5 BB, 2 players) J:diamond: K:diamond: 9:club:
      UTG bets 8 BB, Hero calls 8 BB

      Turn: (24.5 BB, 2 players) Q:diamond:
      UTG bets 23.5 BB, Hero calls 23.5 BB

      River: (71.5 BB, 2 players) 9:spade:
      UTG bets 69 BB, Hero raises to 238.5 BB and is all-in, UTG calls 135.5 BB and is all-in

      Hero shows 9:heart: 8:club: A:diamond: T:diamond: (Royal Flush)
      (Pre 42%, Flop 44%, Turn 100%)
      UTG shows 2:club: Q:heart: T:heart: Q:club: (Full House, Queens full of Nines)
      (Pre 58%, Flop 56%, Turn 0%)
      Hero wins 465.5 BB

      Noch eines (der seltenen) erfreulichen Ereignisse: ein Royal Flush. Im Nachhinein betrachtet, ist das definitiv eine 3-bet preflop gegen diesen Gegner. Besonders deep (wo Nut-Komponenten wie ein Suited Ace) deutlich an Wert gewinnen.

      --

      Ein paar allgemeine Anmerkungen:
      • das Feld ist sehr passiv, ich c-bette viel mehr als normal (~80%), da die Gegner einfach nicht so oft zurückspielen, wie sie sollten
      • Blinds werden viel zu selten verteidigt, d.h meine Button-Raise liegt bei über 90% bis jetzt
      • auf der anderen Seite ist es sehr einfach cbets zu attackieren, bspw. auf Flops, die schlecht für die Range des Raisers sind
      • entgegen was man sonst so liest, kann man definitiv gut bluffen auch auf PLO2. Das erfordert sicherlich etwas Übungen, aber es ist unglaublich wie viele Tells die Gegner geben. Wenn z.B. der Gegner auf einem J :diamond: 9 :diamond: 2 :spade: Board nur mit Verzögerung callt, würde ich fast immer barreln bei einem :diamond: Turn, da Flushdraws grundsätzlich gesnapcallt werden, und er demzufolge eher einen Straight Draw oder ein Paar hat
    • Rhodriguez
      Rhodriguez
      Silber
      Dabei seit: 01.10.2006 Beiträge: 362
      Bitte weiter so mit den Analysen!
      Auch eindrücklich wie man deine allgemeinen Anmerkungen wunderbar mit der red-line belegen kann. Gehen auch alle vier Beobachtungen in dieselbe Richtung.

      Nur mit dem ersten Satz deiner vierten Aussage wäre ich noch etwas vorsichtig. Die Bluffbarkeit von PLO2-Spieler kann sich ganz schnell drehen und an einem Tag ändert sich deren Gruppenverhalten/Dynamik um 180°.

      Viel Glück bei deinen 200+BB-Flips!
    • GasPanic
      GasPanic
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2008 Beiträge: 579
      Gut gelaufen gestern. Bin auch gleich mal auf zwischendurch auf PLO5 hoch. Hände später.

      Hände: 2.225
      Profit: 45,86$ (63.91 bb/100)
      EV: 20,89$ (29,20 bb/100)

    • GasPanic
      GasPanic
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2008 Beiträge: 579
      Tag 5

      Hände: 2.735
      Profit: 58,28$ (42,62 bb/100)
      EV: 53,34$ (39,01 bb/100)

    • GasPanic
      GasPanic
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2008 Beiträge: 579
      Hände:

      1)

      PokerStars - $0.05 PL Hi FAST (6 max) - Omaha Hi - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      BTN: 100 BB (VPIP: 15.43, PFR: 9.60, 3Bet Preflop: 4.47, Hands: 888)
      SB: 163.4 BB (VPIP: 19.19, PFR: 11.10, 3Bet Preflop: 3.66, Hands: 782)
      Hero (BB): 158.2 BB
      UTG: 146 BB (VPIP: 20.96, PFR: 15.07, 3Bet Preflop: 4.23, Hands: 467)
      MP: 207.4 BB (VPIP: 18.10, PFR: 12.05, 3Bet Preflop: 5.46, Hands: 1,997)
      CO: 169.2 BB (VPIP: 25.00, PFR: 0.00, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 4)

      SB posts SB 0.4 BB, Hero posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.4 BB) Hero has 4:spade: Q:heart: A:spade: A:heart:

      UTG raises to 3.4 BB, fold, fold, fold, fold, Hero raises to 10.6 BB, UTG calls 7.2 BB

      Flop: (21.6 BB, 2 players) 8:heart: 6:heart: 7:spade:
      Hero bets 14.6 BB, UTG calls 14.6 BB

      Turn: (50.8 BB, 2 players) 5:diamond:
      Hero checks, UTG bets 30.2 BB, Hero calls 30.2 BB

      River: (111.2 BB, 2 players) 3:spade:
      Hero checks, UTG bets 90.6 BB and is all-in, Hero calls 90.6 BB

      UTG shows T:heart: J:diamond: 7:diamond: J:heart: (One Pair, Jacks)
      (Pre 36%, Flop 27%, Turn 23%)
      Hero shows 4:spade: Q:heart: A:spade: A:heart: (One Pair, Aces)
      (Pre 64%, Flop 73%, Turn 78%)
      Hero wins 281 BB

      Interessante Hand, wegen meines Bluffcatches am River. Preflop ist standard, mir fällt nicht wirklich eine Situation ein, in der ich AA mit zwei Suits nicht 3-betten würde. Am Flop gibt es dann mehrere Optionen. Das Board ist nicht wirklich ideal für meine Range, und ich muss hier sehr viel checken und ggf. callen mit Händen, die gegen ein Raise folden müssten (z.B. Overpairs ohne Hearts aber mit Spades, oder Straight Draws ohne Flush). In der Nachbetrachtung würde ich selbst diese Hand checken gegen manche Gegner, in play hab ich mich aber für eine Bet entschieden. Ich habe nicht nur den Nutflushdraw, sondern auch den Backdoornutflushdraw, sodass ich natürlich nicht folden würde gegen ein Raise. Zum Anderen ist UTG bis jetzt nicht durch aggressives Flopspiel aufgefallen. Turn ist ganz klar ein Check (call). Eine Bet wäre hier weder für Value noch Protection (da ich den Flushdraw abdecke) und Foldequity habe ich auf der Karte auch keine, nachdem er den Flop gecallt hat. Am River calle ich dann, ganz einfach weil ich denke, dass er hier sehr viele Bluffs in seiner Range hat. Wir können T9 ausschließen, das am Flop geraist hätte. Sets und Two Pair Combos wären auch fast immer am Flop all-in gegangen. Zudem würde er besonders die schwächeren Varianten davon behind checken. Es bleiben 9-high Straights: Auch davon hätten viele den Flop geraist, ganz einfach weil seine Sidecards zur 9 diesen Flop oft treffen (z.B. QJ98). Einige Straights wird er durchaus haben, wie KK96 oder auch 8-high Straights mit einer 4 (aber wie viele hat er davon in seiner 15% UTG Range). Zudem ist es unwahrscheinlich, dass der Durchschnitts-PLO5-Spieler hier 75 in einen Bluff verwandelt. Letztendlich bleiben hier viel mehr Bluff- als Valuehände, und da ich gerade mal 31% für einen Call brauche, ist das eine einfache Entscheidung.
    • GasPanic
      GasPanic
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2008 Beiträge: 579
      Hände:

      1)

      PokerStars - $0.05 PL Hi FAST (6 max) - Omaha Hi - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      BTN: 100 BB (VPIP: 15.43, PFR: 9.60, 3Bet Preflop: 4.47, Hands: 888)
      SB: 163.4 BB (VPIP: 19.19, PFR: 11.10, 3Bet Preflop: 3.66, Hands: 782)
      Hero (BB): 158.2 BB
      UTG: 146 BB (VPIP: 20.96, PFR: 15.07, 3Bet Preflop: 4.23, Hands: 467)
      MP: 207.4 BB (VPIP: 18.10, PFR: 12.05, 3Bet Preflop: 5.46, Hands: 1,997)
      CO: 169.2 BB (VPIP: 19.00, PFR: 12.00, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 118)

      SB posts SB 0.4 BB, Hero posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.4 BB) Hero has 4:spade: Q:heart: A:spade: A:heart:

      UTG raises to 3.4 BB, fold, fold, fold, fold, Hero raises to 10.6 BB, UTG calls 7.2 BB

      Flop: (21.6 BB, 2 players) 8:heart: 6:heart: 7:spade:
      Hero bets 14.6 BB, UTG calls 14.6 BB

      Turn: (50.8 BB, 2 players) 5:diamond:
      Hero checks, UTG bets 30.2 BB, Hero calls 30.2 BB

      River: (111.2 BB, 2 players) 3:spade:
      Hero checks, UTG bets 90.6 BB and is all-in, Hero calls 90.6 BB

      UTG shows T:heart: J:diamond: 7:diamond: J:heart: (One Pair, Jacks)
      (Pre 36%, Flop 27%, Turn 23%)
      Hero shows 4:spade: Q:heart: A:spade: A:heart: (One Pair, Aces)
      (Pre 64%, Flop 73%, Turn 78%)
      Hero wins 281 BB

      Interessante Hand, wegen meines Bluffcatches am River. Preflop ist standard, mir fällt nicht wirklich eine Situation ein, in der ich AA mit zwei Suits nicht 3-betten würde. Am Flop gibt es dann mehrere Optionen. Das Board ist nicht wirklich ideal für meine Range, und ich muss hier sehr viel checken und ggf. callen mit Händen, die gegen ein Raise folden müssten (z.B. Overpairs ohne Hearts aber mit Spades, oder Straight Draws ohne Flush). In der Nachbetrachtung würde ich selbst diese Hand checken gegen manche Gegner, in play hab ich mich aber für eine Bet entschieden. Ich habe nicht nur den Nutflushdraw, sondern auch den Backdoornutflushdraw, sodass ich natürlich nicht folden würde gegen ein Raise. Zum Anderen ist UTG bis jetzt nicht durch aggressives Flopspiel aufgefallen. Turn ist ganz klar ein Check (call). Eine Bet wäre hier weder für Value noch Protection (da ich den Flushdraw abdecke) und Foldequity habe ich auf der Karte auch keine, nachdem er den Flop gecallt hat. Am River calle ich dann, ganz einfach weil ich denke, dass er hier sehr viele Bluffs in seiner Range hat. Wir können T9 ausschließen, das am Flop geraist hätte. Sets und Two Pair Combos wären auch fast immer am Flop all-in gegangen. Zudem würde er besonders die schwächeren Varianten davon behind checken. Es bleiben 9-high Straights: Auch davon hätten viele den Flop geraist, ganz einfach weil seine Sidecards zur 9 diesen Flop oft treffen (z.B. QJ98). Einige Straights wird er durchaus haben, wie KK96 oder auch 8-high Straights mit einer 4 (aber wie viele hat er davon in seiner 15% UTG Range). Zudem ist es unwahrscheinlich, dass der Durchschnitts-PLO5-Spieler hier 75 in einen Bluff verwandelt. Letztendlich bleiben hier viel mehr Bluff- als Valuehände, und da ich gerade mal 31% für einen Call brauche, ist das eine einfache Entscheidung.

      2)

      PokerStars - $0.05 PL Hi FAST (6 max) - Omaha Hi - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      BTN: 133.8 BB (VPIP: 24.29, PFR: 12.39, 3Bet Preflop: 2.49, Hands: 2,564)
      Hero (SB): 696.4 BB
      BB: 197.6 BB (VPIP: 45.31, PFR: 26.86, 3Bet Preflop: 8.03, Hands: 314)
      UTG: 161.8 BB (VPIP: 25.00, PFR: 25.00, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 5)
      MP: 92.8 BB (VPIP: 66.67, PFR: 6.67, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 16)
      CO: 129.2 BB (VPIP: 24.59, PFR: 14.51, 3Bet Preflop: 2.99, Hands: 1,171)

      Hero posts SB 0.4 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.4 BB) Hero has A:spade: A:club: K:heart: T:spade:

      UTG raises to 3.4 BB, MP calls 3.4 BB, fold, fold, Hero raises to 14.6 BB, fold, UTG calls 11.2 BB, MP calls 11.2 BB

      Flop: (44.8 BB, 3 players) 3:spade: 3:diamond: 9:heart:
      Hero bets 20 BB, fold, MP calls 20 BB

      Turn: (84.8 BB, 2 players) 2:club:
      Hero bets 60 BB, MP calls 58.2 BB and is all-in

      River: (201.2 BB, 2 players) J:heart:

      Hero shows A:spade: A:club: K:heart: T:spade: (Two Pair, Aces and Threes)
      (Pre 72%, Flop 87%, Turn 95%)
      MP shows K:spade: 6:diamond: 8:spade: 6:heart: (Two Pair, Sixes and Threes)
      (Pre 28%, Flop 13%, Turn 5%)
      Hero wins 193.4 BB

      Zur Auflockerung etwas Low Content. WTF?

      3)

      PokerStars - $0.05 PL Hi FAST (6 max) - Omaha Hi - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      BTN: 243 BB (VPIP: 71.43, PFR: 28.57, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 7)
      SB: 176.4 BB (VPIP: 36.67, PFR: 17.78, 3Bet Preflop: 2.56, Hands: 92)
      Hero (BB): 255.2 BB
      UTG: 472.2 BB (VPIP: 22.96, PFR: 16.52, 3Bet Preflop: 5.12, Hands: 470)
      MP: 100 BB (VPIP: 23.21, PFR: 11.98, 3Bet Preflop: 3.34, Hands: 1,485)
      CO: 93.8 BB (VPIP: 25.00, PFR: 12.50, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 16)

      SB posts SB 0.4 BB, Hero posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.4 BB) Hero has J:heart: K:heart: K:diamond: J:spade:

      fold, fold, CO raises to 3 BB, BTN calls 3 BB, fold, Hero calls 2 BB

      Flop: (9.4 BB, 3 players) 3:club: 9:spade: J:diamond:
      Hero bets 7 BB, CO calls 7 BB, fold

      Turn: (23.4 BB, 2 players) Q:club:
      Hero bets 18 BB, CO calls 18 BB

      River: (59.4 BB, 2 players) 3:spade:
      Hero bets 42 BB, CO calls 42 BB

      Hero shows J:heart: K:heart: K:diamond: J:spade: (Full House, Jacks full of Threes)
      (Pre 67%, Flop 77%, Turn 80%)
      CO mucks 3:heart: Q:spade: A:diamond: T:club: (Full House, Threes full of Queens)
      (Pre 33%, Flop 23%, Turn 20%)
      Hero wins 137.8 BB

      Eigentlich ne 3-bet pre aber darum soll es jetzt nicht gehen. Ich entscheide mich am Flop die Initiative zu ergreifen, und selbst zu betten. Was sind die Gründe dafür?

      • zum Einen kann man durch das Übernehmen der Initiative seinen Positionsnachteil etwas ausgleichen
      • auf Boards, wo man viel Foldequity hat, weil sie die Ranges der anderen Spieler verfehlen (z.B. low boards in 3-bet Pots)
      • um den Pot aufzubauen mit starken Händen, weil man nur wenige Cbets erwartet, und keine Freecards geben will


      Es ist jetzt nicht der drawlastigste Flop, aber CO hat einen sehr geringen Cbet-Wert und wir sind multiway. Ich setze daher selbst, und er wird mit allen Draws und Overpairs mindestens einmal callen. Zudem will ich nicht, dass Hände wie QT hier kostenlos einen Turn sehen. Der Turn bringt dann die Straight, aber hier kommen meine beiden Kings als Blocker zum Einsatz. Das ist eine absolute Muss-Bet! Es gibt hier sehr viele Hände, von denen ich Value bekomme und gegen die ich protecten muss. Außerdem ist es unwahrscheinlich, dass ich geraist werde.

      4)

      PokerStars - $0.05 PL Hi FAST (6 max) - Omaha Hi - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      BTN: 109.2 BB (VPIP: 17.28, PFR: 0.62, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 163)
      SB: 191.8 BB (VPIP: 75.00, PFR: 75.00, 3Bet Preflop: 100.00, Hands: 4)
      BB: 75.2 BB (VPIP: 26.82, PFR: 17.38, 3Bet Preflop: 9.18, Hands: 476)
      Hero (UTG): 100 BB
      MP: 100.4 BB (VPIP: 22.03, PFR: 11.02, 3Bet Preflop: 1.96, Hands: 119)
      CO: 78.2 BB (VPIP: 50.00, PFR: 0.00, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 2)

      SB posts SB 0.4 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.4 BB) Hero has J:spade: J:club: Q:heart: T:diamond:

      Hero raises to 3.4 BB, fold, fold, fold, SB raises to 11.2 BB, fold, Hero calls 7.8 BB

      Flop: (23.4 BB, 2 players) 2:diamond: 3:spade: Q:spade:
      SB checks, Hero checks

      Turn: (23.4 BB, 2 players) 9:diamond:
      SB bets 20 BB, Hero calls 20 BB

      River: (63.4 BB, 2 players) T:club:
      SB checks, Hero bets 28 BB, SB calls 28 BB

      Hero shows J:spade: J:club: Q:heart: T:diamond: (Two Pair, Queens and Tens)
      (Pre 36%, Flop 29%, Turn 38%)
      SB mucks 7:heart: A:spade: A:club: 5:diamond: (One Pair, Aces)
      (Pre 64%, Flop 71%, Turn 63%)
      Hero wins 114.8 BB

      SB hat hier einiges falsch gemacht. Das ist zunächstmal keine 3-bet, die zu empfehlen ist. Das sind sehr, sehr schlechte Aces, mit denen man out of position auf keinen Fall den Pot aufblähen möchte. Trotzdem ist es dann eine ganz klare Cbet am Flop. Sehr trockenes Board und den Flushdraw blockt er zudem, d.h. könnte bei Bedarf barreln. Wenn ich schon solche Aces 3-bette, dann hoffe ich natürlich auf so einen Flop. Dann nicht zu cbetten, ist schon kriminell. Ich nehme natürlich die Freecard dankbar an, selbst setzen macht keinen Sinn. Am Turn wäre shoven eine gute Option für mich, wenn ich einen der Flushdraws hätte, weil ich denke, dass ich hier viel Foldequity habe. River bringt mir Two Pair, und es gilt nur die richtige Betsize zu finden, die er mit seinen Overpairs callen würde. Es wäre nicht der schlechteste Move für ihn, den River mit einer Straight c/r zu spielen, da ich aber zwei J-Blocker habe, ist das hier nicht von Belang.

      5)

      PokerStars - $0.05 PL Hi FAST (6 max) - Omaha Hi - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      BTN: 120.2 BB (VPIP: 23.89, PFR: 14.44, 3Bet Preflop: 3.90, Hands: 184)
      SB: 104.8 BB (VPIP: 41.67, PFR: 18.33, 3Bet Preflop: 15.52, Hands: 121)
      BB: 98 BB (VPIP: 7.14, PFR: 0.00, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 15)
      UTG: 74.6 BB (VPIP: 19.54, PFR: 6.90, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 89)
      MP: 311.6 BB (VPIP: 46.15, PFR: 21.79, 3Bet Preflop: 14.29, Hands: 78)
      Hero (CO): 140.6 BB

      SB posts SB 0.4 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.4 BB) Hero has 8:spade: 5:club: 9:club: 8:heart:

      fold, fold, Hero raises to 3 BB, fold, SB calls 2.6 BB, fold

      Flop: (7 BB, 2 players) 3:club: 2:heart: 6:heart:
      SB checks, Hero bets 4.8 BB, SB calls 4.8 BB

      Turn: (16.6 BB, 2 players) 7:spade:
      SB checks, Hero bets 12 BB, SB calls 12 BB

      River: (40.6 BB, 2 players) 9:spade:
      SB checks, Hero bets 27 BB, SB calls 27 BB

      Hero shows 8:spade: 5:club: 9:club: 8:heart: (Straight, Nine High)
      (Pre 36%, Flop 22%, Turn 40%)
      SB mucks Q:diamond: K:diamond: 6:diamond: Q:heart: (One Pair, Queens)
      (Pre 64%, Flop 78%, Turn 60%)
      Hero wins 91 BB

      Was auf PLO2 funktioniert, kann auch auf PLO5 nicht verkehrt sein- Valuebetten, valuebetten, valuebetten. Sehe nicht, wie die Turn und Rivercalls hier zu rechtfertigen sind.
    • EddiesAutoParts
      EddiesAutoParts
      Bronze
      Dabei seit: 23.05.2008 Beiträge: 36
      viel Glück :s_drink:
    • GasPanic
      GasPanic
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2008 Beiträge: 579
      Tag 6

      Bin auf PLO10 aufgestiegen.

      Hände: 1.912
      Profit: 39,45$ (33,13 bb/100)
      EV: -13,49$ (1,76 bb/100)

    • RakSkyfury
      RakSkyfury
      Bronze
      Dabei seit: 20.01.2011 Beiträge: 386
      Läuft ja echt gut dir, weiterhin viel Erfolg!
    • GasPanic
      GasPanic
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2008 Beiträge: 579
      Hände von gestern:

      1)

      PokerStars - $0.10 PL Hi FAST (6 max) - Omaha Hi - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      BTN: 288.2 BB (VPIP: 64.71, PFR: 47.71, 3Bet Preflop: 37.88, Hands: 157)
      Hero (SB): 100 BB
      BB: 45.2 BB (VPIP: 13.33, PFR: 8.89, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 46)
      UTG: 102 BB (VPIP: 32.99, PFR: 10.31, 3Bet Preflop: 4.35, Hands: 99)
      MP: 194.6 BB (VPIP: 34.91, PFR: 23.31, 3Bet Preflop: 8.16, Hands: 992)
      CO: 163.7 BB (VPIP: 42.90, PFR: 23.22, 3Bet Preflop: 4.78, Hands: 1,118)

      Hero posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has Q:diamond: T:diamond: J:heart: 8:heart:

      fold, fold, CO raises to 3 BB, BTN raises to 10.5 BB, Hero raises to 35.5 BB, fold, CO raises to 118 BB, BTN raises to 200.5 BB, Hero calls 64.5 BB and is all-in, CO calls 45.7 BB and is all-in

      Flop: (428.4 BB, 3 players) 6:diamond: Q:club: 8:club:

      Turn: (428.4 BB, 3 players) J:spade:

      River: (428.4 BB, 3 players) 4:spade:

      CO shows 9:spade: A:spade: 9:heart: A:heart: (One Pair, Aces)

      Main Pot [301 BB]: (Pre 60%, Flop 23%, Turn 11%)
      Side Pot#1 [127.4 BB]: (Pre 71%, Flop 81%, Turn 65%)

      BTN shows T:spade: J:club: 4:diamond: A:diamond: (Two Pair, Jacks and Fours)

      Main Pot [301 BB]: (Pre 18%, Flop 10%, Turn 14%)
      Side Pot#1 [127.4 BB]: (Pre 30%, Flop 19%, Turn 35%)

      Hero shows Q:diamond: T:diamond: J:heart: 8:heart: (Two Pair, Queens and Jacks)

      Main Pot [301 BB]: (Pre 21%, Flop 67%, Turn 75%)

      BTN wins 125.2 BB
      Hero wins 288.2 BB

      Interessante Situation. CO raist 53% in dieser Position, und der Button hat bei 78 Möglichkeiten 30 mal gereraist, ist also ein ziemlicher Maniac. Zudem habe ich schon gesehen, welchen Schrott er manchmal am Showdown hat. In solch einer Situation macht es Sinn die eigene 4-betting Range zu erweitern. Rein equitymäßig flippe ich gegen die Range des Buttons, hab aber extreme Playability-Vorteile. Das ist sehr wichtig, da der SPR am Flop < 1 sein wird und es sehr viele Allin-Situationen geben wird. Zudem werde ich eine nicht zu vernachlässigende Menge an Fold Equity auf Axx-Boards haben. Grundsätzlich ist wie geringer Stacktiefe Playability entscheiden (wie häufig treffe ich genug Equity am Flop um allin zu gehen), während bei hoher Stacktiefe Nuttiness entscheidender wird (wer hat die besten Draws wenn das Geld in den Pot wandert).

      Ich gebe mir natürlich hier viel Foldequity gegen CO und will vor allem eine profitable Situation gegen den Button schaffen, allerdings bin selbst gegen beide Ranges (50% CO, 30% BU) zusammen sogar Favorit. Natürlich folde ich auch nicht auf die 5-bet. Wenn wir jetzt von Ranges besteht aus AA und weiterhin 30% beim BU ausgehen (spielt allerdings kaum eine Rolle, meine eigene Equity verändert sich fast nicht) habe ich immer noch 33%, weit mehr als ich benötige um profitabel zu callen.

      2)

      PokerStars - $0.10 PL Hi FAST (6 max) - Omaha Hi - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      BTN: 408.6 BB (VPIP: 50.63, PFR: 23.13, 3Bet Preflop: 5.71, Hands: 163)
      Hero (SB): 367.5 BB
      BB: 266.8 BB (VPIP: 22.65, PFR: 15.21, 3Bet Preflop: 5.98, Hands: 315)
      UTG: 315 BB (VPIP: 35.29, PFR: 8.82, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 34)
      MP: 134.6 BB
      CO: 196.9 BB (VPIP: 48.98, PFR: 27.55, 3Bet Preflop: 8.70, Hands: 99)

      Hero posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has 5:heart: 7:diamond: 6:heart: A:diamond:

      fold, MP raises to 3.5 BB, fold, fold, Hero calls 3 BB, BB calls 2.5 BB

      Flop: (10.5 BB, 3 players) Q:club: 6:diamond: 8:diamond:
      Hero checks, BB checks, MP bets 10.1 BB, Hero raises to 40.4 BB, fold, MP raises to 131.1 BB and is all-in, Hero calls 90.7 BB

      Turn: (272.7 BB, 2 players) T:spade:

      River: (272.7 BB, 2 players) Q:heart:
      Players agreed to run it twice.

      Turn #2: (272.7 BB, 2 players) J:heart:

      River #2: (272.7 BB, 2 players) 8:spade:

      Hero shows 5:heart: 7:diamond: 6:heart: A:diamond: (Two Pair, Queens and Sixes)
      Board #1 (Pre 42%, Flop 72%, Turn 55%)
      (Two Pair, Eights and Sixes)
      Board #2 (Pre 43%, Flop 75%, Turn 32%)

      MP shows A:spade: J:spade: J:diamond: 5:diamond: (Two Pair, Queens and Jacks)
      Board #1 (Pre 58%, Flop 28%, Turn 45%)
      (Full House, Jacks full of Eights)
      Board #2 (Pre 57%, Flop 25%, Turn 68%)

      MP wins 130.6 BB
      MP wins 130.5 BB

      Stellvertretend für eine Reihe ähnlicher Hände. Ich habe sehr oft gesehen, wie viele Spieler Overpair + (non-nut)-Flushdraw gnadenlos überschätzen, und sogar bereit sind am Flop für Stacks zu spielen. Wir sind 130bb deep, und der SPR beträgt 13. Hier allin zu gehen ist Selbstmord. Schon die Cbet für vollen Pot macht keinen Sinn. Das ist nicht das schlechteste Board um behind zu checken. Besonders gegen Spieler, die Cbets oft angreifen. Er kann auf sehr vielen Turns weiter spielen (jedes :diamond: , jede 9, T, J, K,Q bringt einen Straightdraw, Paar oder Set), muss aber auf ein Raise folden.
    • GasPanic
      GasPanic
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2008 Beiträge: 579
      Kaum zum Spielen gekommen. Werde später noch die ganze Woche zusammenfassen.
    • Groszy50
      Groszy50
      Bronze
      Dabei seit: 16.05.2013 Beiträge: 96
      Moin habe dir eine anfrage im comtool geschickt. Wäre cool wenn du dich mal meldest. Es lohnt sich :P
    • Suhepxm
      Suhepxm
      Black
      Dabei seit: 20.10.2008 Beiträge: 663
      gl
    • Rfehnpoker
      Rfehnpoker
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2016 Beiträge: 3
      ach schade... geht es denn net weiter ? :-D ....
    • efkay
      efkay
      Gold
      Dabei seit: 25.03.2005 Beiträge: 3.697
      solid thoughts, bin mal in! :f_thumbsup: e: oh, ist ja länger her...