750$ MGR -> wieviele Hände auf NL50?

    • str8bird81
      str8bird81
      Bronze
      Dabei seit: 12.10.2006 Beiträge: 10
      um eyepoker freizuspielen, kann man sich über spadeit bei einem pokeranbieter anmelden. nach 750$ MGR, bekommt man die Lizenz für das programm (z.b. eyepoker: ipoker datamining und tableselection im wert von 40$).

      ohne am angebot kritik ausüben zu wollen, das verhältnis scheint mir nicht ganz lohnenswert zu sein, um das prog freizuspielen. was meint ihr?
      wie viele NL 50 hände muss man in etwa spielen, um so viel rake zu produzieren?
      wäre froh, um ein rechenbeispiel! (oder gibts sogar ein programm?)
  • 2 Antworten
    • kingduff
      kingduff
      Bronze
      Dabei seit: 10.10.2006 Beiträge: 852
      Also ich habe laut PokerTracker auf Titan nach 7746 Händen auf NL50 FR genau $213,01 MGR. Also solltest Du ~24000 Hände bei NL50 FR brauchen.

      Ob sich das lohnt, keine Ahnung....
    • str8bird81
      str8bird81
      Bronze
      Dabei seit: 12.10.2006 Beiträge: 10
      hm, das scheint wirklich nicht besonders lukrativ zu sein. wobei man das ja nebenbei zu einem bonus (und zum teil auch noch rakeback) freispielen kann... aber das geht schon ziemlich lange, bis man 24'000 hände gespielt hat, von dem her wohl eher die 40$ für das prog bezahlen.