An zwei Final Tables von Telekom gekickt

    • SimonMagnus
      SimonMagnus
      Bronze
      Dabei seit: 29.05.2007 Beiträge: 51
      Moin Jungs,

      Im Pokerforum wollt ich nicht rumspammen, aber es für mich behalten kann ichs auch nicht.

      die Story kurz zusammen gefasst:

      Ich spiele parallel $1000 GP (5+.50) bei Titan mit 700 Spieler, also $3,5k pay-out und ein $1,5k Players Club bei Party. Zocke so feucht-fröhlich vor mich, durch 3 Pausen und sitze um 3:00 Uhr MEZ an zwei Final tables mit exakt Chipdurschschnitt, freue mich wie ein Hund vor der shappy-dose, bin kein bisschen müde und hab einfach nur Spaß... und dann...

      Plötzlich nix mehr, mein Internet weg - ich denk nur so, fuck warum grad jetzt? sicherlich nur kurzer zwangs-disconnect... warte... reboote... sehe die Telefonanlage blinken und denke: "Oh nein, nicht jetzt"

      ... den Teil erspare ich euch lieber ...

      Nach ner halben Stunde begebe ich mich gefrustet ins Bett.

      Hallo? Was fällt denen eigentlich ein unangekündigt einfach mal so die Leitungen zu kappen!

      Manche werden lachen, aber ich hatte gestern die ultimative Chance meine BR grad mal so zu verdoppeln und jetzt.
      Frag mich grade ob sich der Ärger lohnt bei der T-Com noch Stress zu schieben und ob die auf evtl. Erstattung eingehen, ist doch echt keine Serviceleistung wenn man einfach mal so ohne Vorankündigung das Net abstellt...

      Ein reichlich gefrusteter Simon
  • 12 Antworten
    • SimonMagnus
      SimonMagnus
      Bronze
      Dabei seit: 29.05.2007 Beiträge: 51
      erstes update:

      Die Leute von der telekom tun interessiert, ich werde zurückgerufen, gebeten meine Anliegen und Ausfälle schriftlich anzugeben und zu nennen, wie ich auf einen Betrag von 100€-200€ komme.

      Ich glaub jetzt wirds tricky, kann denen ja schlecht erzählen, dass ich beim online poker am final table aufgrund meiner abwesenheit ausgeblindet wurde obwohl ich bös die edge hatte und es sicher unter die top drei geschafft hätte?

      jemand vorschläge oder überhaupt meinungen dazu ;)
      ansonsten lass ichs bleiben euch hier vollzuspammen
    • TheNose
      TheNose
      Bronze
      Dabei seit: 07.06.2006 Beiträge: 1.111
      mach doch einfach ne icm-berechnung, was für ne platzierung dir mit deinem derzeitigen chipsstand gegönnt wäre ... bzw, wie die cashaufteilung bei dem chipstand gewesen wär ^^
    • keewee
      keewee
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2006 Beiträge: 1.159
      ganz ehrlich meine meinung: pech gehabt

      du hast ja keine versicherung beim anbieter abgeschlossen dass du zu 100% sicher sein kannst, dass die leitung standhaft bleibt...
    • schnabler
      schnabler
      Bronze
      Dabei seit: 19.04.2006 Beiträge: 1.010
      geh zu arcor, da passiert sowas ständig. da man es dann schon gewohnt ist ärgert man sich auch nicht so darüber..
    • xanic
      xanic
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 1.439
      Hehe, obwohl ich keine turniere spiele, habe ich eine isdn-backup leitung, die ich per knopfdruck aktivieren kann.

      gruss
      markus
    • SimonMagnus
      SimonMagnus
      Bronze
      Dabei seit: 29.05.2007 Beiträge: 51
      ich werds wohl einfach als ne andere art bad beat hinnehmen müssen, ich kann ja froh sein, dass es so ein kleines turnier ist :P
    • Kerri1
      Kerri1
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2005 Beiträge: 9.218
      hö sag denen doch wies war wenn sie schon fragen - was sollen die machen?
    • kappe69
      kappe69
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2006 Beiträge: 7.456
      Original von Kerri1
      hö sag denen doch wies war wenn sie schon fragen - was sollen die machen?
      Nichts, weil sies nicht müssen...
    • yoda88
      yoda88
      Bronze
      Dabei seit: 02.04.2006 Beiträge: 751
      Das Problem habe ich auch schon gehabt. ich überlege mir schon, eine 2. Internetverbindung zuzulegen. Das kostet ja nicht viel, wenn man keinen Mindestumsatz nimmt. Allerdings hilft es wohl auch nicht viel, da das problem meistens von der Hardware kommt und nicht vom Provider.
    • jayIdee
      jayIdee
      Black
      Dabei seit: 04.05.2007 Beiträge: 384
      Original von yoda88
      Das Problem habe ich auch schon gehabt. ich überlege mir schon, eine 2. Internetverbindung zuzulegen. Das kostet ja nicht viel, wenn man keinen Mindestumsatz nimmt. Allerdings hilft es wohl auch nicht viel, da das problem meistens von der Hardware kommt und nicht vom Provider.
      not?
    • Kilania
      Kilania
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2007 Beiträge: 7.880
      Ich glaube nicht, dass die Telekom dir nur einen Cent geben muss für sowas. Da in den AGB normalerweise auch drinnen steht, dass sie nicht garantieren können bla bla...

      Und später auf hohen Limits kannst dir ja einen Businessanschlsus nehmen mit ner zweiten Leitung :D
    • TeddybaermitHolzgewehr
      TeddybaermitHolzgewehr
      Bronze
      Dabei seit: 21.08.2007 Beiträge: 2.369
      Original von Kilania
      Ich glaube nicht, dass die Telekom dir nur einen Cent geben muss für sowas. Da in den AGB normalerweise auch drinnen steht, dass sie nicht garantieren können bla bla...

      Und später auf hohen Limits kannst dir ja einen Businessanschlsus nehmen mit ner zweiten Leitung :D

      Naja, wenn dein I-Net Aufgrund eines Fehlers seitens des Anbieters (in welcher Form auch immer) weg war und du dadurch nachweislich Verlust gemacht hast, kannst du eine Entschädigung dafür verlangen.

      Bei 1-2h nicht, aber wenn es mal nen Tag oder länger ist, geht das ohne Probleme. Hatte solch ein Problem vor nicht allzulanger Zeit mit 1&1, da ich was gekündigt habe, die das aber, obwohl Ankündigung 2 Monate zuvor, nicht auf die Reihe bekommen haben und ich angeblich zu wenig bezahlt habe 1 Woche Net weg war.


      @ Threaderöffner, probier doch einfach mal ne Entschädigung zu bekommen mit der Begründung, wie es wirklich war und den vermutlichen Gewinn den du gemacht hättest (Average bei 10 Leuten = 5. oder 6.), dann zusammen rechnen und aus "Kulanz" weniger als Entschädigung verlangen ;-)