Hallo,

ich habe vor kurzem wieder mit Poker angefangen und mir erstmal Kill Everyone durchgelesen. Jetzt ist es aber so, dass ich womöglich mehr Fragen habe als vorher. Zur Zeit spiele ich die 180er turbos auf pokerstars und suche das dafür am besten geeignete Tool um meine HandHistory zu überprüfen und aus Fehlern zu lernen. Zur Zeit nutze ich dafür den SnG-Wizard (trial version), wobei ich nicht herausfinden konnte wie (und ob überhaupt) ich meine HUD stats vom Pokertracker 4 mit in die HH für den sng wizard "hereinladen" kann. In einem anderen Forum hieß es, dass das nur mit dem Holdem Manager möglich wäre? Gibt es vielleicht bessere tools als den sng wizard, wie z.B. vllt den ICMizer2 oder den Hold'em Ressources Calculator? Können die die HUD stats vom Pokertracker 4 mit aufnehmen?

Beim sng wizard konnte man zwischen ChipEV und ICM bei der Berechnungsmethode wählen. Ich habe es jetzt so gehandhabt, dass ich zuerst mit ChipEV gerechnet habe und sobald ich nah an der Bubble war auf ICM übergegangen bin. Ist das so richtig oder wie sollte ich dabei vorgehen? Kann man pauschal sagen, wann ICM und wann ChipEV besser ist?

Ich habe bis jetzt nur trial versionen (Pokertracker 4 & sngwizard). Es wäre also momentan noch kein Problem auf andere Programme umzusteigen. Ich bin auch bereit dafür Geld auszugeben. Was wäre das (bzw. die) für mich am besten passende(n) Tool(s)?

Ich weiß es sind viele Fragen auf einmal, ich hoffe es kann mir trotzdem jemand weiterhelfen!

LG