Angst vorm Bankrott

    • daner1234
      daner1234
      Bronze
      Dabei seit: 21.08.2006 Beiträge: 6
      Hallo alle zusammen!

      Nach einiger Zeit Pokerpause habe ich wieder Lust bekommen ein bischen Poker zu spielen. (Br war damals bei ~180$).
      Hab dann gleich angefangen die Strategieartikel zur SSS nochmal durchzulesen und ein paar Videos zu schauen. Auch viele Beispielhände habe ich mir angesehen.

      So wissen aufgefrischt, setzt du dich mal an ein paar NL10 Tische und spielst SSS, dacht ich mir.

      Bankroll 82$

      Lief die ersten 1k Hände solala -> +- 0
      Dann ging es allerdings los, entweder mit guten Karten keine Action bekommen oder einen Badbeat nach dem anderen kassiert.
      Nach 2 Tagen und ca 2500 gespielten Händen hatte ich nur noch eine BR von 56$.
      Bin dann meine Handhistory nochmal durchgegangen und hab so gut wie keine fehler gefunden.

      Heute gings nur noch weiter bergab.
      Innerhalb von 100 Händen wieder 5 Stacks verloren.
      Die ersten 10 Minuten keine spielbare Hand bekommen dann oh Wunder eine nach der anderen. Nur gewinnen hätte ich sie noch müssen..
      Hier mal die 5 Hände:

      1)
      Ich halte AA. 2 Gegner einer QQ der andere KK
      Ich war Preflop All-in. Leider gewinnt der mit QQ da er sein Set trifft.
      2)
      Ich halte KK 3 Gegner ( ATo , 88 und 97s )
      Bin wieder Preflop All-in weil wieder vor mir 2 mal geraised wurde.
      Ich verliere die Hand wieder da der mit 88 sein Set trifft.
      3)
      Ich bin middle position mit AQs , ich 1 Limper vor mir ich raise, Button called rest folded.
      Flop: Q37 (2 suited und nicht meine Farbe) -> ich geh all in da der pot so groß wie mein Stack ist, button called mich mit KQo.
      Turn : 8
      River: K
      Juhu wieder ein Stack weniger.
      4)
      Ich halte AKs. 1 Gegner A2s
      Musste wieder preflop All-in da mich der Typ mit A2s reraised hat.
      Und er trifft natürlich seinen Flush
      5)
      Naja bei der letzten Hand bin ich dann mit AKo in AA gerannt.


      So Br nun: 45$

      Ich hab nun die Befürchtung, das ich bald keine BR mehr habe wenn das so weiter geht. Was am besten tun? Ich kann ja kein Limit mehr absteigen.
      Bin grad ganz schön frustriert.

      Achja welches Programm benötige ich um meine Hände so zu posten wie im Beispielhandforum?

      gruß daner
  • 2 Antworten
    • Bunkerer
      Bunkerer
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2007 Beiträge: 2.082
      Hi,

      das kannst du machen mit Texas Grabem.

      Wünsch dir viel Glück um aus dienem Tief wieder rauszukommen!
    • nargos
      nargos
      Black
      Dabei seit: 23.01.2006 Beiträge: 6.479
      Mein Gott du musst sich ja förmlich durch die Theorie und die Bespielhände gewühlt haben, nur die Winzigkeit wie dieser Grabber heisst den hasste übersehen.

      Ich gehe mal davon aus, das du ein paar mehr Threats hier in der Sorgenhotline gelesen hast oder ?


      Wie gross war deine Samplesize nochmal ? 3k man o man

      Wie viel Bücher oder Theorie haste gelesen ?

      Und du hast auch schon einen Beitrag geposted WOW.


      Man du musst die Artikel echt verinnerlicht haben.

      Nur ist die entgangen das SSS extrem Swingy ist und man ab 20 k- 30 von einer Samplesize sprechen kann.


      Ich habe in den letzten 5 k schön 10 Stacks versenkt und das war BSS. Also bleibt mal auf dem Teppich.
      Schön viel lesen und lernen und nicht beim ersten Anzeichen vom Feind direkt nach dem Schlüssel für die Weltvernichtungsbombe fragen.