Beat the micros - ZOOM bankroll-challenge

    • DasSco
      DasSco
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2012 Beiträge: 104
      Yo!

      Mein dritter Poker-Anlauf, das erste Mal Bankroll-challenge.

      Wer bin ich?
      DasSco, 32, Beruf: Wissenschaftler (Biochemie/Toxikologie), Familienvater.
      Ich geb's offen zu: Mein Ziel ist es NICHT, mit Poker meinen Lebensunterhalt zu bestreiten, denn... na ja, jedem das seine, aber mir wäre das offen gesagt zu wenig sinnerfüllt (*duckundweg*^^). Pokern ist für mich ein Hobby, ein Denksport, eine Möglichkeit, meinen Verstand an anderen zu messen, und weil all das noch nicht schön genug ist, kann ich mir auch noch was dazu verdienen. Ich spiele lediglich mit Geld, dass ich bereits gewonnen habe (mein Startkapital wurde längst wieder rausgezogen), und habe daher absolut keine Angst davor, es zu verlieren (was aber nicht passieren wird, denn die Selbstdisziplin bei den Themen BR-Management und "Zocken under the influence" stimmt.

      Was spiele ich?
      Ich spiele NL, momentan NL5 auf Pokerstars, habe vor meiner letzten Pokerpause NL10 geschlagen, und genau da will ich wieder hin: Raus aus den Micros. Meine neue familiäre Situation bringt halt leider mit sich, dass ich oft nur 20-30 min am Stück zum Spielen habe, daher zahlt sich table selection nicht wirklich aus und bin ich fast gezungen, Fast Fold Poker zu spielen, momentan eben Zoom. Na ja, gibt schlimmeres, ich habe mein game eben angepasst und spiele etwas looser als sonst. Ich bin momentan in der Situation, dass ich NL5 Zoom bereits 3x geschlagen habe (d.h. 250 $ erreicht habe), sobald ich aber auf NL10 umsteige, verliere ich in kürzester Zeit so massiv, dass ich wieder runter muss. K.a. ob der Unterschied so gigantisch ist oder ob ich nur Pech hatte, aber es nervt.

      Wo will ich hin?
      Bankrolltechnisch heißen die Ziele: 250$ auf NL5, dann mit NL10 auf 480 $ und mit NL16 auf 750$, was den Umstieg auf NL25 bedeutet.
      Spieltechnisch stelle ich mir gerade die Frage, in wie weit man auf NL5 zoom balancen muss, und ich muss leaks finden und loswerden.
      Und dann bin ich am überlegen, ob ich mal für ein paar Monate die Plattform wechsle, um einen Bonus mitzunehmen...NetBet z.B., aber der micro-reake von iPoker schreckt mich ein bisschen.

      Was ist hier zu erwarten?
      Wöchentliche updates der bankroll sowie ab und zu Hände, mit denen ich nicht klarkomme.

      Danke und los geht's!
  • 7 Antworten
    • Konkronus
      Konkronus
      Bronze
      Dabei seit: 23.03.2015 Beiträge: 295
      Cool, ich bin auf jeden Fall mal am mitlesen.

      Viel Erfolg!
    • Leitgeb
      Leitgeb
      Bronze
      Dabei seit: 12.04.2014 Beiträge: 261
      bin auch in.
      und in einer ähnlichen situation wie du - GL us ! :f_drink:
    • DasSco
      DasSco
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2012 Beiträge: 104
      :f_drink: retour (also virtuell halt, will nachher noch zocken^^) und danke fürs mitlesen.

      Ich grinde die letzten Tage so mehr oder weniger breakeven dahin (bin jetzt von 2 auf 3 simultane Zoom-Tische umgestiegen). Irgendwie geht nicht viel weiter...auch, weil mir bei an und für sich solidem Spiel dann alle 500 Hände oder so mal ein Stapel durch overplay verloren geht:

      PokerStars - $0.05 NL FAST (6 max) - Holdem - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      Hero (BTN): 100 BB
      BB: 102.4 BB (VPIP: 36.84, PFR: 26.32, 3Bet Preflop: 28.57, Hands: 20)


      Pre Flop: (pot: 1.4 BB) Hero has K:heart: A:diamond:

      fold, fold, fold, Hero raises to 2.6 BB, fold, BB calls 1.6 BB

      Flop: (5.6 BB, 2 players) A:spade: 8:diamond: 3:heart:
      BB checks, Hero bets 2.8 BB, BB calls 2.8 BB

      Turn: (11.2 BB, 2 players) 6:heart:
      BB checks, Hero bets 6 BB, BB raises to 16 BB, Hero raises to 43.2 BB, BB raises to 97 BB and is all-in, Hero calls 51.4 BB and is all-in

      Hinterher ist mir klar, dass ich da höchstwahrscheinlich in twopairs und sets renne. Aber warum nur ist die Maus scheller als das Hirn?
    • Konkronus
      Konkronus
      Bronze
      Dabei seit: 23.03.2015 Beiträge: 295
      Baluga! Wenn du am Turn geraised wirst, reevaluiere die Stärke einer 1Paar Hand! (besonders auf den Micros)

      Wenn du das im Hinterkopf behälst, dir eintrichterst, dann machst du automatisch keine 3bet mehr mit 1 Paar am Turn :)
    • Spiike
      Spiike
      SuperModerator
      SuperModerator
      Dabei seit: 10.07.2014 Beiträge: 1.935
      Vielen Dank für deine Teilnahme an der Bankroll Challenge, bitte denk daran einmal in der Woche dein Update in den BRBC Thread zu posten, viel Spaß und Glück!

      Bankroll Challenge - Anmeldung & Updates

      Das Minimalziel ist allerdings 1000$ ich hab das entsprechend angepasst ;)
    • DasSco
      DasSco
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2012 Beiträge: 104
      Alles klar, dann wird's halt 1k^^

      Nach dem Katastrophenwochenende bin ich allerdings dem Abstieg auf NL2 wieder näher als dem Aufstieg auf NL10...das Ziel wird noch länger warten...
    • DasSco
      DasSco
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2012 Beiträge: 104
      Und ich hänge die nächste Katatrophenwoche an. Zwichenzeitlich sogar unter 150 $ gefallen, und auf NL2 wieder über die Schwelle gekommen, spiele ich immerhin noch (wieder) NL5.
      Wie immer im Downwing heftige Selbstzweifel...Wir fahren am Mi eine Woche weg auf Elternbesuch, vielleicht nicht das schlechteste, auch ein bisschen Pause beim Pokern einzulegen und danach frisch von vorn zu starten^^