Diese Seite verwendet Cookies, um die Navigation auf unserer Website zu verbessern. Durch Weiternutzung unserer Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Details dazu und Einstellungsmöglichkeiten findest du in unseren Cookie-Richtlinien und unserer Datenschutzerklärung.Schließen

Frage zu dem Thema mit 33% Equity

    • Slimer1984
      Slimer1984
      Bronze
      Dabei seit: 03.04.2014 Beiträge: 391
      Hallo zusammen.,

      ich glaube ich habe einen kleinen Denkfehler, weiss aber nicht so ganz wo er ist , wäre super wenn mir einer helfen könnte, das wurmt mich ganz schön.

      also es heisst ja im PLO das man mindestens 33% Equity braucht um eine Pot bet zu callen.

      nach meiner Denkweise aber ist das falsch. Ich komme auf 34%

      Also als Beispiel:
      Im Pot sind 10€ und unser Gegner bettet 10€

      ich habe mit meinen Karten 33 % Equity .

      Ich calle.

      das bedeutet :

      ich gewinne 33x 20€ = 660€
      ich verliere 67x10€= 670€

      also auf dauer doch ein Verlustgeschäft oder nicht.?!
  • 1 Antwort