(Bilder) Leben, Reisen und Arbeiten in Thailand

  • 225 Antworten
    • Can2007
      Can2007
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2007 Beiträge: 3.475
      ich stell mal paar Fragen zur besseren Verstaendigung. Ich hoffe du bist nicht boese und ich bin es auch nicht, wenn du das nicht beantworten willst oder kannst!

      1. Warum ueberhaupt Pokern?, du scheints doch gut ausgelastet!
      2. Was machst du in Thailand?
      3. Wo? machst du was in Thailand?
      4. Wie schnell stellst du dir den step up von 220 auf 600 vor?
      5. Wo hast du den 24-er Monitor her? ( Eine Investition?)
      6. Waere es nicht besser 4 Std.p.W. die Landessprache zu lernen, wenn du schonmal da arbeitest?
      7. Wo gabs Casinos 50c/50c?

      gl und Sawasdee khap
    • EuthpokerTH
      EuthpokerTH
      Bronze
      Dabei seit: 30.05.2017 Beiträge: 292
      Sawadee khap khun Can ;)

      1. Weil es mir sehr viel Spaß bereitet, ich dadurch sehr gut abschalten kann, und langfristig etwas Zusatzeinkommen damit verdienen möchte.
      2. Logistik
      3. ca. 45min südlich von Bangkok
      4. Keinen zeitlichen Rahmen.
      5. Lazada (Investition für`s pokern)
      6. Ich lerne in der Arbeit und privat die Landessprache. Die Zeit die ich für die Theorie einplane, ist somit verfügbar :)
      7. CCC (Tirol)

      Beste Grüße
    • Mauslord
      Mauslord
      Bronze
      Dabei seit: 06.09.2011 Beiträge: 2.010
      ein 20 bb bankroll managment für ein limit welches du noch nicht geschlagen hast...
      klingt nach einer guten broke strategie. gl
    • Can2007
      Can2007
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2007 Beiträge: 3.475
      Bin Dabei ! Wenn du den Blog etwas anlaufen laesst, werden sich schon paar interessante Diskussionen erschliessen, die speziell Dir weiterhelfen. Im Hinblick der cg Micros kann ich nicht viele Ratschlaege geben, dafuer gibt es hier aber ausreichend Experten! Auch dein Leben, und alles drumherum wuerde gut interessieren.

      Aroy makmak
    • EuthpokerTH
      EuthpokerTH
      Bronze
      Dabei seit: 30.05.2017 Beiträge: 292
      Original von Can2007
      Bin Dabei ! Wenn du den Blog etwas anlaufen laesst, werden sich schon paar interessante Diskussionen erschliessen, die speziell Dir weiterhelfen. Im Hinblick der cg Micros kann ich nicht viele Ratschlaege geben, dafuer gibt es hier aber ausreichend Experten! Auch dein Leben, und alles drumherum wuerde gut interessieren.

      Aroy makmak

      Ich danke dir, Can 2007.

      Interessant ist, dass der Blog, bevor er tatsächlich losgeht, gleich mal einen Daumen nach unten bekommen hat.
    • Can2007
      Can2007
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2007 Beiträge: 3.475
      Original von Mauslord
      ein 20 bb bankroll managment für ein limit welches du noch nicht geschlagen hast...
      klingt nach einer guten broke strategie. gl


      Ich seh da 22 Bi's oder 2200 bb Puffer!?!

      Ueber "Daumen runter" @ euthpoker muss du dich nicht wundern . Hier gibts "Bots", die den ganzen lieben Tag nichts anderes machen. Es soll auch Hybriden, also Menschen in Amphetaminform geben , die das aus Juxx betreiben.
    • EuthpokerTH
      EuthpokerTH
      Bronze
      Dabei seit: 30.05.2017 Beiträge: 292
      Original von Can2007
      Original von Mauslord
      ein 20 bb bankroll managment für ein limit welches du noch nicht geschlagen hast...
      klingt nach einer guten broke strategie. gl


      Ich seh da 22 Bi's oder 2200 bb Puffer!?!

      Ueber "Daumen runter" @ euthpoker muss du dich nicht wundern . Hier gibts "Bots", die den ganzen lieben Tag nichts anderes machen. Es soll auch Hybriden, also Menschen in Amphetaminform geben , die das aus Juxx betreiben.

      Okay, danke für die Info :)

      Ich wollte mit einem kleinen Bankroll von 22 Buy In´s (á 100bb) starten, mit der Option, nachzuzahlen falls er zu weit nach unten rutscht. Ob das Sinn macht, werde ich sehen.
    • Beitrag gelöscht

    • lagavulin16y
      lagavulin16y
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2011 Beiträge: 6.781
      :gl:
    • EuthpokerTH
      EuthpokerTH
      Bronze
      Dabei seit: 30.05.2017 Beiträge: 292
      @lagavulin16y cheers ! :f_drink:
    • Spielratte
      Spielratte
      Bronze
      Dabei seit: 23.01.2012 Beiträge: 2.773
      Original von Mauslord
      "bankrollmanagment, bla bla bla, diesmal wird alles anders, bla bla bla. notfalls zahle ich nach...."
      Quark – wenn er eine Vollzeitstelle hat, kann er zur Not auch mehrmals einzahlen.

      Wichtig ist, dass du dich, @EuthpokerTH, ausreichend mit der Theorie hinter Poker auseinandersetzt. Viele Profis halten am Anfang ein 50:50-Verhältnis für sinnvoll – also 50 Prozent der Zeit spielen, 50 Prozent der Zeit lernen. Es ist nicht sinnvoll, einfach nur an den Tischen zu spielen und Erfahrung zu sammeln. So lernst du zwar auch und teilweise andere Dinge, die mindestens genauso wichtig sind, aber um z.B. die Mathematik zu verstehen oder herauszufinden, wie stark sich Kd8s3h und Kd8s9s voneinander unterscheiden, solltest du dir dafür Zeit nehmen. Das ist stellenweise zwar ziemlich trocken, aber die Aha-Momente sind dafür umso schöner.

      Viel Erfolg auf deiner Pokerreise!
    • Mauslord
      Mauslord
      Bronze
      Dabei seit: 06.09.2011 Beiträge: 2.010
      würd dir empfehlen sofort mit dem spielen aufzuhören und erstmal ein bissel theprie zu machen.
      so verbrennst du nur money
    • EuthpokerTH
      EuthpokerTH
      Bronze
      Dabei seit: 30.05.2017 Beiträge: 292
      Original von Spielratte
      Original von Mauslord
      "bankrollmanagment, bla bla bla, diesmal wird alles anders, bla bla bla. notfalls zahle ich nach...."
      Quark – wenn er eine Vollzeitstelle hat, kann er zur Not auch mehrmals einzahlen.

      Wichtig ist, dass du dich, @EuthpokerTH, ausreichend mit der Theorie hinter Poker auseinandersetzt. Viele Profis halten am Anfang ein 50:50-Verhältnis für sinnvoll – also 50 Prozent der Zeit spielen, 50 Prozent der Zeit lernen. Es ist nicht sinnvoll, einfach nur an den Tischen zu spielen und Erfahrung zu sammeln. So lernst du zwar auch und teilweise andere Dinge, die mindestens genauso wichtig sind, aber um z.B. die Mathematik zu verstehen oder herauszufinden, wie stark sich Kd8s3h und Kd8s9s voneinander unterscheiden, solltest du dir dafür Zeit nehmen. Das ist stellenweise zwar ziemlich trocken, aber die Aha-Momente sind dafür umso schöner.

      Viel Erfolg auf deiner Pokerreise!

      Vielen Dank , für deinen Post, Spielratte.

      Mit deinem Punkt liegst du sicherlich richtig.

      Ich habe mich in den letzten Wochen schon relativ intensiv mit der Theorie auseinandergesetzt und erstmals gesehen, wie wenig ich eigentlich vom Pokern verstehe. Auch nach knapp 15 Jahren..

      50-50 wirds bei mir wahrscheinlich nicht werden, aber ich versuche deinen Ratschlag zu beherzigen und mich wirklich intensiv mit der Theorie zu befassen.

      Ich danke dir!
    • EuthpokerTH
      EuthpokerTH
      Bronze
      Dabei seit: 30.05.2017 Beiträge: 292
      http://www.directupload.net/file/d/4747/83v8gxxv_jpg.htm

      Hier noch ein Bild von meinem Setup. Ich hoffe das funktioniert mit den Bildern einfügen.

      Ich würde am liebsten gleich starten zu spielen, mich juckt es schon in den Fingern, aber jetzt geht's erst für 2 Std in´s Muay Thai, danach essen und dann gehts los.

      Beste Grüße

      *Edit Direkt einfügen hat anscheinend noch nicht funktioniert..
    • Dennis778
      Dennis778
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2013 Beiträge: 280
      Bin mal IN und:gl:
    • Mauslord
      Mauslord
      Bronze
      Dabei seit: 06.09.2011 Beiträge: 2.010
      hübsche aussicht. gut zu wissen das du (hoffentlich) nicht der neue 6 table spielende thaifisch von heute morgen warst. nichts für ungut, war nicht großkotzig gemeint, aber der fr pool ist ziemlich klein und frische SEA spieler sind selten. hübscher zufall

      gl für deine session


      Original von Spielratte
      Original von Mauslord
      "bankrollmanagment, bla bla bla, diesmal wird alles anders, bla bla bla. notfalls zahle ich nach...."
      Quark – wenn er eine Vollzeitstelle hat, kann er zur Not auch mehrmals einzahlen.
      klar, ist dann aber kein ordentliches brm. und 22 stacks für ein ungeschlagenes limit ist halt gar nichts.

      glaube auch 50% theorie ist ein bissel wenig für den anfang, kommt aber natürlich auch auf den stand an.
    • Atzenmax
      Atzenmax
      Bronze
      Dabei seit: 17.10.2007 Beiträge: 11.851

      sehr schön! glgl
    • EuthpokerTH
      EuthpokerTH
      Bronze
      Dabei seit: 30.05.2017 Beiträge: 292
      Original von Mauslord
      hübsche aussicht. gut zu wissen das du (hoffentlich) nicht der neue 6 table spielende thaifisch von heute morgen warst. nichts für ungut, war nicht großkotzig gemeint, aber der fr pool ist ziemlich klein und frische SEA spieler sind selten. hübscher zufall

      gl für deine session


      Original von Spielratte
      Original von Mauslord
      "bankrollmanagment, bla bla bla, diesmal wird alles anders, bla bla bla. notfalls zahle ich nach...."
      Quark – wenn er eine Vollzeitstelle hat, kann er zur Not auch mehrmals einzahlen.
      klar, ist dann aber kein ordentliches brm. und 22 stacks für ein ungeschlagenes limit ist halt gar nichts.

      glaube auch 50% theorie ist ein bissel wenig für den anfang, kommt aber natürlich auch auf den stand an.
      Alles gut! Nein, der Thaifisch von heute morgen war ich nicht ;)

      Es geht hier ja um keine großen Beträge.. Ich habe einfach Bock, endlich wieder Poker zu spielen :P
    • Mauslord
      Mauslord
      Bronze
      Dabei seit: 06.09.2011 Beiträge: 2.010
      so sorry. war aber recht lustig. V ist der besagte thai, da weißt du schonmal was dich auf FR NL10 erwartet(leider nur die ausnahme, nicht die regel). mein 3bet size ist natürlich nicht std

      Poker Stars $10.00 No Limit Hold'em - 9 players - View hand 3077040
      DeucesCracked Poker Videos Hand History Converter

      UTG+2: $10.45 - VPIP: 14, PFR: 11, 3B: 5, AF: 4,2, Hands: 655
      MP1: $10.00 - VPIP: 13, PFR: 8, 3B: 3, AF: 1,7, Hands: 1807
      MP2: $7.27 - VPIP: 51, PFR: 5, 3B: 0, AF: 3,1, Hands: 132
      CO: $10.00 - VPIP: 16, PFR: 14, 3B: 4, AF: 1,3, Hands: 2395
      BTN: $12.37 - VPIP: 16, PFR: 12, 3B: 6, AF: 2,5, Hands: 2560
      SB: $10.05 - VPIP: 17, PFR: 13, 3B: 4, AF: 4,5, Hands: 4090
      BB: $11.21 - VPIP: 31, PFR: 19, 3B: 4, AF: 2,6, Hands: 781
      UTG: $16.60 - VPIP: 34, PFR: 20, 3B: 11, AF: 2,5, Hands: 358
      Hero (UTG+1): $16.12 - VPIP: 99, PFR: 99, 3B: 99, AF: 99,9, Hands: -1

      Pre Flop: ($0.15) Hero is UTG+1 with K :heart: K :club:
      UTG raises to $0.30, Hero raises to $1.30, 7 folds, UTG raises to $3.50, Hero raises to $16.12, UTG calls $12.62

      Flop: ($32.39) 9 :spade: Q :club: 7 :club: (2 players)

      Turn: ($32.39) 4 :diamond: (2 players)

      River: ($32.39) 5 :diamond: (2 players)

      V shows AdTd