M. Hilger: Texas Hold'em Odds And Probabilities

    • fliegenfaenger
      fliegenfaenger
      Bronze
      Dabei seit: 11.09.2007 Beiträge: 49
      Ich würde mir dieses Buch gerne anschaffen, um mich näher mit der mathematischen Komponente von Poker zu beschäftigen. Hat jemand das Buch schon gelesen? Ist es empfehlenswert? Kennt jemand Alternativen? Vielen DAnk für eure Hilfe.
  • 1 Antwort
    • PHCruiser
      PHCruiser
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2006 Beiträge: 2.010
      Ich hab das Buch über ne Promotion kostenlos bekommen.
      Ist nicht schlecht, aber ich hätte so gesehen auch drauf verzichten können. Was Neues gelernt hab ich nicht wirklich.
      Soweit ich mich erinnern kann ist der Limit-Teil ist im Wesentlichen dasselbe wie in ITH; No-Limit kann ich nicht beurteilen.
      Am besten mal auf Hilgers Webseite schauen, da findest du das Inhaltsverzeichnis.
      Die Tabellen mit Wahrscheinlichkeiten am Ende des Buchs sind ganz brauchbar. Und auf der CD sind die Beispielhände zum Nachspielen.

      Alternativen: Wenn du dich mit Poker-Mathematik beschäftigen willst: "Mathematics of Poker"
      Wenn du etwas über EV-Berechnungen lernen willst: "Weighing the Odds"
      Und wenn du eine Menge über Draws und Outs lernen willst: "Holdem on the come"