Einen Teil der Pokergewinne spenden

    • HillBilly
      HillBilly
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2005 Beiträge: 6.352
      Hi,
      ich wollte schon vor längerer Zeit so einen thread eröffnen,habe es aber immerwieder nach hinten verschoben.
      Da ich aber heute einen,wie ich finde,grausamen Beitrag bei Report Mainz über das Robben Schlachten gesehen habe ,habe ich den Thread dann heute eröffnet.
      Ich habe ja hier schon ein paar Graphen von diversen Mods bzw. von Spielern gesehen die gezeigt haben wieviel sie in xx Tagen verdient haben bzw. in einer Session.
      Da dieses Geld locker reicht um zu "überleben" und auch noch mehr als genug übrig bleibt kann man ja einen kleinen Teil davon spenden.
      Es muss ja nicht viel sein aber wenn es viele Leute machen kommt halt viel mehr zusammen.
      Ich habe selber auch schon 2 mal gespendet obwohl ich nicht soviel habe wie die anderen die ihre Stats veröffentlicht haben.Ich werde es in Zukunft auch immer öfter machen .
      Wäre schön wenn ich zumindest ein paar von euch zum Spenden animieren konnte.
      Oder gehen solche Bilder spurlos an euch vorbei?



  • 49 Antworten
    • Macc
      Macc
      Global
      Dabei seit: 22.01.2006 Beiträge: 1.607
      Wenn ich das seh

      sind mir Robben eigentlich egal.
    • HillBilly
      HillBilly
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2005 Beiträge: 6.352
      Ich sag ja nicht dass Menschen egal sind.
      Hauptsache du spendest.
      Klar ist es genauso schlimm.
      Das soll jetzt kein "Wer-hat-das-schlimmste-Bild" Thread werden.
      Die Natur ist genauso wichtig wie Tiere,Menschen und andere Sachen.
      Ich denke Organisationen wie WWF oder Greenpeace teilen die Spenden auf.

      Hauptsache ihr Spendet wenn ihr die Möglichkeit habt!!!!

      Und vorallem wenn ihr es durch einen Teil der Pokergewinne tun könnt.

      Wenn ich das seh sind mir Robben egal


      Trotzdem kann es einem nicht egal sein.
    • TheMarl
      TheMarl
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2006 Beiträge: 902
      Ich hab bis jetz erst einmal gespendet, und das war an




      Bzw genauer gesagt, an den Volksbund für dt. Kriegsgräberfürsorge
    • fummi
      fummi
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 7.317
      Vllt. könnte man hier mal so ne Art Spendenaktion starten.

      Was sonst noch ne coole Aktion wär, issn Benefizturnier oder so, wo der Gewinner n Coaching mit Korn erhält oder sonstwas.
    • HillBilly
      HillBilly
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2005 Beiträge: 6.352
      Außerdem kann man, wenn man Arbeitet und Steuern zahlt glaube ich bis zu 5% des Gesamteinkommens von der Steuer absetzen.
      Jeder kann also selbst entscheiden ob man die 5% an den Staat verschenkt der unglaublich viel Steuern verschwendet oder ob man zumindest die 5% an Hilfsbedürftige Menschen , Tiere etc. Spendet.
    • Xblood
      Xblood
      Black
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 1.007
      Spenden ist Privatsache, hatten die Diskussion schonmal.

      mfg
    • HillBilly
      HillBilly
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2005 Beiträge: 6.352
      So,
      habe gerade einen Dauerauftrag an WWF und Greenpeace gemacht.
      Werde jetzt monatlich je nach Gewinn hoffentlich immer mehr ßberweisen.

      Ich finde das sollte jeder machen der die finanziellen Möglichkeiten und auch den Verstand und das Verantwortungsbewußtsein hat für andere Lebewesen die sich selber nicht helfen bzw. verteidigen können.
    • HillBilly
      HillBilly
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2005 Beiträge: 6.352
      Spenden ist Privatsache, hatten die Diskussion schonmal.


      Klar ist spenden Privatsache.

      Trotzdem sollte man es machen!!!

      Vorallem wenn man keine Nachteile davon hat.
    • Kruce
      Kruce
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2005 Beiträge: 284
      Original von HillBilly
      Außerdem kann man, wenn man Arbeitet und Steuern zahlt glaube ich bis zu 5% des Gesamteinkommens von der Steuer absetzen.
      Jeder kann also selbst entscheiden ob man die 5% an den Staat verschenkt der unglaublich viel Steuern verschwendet oder ob man zumindest die 5% an Hilfsbedürftige Menschen , Tiere etc. Spendet.
    • bL4cK
      bL4cK
      Bronze
      Dabei seit: 21.08.2005 Beiträge: 125
      Auch nicht ganz richtig. Es kommt erstmal darauf an für wen man spendet.
      So sind z.B. Parteispenden (bis zu einer festgelegten Summe) nur mit 50% Steuerermäßigung begünstigt.

      [quote]Jeder kann also selbst entscheiden ob man die 5% an den Staat verschenkt der unglaublich viel Steuern verschwendet oder ob man zumindest die 5% an Hilfsbedürftige Menschen , Tiere etc. Spendet.[quote]

      Auch das halte ich für eine fragwürdige Aussage. Auch wenn mit Sicherheit (man lese mal Veröffentlichungen vom Bund der Steuerzahler) sehr große Summen an Steuergeldern verschwendet werden, profitieren wir alle von der Handlungsfähigkeit des Bundes, der Länder etc.

      Vergleichen mit der Quote einiger vermeintlich gemeinnütziger Organisationen kommt bei staatlichen Ausgaben vermutlich ein hörerer Prozentsatz vom Geld dem eigentlichen Zwecke zu Gute.

      Aber natürlich sind Spenden an der richtigen Stelle eine sehr gute Sache!
      Finde ich eine gute Idee, wenn wir z.Z. schon steuerfrei Gewinne erwirtschaften können wir auch einen Teil abtreten.. wie Wärs mit einem Verein für Spielsüchtige? ;)
    • TheMarl
      TheMarl
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2006 Beiträge: 902
      Original von HillBilly
      So,
      habe gerade einen Dauerauftrag an WWF und Greenpeace gemacht.
      Werde jetzt monatlich je nach Gewinn hoffentlich immer mehr ßberweisen.

      Ich finde das sollte jeder machen der die finanziellen Möglichkeiten und auch den Verstand und das Verantwortungsbewußtsein hat für andere Lebewesen die sich selber nicht helfen bzw. verteidigen können.

      grad an greenpeace würd ich nix spenden, weil die in letzter zeit eh nur noch geld verprassen und nix sinnvolles machen.

      die greenpeace zeit ist seit der aktion mit der brent spar vorbei
    • Macc
      Macc
      Global
      Dabei seit: 22.01.2006 Beiträge: 1.607
      Original von TheMarl
      die greenpeace zeit ist seit der aktion mit der brent spar vorbei

      Ein Grund, warum ich den Verein nicht leiden kann. Völlig hirnrissige Aktion.
    • HillBilly
      HillBilly
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2005 Beiträge: 6.352
      Nur weil ich an Greenpeace gespendet habe mußt du ja nicht auch an die Spenden wenn du sie nicht gut findest.
      Du kannst ja auch an UNICEF spenden wenn du solche Bilder wie von dem kleinen Kind schrecklich findest.
    • Xirus
      Xirus
      Bronze
      Dabei seit: 20.01.2005 Beiträge: 1.204
      Vielleicht kann man ja eine Art Turnier machen, bei dem ein Teil des Buyins für einen guten Zweck gespendet wird und nen paar Plätze bezahlt werden. So tut man was für ne Gute Sache, kann selbst noch ein bisschen gewinn rausschlagen und hat nen gemütlichen Pokerabend.
    • Destolon
      Destolon
      Bronze
      Dabei seit: 29.04.2006 Beiträge: 4.204
      eine spende für die anonymen spielsüchtigen würde auch sinn machen :>
    • HillBilly
      HillBilly
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2005 Beiträge: 6.352
      Original von Xirus
      Vielleicht kann man ja eine Art Turnier machen, bei dem ein Teil des Buyins für einen guten Zweck gespendet wird und nen paar Plätze bezahlt werden. So tut man was für ne Gute Sache, kann selbst noch ein bisschen gewinn rausschlagen und hat nen gemütlichen Pokerabend.
      Ich weiss nicht ob es Online so gut geht.
      Besser wäre es wenn jemand von alleine z.B. je nach BR auch wenns nur 20-30 Euro sind spendet.
      Ich habe zumindest nach dem Beitrag gestern endgültig entschieden jeden Monat Geld zu spenden.
      Demnächst übernehme ich auch noch eine Patenschaft bei UNICEF wo ich mit wenig Geld einem ganzen Dorf(!!) helfen kann.
      Wieso soll es nur mir gut gehen wenn ich helfen kann dass es anderen zumindest besser geht.
    • fummi
      fummi
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 7.317
      Original von fummi
      Was sonst noch ne coole Aktion wär, issn Benefizturnier oder so, wo der Gewinner n Coaching mit Korn erhält oder sonstwas.
    • HillBilly
      HillBilly
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2005 Beiträge: 6.352
      Original von Destolon
      eine spende für die anonymen spielsüchtigen würde auch sinn machen :>
      Solche Antworten kannst du dir sparen.
      Sei lieber froh dass du nicht in so einer Situation bist dass du auf andere Leute angewiesen bist und dass du hier in Deutschland lebst und nicht in einem 3. Welt Land!!!
    • Justus
      Justus
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2005 Beiträge: 1.846
      auch in deutschland leben hunderttausende kinder weit unter der armutsgrenze und hungern - warum in die ferne schweifen, elend gibt es auch vor unserer haustür genug...