NL25: Stats bewerten bitte.

    • cotd
      cotd
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2006 Beiträge: 666
      Ich spiele nun seit einigen Tagen NL25SH.
      Am Anfang lief es super, mein PT zeigte mir 12pbb, dass das nicht so bleiben würde war mir klar, doch momentan bin ich auf 2ptbb runter, da es einfach garnicht mehr läuft..
      Die Samplesize ist zwar klein, da ich aber nun kurz vorm Abstieg bin würde ich gerne wissen, ob man einige Tendenzen erkennen kann.

      Dazu mein Graph:



      Mir ist dann aufgefallen, dass ich ohne Showdown einfach massig Geld verliere:



      Also habe ich mir meine Misc. Stats angesehen, das erste Bild sind die Hände die nicht gefoldet wurden, das zweite zeigt die gefoldeten und die zum Showdown gebrachten Hände.



      Hier noch meine Position Stats und meine allgemeinen Werte wie Vpip:




      Eure Werte interessieren mich dazu natürlich auch.
      Welche Besonderheiten haben die Low-Limits bei SH?
      Wird viel geblufft, sollte ich mehr callen?
      Freue mich sehr über konstruktive Kritik und Antworten.

      cotd
  • 8 Antworten
    • Acidbrain
      Acidbrain
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 5.956
      Vielleicht verstehe ich auch was nicht, aber du spielst Full Ring Nl25 mit stats von 21/19 ?

      Was zur Hölle machst du da?

      Stop playing.
      Schau dir erst mal sämtliche Videos , Coachings, Beispielhände etc. an

      Dein preflop Spiel ist völlig balla.

      deine stats sollten so ca.12/8 oder so sein.
    • cotd
      cotd
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2006 Beiträge: 666
      Original von cotd
      Ich spiele nun seit einigen Tagen NL25SH.
    • GeneralLee
      GeneralLee
      Bronze
      Dabei seit: 27.11.2006 Beiträge: 4.590
      Hmm 21/19 ist nicht mein Stil, deswegen kann ich nicht viel dazu sagen... aber dein Flop AF ist definitiv zu hoch, wenn das bei der Samplesize schon aussagekräftig ist. Vor allem für dein looses Spiel. Vielleicht contibettest du zu oft? Das ist im Moment bei mir auch ein ziemlich großes Leak, dass ich HU im raised Pot nahezu immer contibette... damit komm ich auf einen ähnlichen Wert wie du.

      Die anderen Werte sehen auf den ersten Blick eigentlich ok aus.

      16% VPIP von UTG? Was für Ranges spielst du da so? Ich hab da mal gerade 10%, aber ich spiel insgesamt wesentlich tighter :)
    • cotd
      cotd
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2006 Beiträge: 666
      werde die nächsten sessions wohl deutlicher tighter spielen und nochmal genau über die Spots nachdenken an denen ich Contibetten will.

      danke erstmal
    • GeneralLee
      GeneralLee
      Bronze
      Dabei seit: 27.11.2006 Beiträge: 4.590
      Schreib trotzdem mal deine Ranges von UTG und MP rein, würde mich sehr interessieren was du außer Pocket Pairs und AJ+, KQ+ da so raist... SC? Andere Top-Pair-Hände?
    • cotd
      cotd
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2006 Beiträge: 666
      AJo+, KQo+, ATs+, KTs+, 54s+, 75s+, 22+

      ist meine UTG range in etwa, kommt natürlich auch auf den Tisch drauf an, entweder gebe ich mir selbst eine zu große Postflopedge oder die Raising-Range ist einfach VIEL zu groß :D
    • Sh1LLa
      Sh1LLa
      Bronze
      Dabei seit: 14.08.2006 Beiträge: 7.591
      kannste kleinere suited one-gappers und suited connectors weglassen wenn dir das zu loose ist. und KTs z.b. oder ATo. aber im prinzip passt das so..
    • cotd
      cotd
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2006 Beiträge: 666
      okay danke, wie siehts mit meinen Winnings ohne SD aus, sind die bei euch auch so schlecht? -220$ ohne Showdown und 320$ beim Showdown, Postflop werden also 2/3 meiner Gewinne geschluckt?