eintrag bei wikipedia

  • 16 Antworten
    • Waszszaf
      Waszszaf
      Global
      Dabei seit: 24.02.2006 Beiträge: 646
      Original von pascl
      hi an alle,
      wieso gibts noch keinen eintrag bei wikipedia wenn ich "pokerstrategy" eingebe?

      oder:
      beim artikel über "texas hold'em" steht kein link auf http://www.pokerstrategy.de

      ist das nicht erlaubt? wäre doch nützlich, oder?

      gruß
      pascal
      Weil Wikipedia kein Sammlung von Werbung ist. Da gabs schon bei Kwick! Diskussionen zu.

      Indirekt wird es im Artikel zu Matthias aber erwähnt.
    • JoxxyK
      JoxxyK
      Bronze
      Dabei seit: 29.04.2006 Beiträge: 1.264
      Kommerzielle Links sind nur bei Berichten über die Firma selber erlaubt. Daher ist es eigentlich nicht erlaubt, bei Texas Holdem so einen Link zu setzen. Grade beim Thema Poker kann man das auch verstehen, weil sonst 20 Onlinecasinos Editwars betreiben.
    • pascl
      pascl
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 452
      hat dominic auch einen eintrag?
      wie heißt er mit nachnamen?

      gruß
      pascal
    • Segglmeister
      Segglmeister
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 243
      ausserdem will ich persönlich nicht, dass noch mehr ps.de ler Poker spielen.

      Je weniger Leute unsere Strategie kennen desto mehr +EV ;)
    • SlannesH
      SlannesH
      Black
      Dabei seit: 23.01.2005 Beiträge: 7.738
      Original von Segglmeister
      ausserdem will ich persönlich nicht, dass noch mehr ps.de ler Poker spielen.

      Je weniger Leute unsere Strategie kennen desto mehr +EV ;)
      Und das sagt jemand der seit Feb diesen Jahres registriert ist...
    • helest
      helest
      Bronze
      Dabei seit: 09.05.2005 Beiträge: 346
      [/quote]Und das sagt jemand der seit Feb diesen Jahres registriert ist...[/quote]*hineinschleich* der war gut *hinausschleichmitregdatimdez05*
    • iTcouLdbeWorsE
      iTcouLdbeWorsE
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2006 Beiträge: 1.215
      Original von SlannesH
      Original von Segglmeister
      ausserdem will ich persönlich nicht, dass noch mehr ps.de ler Poker spielen.

      Je weniger Leute unsere Strategie kennen desto mehr +EV ;)
      Und das sagt jemand der seit Feb diesen Jahres registriert ist...
      und?
    • vortex
      vortex
      Global
      Dabei seit: 31.01.2005 Beiträge: 1.345
      diese seite macht den pokermarkt kaputt, so sieht es aus.
    • zacman
      zacman
      Global
      Dabei seit: 15.05.2005 Beiträge: 816
      "PS.de ist quasi Nordkorea unter den Pokerseiten, es wird zensiert und nur einem Gott gehuldigt. Was derjenige damit verdient entzeiht sich logischerweise unser aller Erkenntnis. (...) Wenn man auch nur halbwegs weiss wie man die Herren einzuschätzen hat (chatten in deutsch usw.) ist im Headsup eigentlich Postflop nur noch die Entscheidung Raise/Fold zu treffen. Zeigt man dann ein paar starke Blätter merkt man deutlich das die Zeit für die einschätzung des eigenen Blattes vehement zunimmt. Wenn die Amis dann auch noch anfangen sich zu beschweren ist sowieso der Ofen aus."

      -> PS.de ist das Fischparadies pur für die "echten" Pokersharks!
    • Faustfan
      Faustfan
      Bronze
      Dabei seit: 19.04.2005 Beiträge: 9.481
      wer hat denn das geschrieben?
    • incognito
      incognito
      Bronze
      Dabei seit: 24.02.2006 Beiträge: 2.728
      hört sich nach pokertips an ;)
    • GTAm
      GTAm
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2005 Beiträge: 1.347
      Ich möchte mal klarstellen, dass das obige Zitat aus mehreren zusammengeschnitten, aus dem Zusammenhang gerissen und empfindlich gekürzt wurde.

      Desweiteren ist die Behauptung "Konkurenzanbieter über PS.de" gelogen. Es ist einfach ein Text aus dem Forum einer anderen Seite, der von normalen Usern geschrieben wurde.

      Zacman 4 Bildzeitung ...
    • zacman
      zacman
      Global
      Dabei seit: 15.05.2005 Beiträge: 816
      Original von GTAm
      Ich möchte mal klarstellen, dass das obige Zitat aus mehreren zusammengeschnitten, aus dem Zusammenhang gerissen und empfindlich gekürzt wurde.
      Der Rest (Kapitalismuskritik) hatte mit PS.de aber wohl auch nur am Rande zu tun.

      Aber wie ich sehe geht ja das muntere PS.de Bashing ("Zensur", "Nutzer für Dumm verkaufen", "gezielte Fehlleitung") inzwischen weiter.

      Woher dieser 'der Nutzer muss vor PS.de geschützt werden' Ansatz kommt, den man in letzter Zeit immer häufiger findet, ist mir sowieso vollkommen schleierhaft. Als würde PS.de irgendeine böse Bedrohung darstellen. Es soll Leute geben, die gerne in verschiedenen Foren lesen und das ganz ohne Arroganz wie überlegen der eine oder andere Ansatz denn ist.

      (BTW: Diese "keine Links zu fremden Seiten!" Regeln, wie es sie ja praktisch bei allen Affilliates gibt, finde ich ziemlich lächerlich. Ohne Links gäbe es kein http://WWW.)
    • GTAm
      GTAm
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2005 Beiträge: 1.347
      Es ging mir nicht um den Inhalt, sondern um die Behauptung, dass das die Aussage des Betreibers über PS.de wäre.
      Dabei ist es halt nur die Meinung eines Forum-Users.

      Der Rest geht mir relativ vorbei und wurde schon viel zu viel diskutiert. Ich denke es ist EV+ sich bei verschiedenen Quellen weiterzubilden und zu informieren.
    • zacman
      zacman
      Global
      Dabei seit: 15.05.2005 Beiträge: 816
      Original von GTAm
      Es ging mir nicht um den Inhalt, sondern um die Behauptung, dass das die Aussage des Betreibers über PS.de wäre.
      Dein Vorwurf war auch, ich hätte aus dem Zusammenhang zitiert.


      Dabei ist es halt nur die Meinung eines Forum-Users.
      Ja, das tut mir leid, ich dachte er sei dort Admin. Ich habe es deswegen entfernt.
    • GTAm
      GTAm
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2005 Beiträge: 1.347
      Original von zacman
      Dein Vorwurf war auch, ich hätte aus dem Zusammenhang zitiert.
      Joa, das kommt immer nicht so gut, finde ich (bzw. würde ich nicht gut finden, wenn man nur halbe Zitate von mir zusammenschneidet).
      War halt ein Vergleich mit der anderen Seite, wo PS als Nordkorea dasteht und du hattest nur eine Seite des Vergleichs gepostet.
      Aber das war nur Kosmetik, mir ging es hauptsächlich um die Betreiber/User-Sache, da es so rüberkam, als würde das irgendwo auf der Seite als offizielles Statement zu PS.de stehen.

      Iss scho' recht ;)