Rakeback für Multitable SSS'ler?

    • keijo777
      keijo777
      Global
      Dabei seit: 07.01.2007 Beiträge: 137
      Hi!

      Wollte mal fragen ob es eine Seite gibt, bei der man Rakeback bekommt und gleichzeitig ohne Probleme an 6-12 Tischen nach SSS spielen kann; sprich es sollte genug Action da sein um keine Probleme mit genügend Tischen zu bekommen. Das ganze sollte auf NL100 stattfinden. Auf Interpoker scheint es mir da nicht genügend Tische zu geben úm einen gescheiten Stundenlohn rauszubekommen...

      Für Stars, Party, Titan, Everest etc. hab ich bisher noch kein Rakeback Angebot entdeckt.


      Hoffe es kann mir jemand helfen.

      Gruß
  • 10 Antworten
    • Dominik1985
      Dominik1985
      Bronze
      Dabei seit: 04.09.2006 Beiträge: 1.489
      Bei Stars gibts halt Rakeback über die FPP's und der soll ja nicht allzu schlecht sein...
      Bei den anderen kenne ich auch nichts mit Rakeback.
      Wie sieht es denn mit Full Tilt aus?
    • keijo777
      keijo777
      Global
      Dabei seit: 07.01.2007 Beiträge: 137
      Bei Full Tilt hab ich auch schonmal geguckt dort gibts aber leider nur 9er Tische also keine wirklichen Full Ring Tische was für die Winrate doch sehr schlecht ist...

      Naja werd mich wohl mal auf Stars umschauen müssen...
    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      Original von keijo777
      Bei Full Tilt hab ich auch schonmal geguckt dort gibts aber leider nur 9er Tische also keine wirklichen Full Ring Tische was für die Winrate doch sehr schlecht ist...

      Naja werd mich wohl mal auf Stars umschauen müssen...
      Bei Stars gibts aber auch nur 9er No Limit Tische.
    • FlyingPoOn
      FlyingPoOn
      Bronze
      Dabei seit: 21.08.2007 Beiträge: 19
      jop
      und afaik gibts da kaum FR bzw 9er Tische, dafür viel mehr SH...
      zumindest bei den MicroBlinds
    • Dominik1985
      Dominik1985
      Bronze
      Dabei seit: 04.09.2006 Beiträge: 1.489
      Hier mal was zu Full Tilt Poker und SSS: Klick Mich
    • ush189
      ush189
      Bronze
      Dabei seit: 31.01.2005 Beiträge: 497
      Bei Party kriegt man ja auch Punkte, die man direkt in cash umtauschen kann. Hat schonmal jemand ausgerechnet wieviel % rakeback das entspricht?
    • EricF
      EricF
      Bronze
      Dabei seit: 16.04.2006 Beiträge: 629
      bei PartyPoker bekommt man pro PartyPoint einen Cent.
      Das kann man sich ab 2500 PartyPoints ausbezahlen lassen.
      Wären also 25$ für 2500 PartyPoints.

      For every 20 raked hands played, you will earn points
      blinds: $25.00/$50.00 partypoints: 30
    • PimpMySpeed
      PimpMySpeed
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 2.932
      Original von FlyingPoOn
      jop
      und afaik gibts da kaum FR bzw 9er Tische, dafür viel mehr SH...
      zumindest bei den MicroBlinds
      Bis NL 100 gibt es (je nach Tageszeit) genügend FR Tische um profitabel SSS zu 12 Tablen.
      SH gibts dort wie Sand am Meer, aber auch FR kann man bis Low noch genügend finden (ab NL 200 hab ich noch keine Erfahrung und auch noch nie nachgeschaut wieviel da los ist, aber nach oben wirds natürlich immer weniger).

      Die 9er Tische machen im Endeffekt kaum was aus, auch wenn ach so groß rumgeschrieen wird, dass die SSS dann nicht mehr so profitabel ist (für genaue Berechnungen gibts hier ja nen Thread). Wenn man vernünftig spielt und im Blinds Steal bewandert ist, hat man die "Verluste" gegenüber den 10er Tischen auch wieder rein (auf FTP spielen ja auch viele SSS und da gibts auch nur 9er Tische und keiner von denen heult rum). Außerdem gibts bei 12 Table SSS NL 100 tonnenweise VPPs, die sich ab Platin (was mit 12 Tischen NL 100 nen Spaziergang is) in einen Haufen FPPs verwandeln. Also super Rakeback.

      Das einzig negative an Stars ist, dass man nach dem Tisch verlassen für 30 Minuten nur mit der Stackgröße an den Tisch zurück kann, mit der man aufgestanden ist oder mehr.
    • ush189
      ush189
      Bronze
      Dabei seit: 31.01.2005 Beiträge: 497
      Original von PimpMySpeedDas einzig negative an Stars ist, dass man nach dem Tisch verlassen für 30 Minuten nur mit der Stackgröße an den Tisch zurück kann, mit der man aufgestanden ist oder mehr.
      Das ist mir auch letztens aufgefallen. Bei NL10 nervt das etwas, wenn es nicht ganz so viele Tische gibt. Bei NL25 dürfte es wieder besser werden, weil mehr Tische. Aber was ist mit NL100+? Klickt man da nicht dauernd nen Tisch an wo man in der letzten halben Stunde schonmal war? Gibts da nen Trick das zu vermeiden?
    • PimpMySpeed
      PimpMySpeed
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 2.932
      Original von ush189
      Das ist mir auch letztens aufgefallen. Bei NL10 nervt das etwas, wenn es nicht ganz so viele Tische gibt. Bei NL25 dürfte es wieder besser werden, weil mehr Tische. Aber was ist mit NL100+? Klickt man da nicht dauernd nen Tisch an wo man in der letzten halben Stunde schonmal war? Gibts da nen Trick das zu vermeiden?
      Kannst dir nur merken, wo du schon dransaßt ;) .
      Auf NL 50 und 100 gibts meist noch genug Tische um einen zu finden, an dem man in den letzten 30 Mins nicht saß. Nach den 30 Mins kann man sich ja wieder dransetzen. So ein Riesenproblem hat das für mich bisher noch nich dargestellt.