back 2016 / challenge Inside

    • dlna80
      dlna80
      Bronze
      Dabei seit: 16.04.2015 Beiträge: 26
      hallo pokerstrategy user :)

      ich bin dlna80 und habe vor ein paar jahren das letzte mal online gepokert, spiele aber gelegendlich live poker
      nl200 und kann mir dadurch ein paar Sachen mehr leisten bin aber nur 3-4 mal im Monat unterwegs.

      Warum jetzt online ?
      ich habe mit 2-3 guten freunden über online poker geredet und wir kammen auf die Themen
      1 ."wie spielt man sich durch die micros" ,
      2. "bis zu welchem Limit kann man ohne hud spielen bzw. brauch man ein hud ? "
      3. " sollte man massgrinden oder 1-4 tische spielen , also rakeback ja oder nein"
      4. " ist die winrate wichtiger als rakeback "
      5. " hat online poker eine Zukunft"

      alle diese punkte haben uns und mich zu der Überlegung gebracht nochmal mit online poker zu beginnen.
      2 von 3 wollen erstmal nur live weiterspielen und der andere ist im Urlaub.
      Deswegen hab ich gesagt das ich den versuch wage und nochmal von neu anfange :)

      Es gibt aber Bedingungen (haben daraus gleich eine Challenge gemacht )
      * kein HUD
      *Hanfhistory-verlauf separat speichern
      * nur 6max cashgame
      *Startkapital 50$
      * wir haben uns auf eine lange Spielzeit geeinigt also die challenge soll bis ende 2016 gehen ausser ich erreiche vorher die
      10.000$ marke , warum die summe ? wenn ich auf die summe stoße sollte ich nl200 hinter mir gelassen haben also mein
      live - Limit
      *was gibt es für mich wenn ich es schaffe
      wir haben uns geeinigt das wenn ich es schaffe 10.000$ zu erspielen ich von den 3 zusammen ein wsop mainevent ticket
      für das nächste jahr bekomme und zusätzlich flug und Hotel :)
      *was gibt es für die anderen
      1.ich muss erstmal die leute zum essen und anschliessendem saufen einladen ( das wird teuer :P )
      2. die leute wollen das ich 20% meiner winnnings in vegas nächstes jahr abgebe, egal ob cashgame oder turnier :)

      finde die Challenge eigendlich sehr ansprechend aber auch sehr schwer, werde diese aber akzeptieren und loslegen.

      die Überprüfung soll ich per bankroll scrennshort im blog nach einer Woche nachweisen, sonst nur bankrollstand
      nach der challenge soll ich dann den einzahlungsverlauf und den bankrollstand schicken plus die handhistory.

      dann heisst es jetzt erstmal frohes schaffen =)

      falls ihr fragen oder Anregungen Hilfestellungen oder ähnliches für mich habt schreibt einfach im blog
      freue mich über jeden post ;)


      ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Bankroll: 50$
  • 5 Antworten