Nackenschmerzen durch Brille

    • Krach-Bumm-Ente
      Krach-Bumm-Ente
      Black
      Dabei seit: 01.05.2006 Beiträge: 10.404
      Hi,

      ich trage gewöhnlich Kontaktlinsen, mittlerweile aber zu Hause viel Brille um meine Augen etwas zu schonen.
      Ich habe eine neue Brille dafür machen lassen, allerdings das Problem, dass die Haut an der Nase wo die Brille aufsitzt schnell fettig wird und die Brille dann leicht nach unten rutscht. Wenn das passiert ziehe ich unbewusst die Kopfhaut an den Ohren ein bisschen nach hinten um die Brille in Position zu halten (schwer zu beschreiben). Das führt nach einer Weile dazu, dass ich einen sehr verspannten Nackenbereich bekomme.

      Was kann ich dagegen tun? Haut und Brille reinigen hilft nur temporär, nach einer Weile ist die Haut wieder fettig.

      Thx!
  • 5 Antworten