Diese Seite verwendet Cookies, um die Navigation auf unserer Website zu verbessern. Durch Weiternutzung unserer Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Details dazu und Einstellungsmöglichkeiten findest du in unseren Cookie-Richtlinien und unserer Datenschutzerklärung.Schließen

FD, 35% Equity am Flop

    • Heglaf
      Heglaf
      Black
      Dabei seit: 25.03.2007 Beiträge: 3.710
      Auf die Gefahr hin dass ich mich jetzt als Fisch oute mach ich jetzt diesen Thread auf.

      Es wird ja gesagt man hat mit einem FD am Flop 35% Equity.
      Wie kommt man auf diese Zahl? Dazu meine Rechnung.

      Am Flop sind 47Kkarten unbekannt (52-2-3)
      Mit einem FD hat man 9 Outs, somit ist die Chance sich bis zum Turn zu verbessern 9/47 (=19,1%)
      Am River gibt es noch 46(52-2-3-1) unbekannte Karten, somit ist die Chance sich vom Turn zum River zu verbessern 9/46 (=19,6%)
      19,1%+19,6%= 38,7%, somit ist die Wahrscheinlichkeit seinen Flush zu bekommen 38,7%.

      Hab ich mich verrechnet bzw. bzw eine falsche Annahme gemacht?
      Oder werden die 38,7% auf 35% discountet weil man ja gegen ein FH verlieren könnte. z.B.

      Hero: A:diamond: 2:diamond:
      Flop K:diamond: 9:heart: 4:diamond:
      Turn 6:spade:
      River 9:diamond:
      Villian shows K:club: 9 :club:
  • 3 Antworten