SSS und Protection auf NL10

    • Kongotto
      Kongotto
      Global
      Dabei seit: 05.05.2007 Beiträge: 5.194
      Ich bin bischen angesäuert, wegen folgender Situationen:


      PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (8 handed)

      CO ($17.30)
      Button ($1.90)
      SB ($9.80)
      BB ($11.15)
      UTG ($13.05)
      Hero ($1.55)
      MP1 ($16.05)
      MP2 ($10.05)

      Preflop: Hero is UTG+1 with , .
      1 fold, Hero raises to $0.4, 2 folds, CO calls $0.40, 3 folds.

      Flop: ($0.95) , , (2 players)
      Hero bets $0.6, CO calls $0.60.

      Turn: ($2.15) (2 players)
      Hero bets $0.55 (All-In), CO calls $0.55.

      River: ($0) (2 players, 1 all-in)

      Final Pot: $3.25

      Results in white below:
      Hero has Ah Kc (two pair, aces and nines).
      CO has Th Qh (flush, queen high).
      Outcome: CO wins $3.25.


      PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (9 handed)

      BB ($7.45)
      UTG ($1.85)
      UTG+1 ($4)
      MP1 ($10)
      MP2 ($7.85)
      MP3 ($5.65)
      Hero ($2)
      Button ($2.95)
      SB ($9.95)

      Preflop: Hero is CO with , .
      1 fold, UTG+1 calls $0.10, 3 folds, Hero raises to $0.5, 1 fold, SB calls $0.45, BB calls $0.40, UTG+1 calls $0.40.

      Flop: ($2) , , (4 players)
      SB checks, BB checks, UTG+1 checks, Hero bets $1.5 (All-In), SB calls $1.50, BB folds, UTG+1 folds.

      Turn: ($0) (2 players, 1 all-in)

      River: ($0) (2 players, 1 all-in)

      Final Pot: $5

      Results in white below:
      SB has Kd 9d (two pair, kings and nines).
      Hero has Qc Qs (one pair, queens).
      Outcome: SB wins $5.



      Es geht mir generell aber mehr um die Frage:
      Was muss ich ändern bei den mikrolimit (NL10) ALLESCALLERN?
      Sind einige Spieler einfach dumm oder feindseelig gegen SSS Spieler?
      Vor allem Flushdraws. Sogar wenn ich 2/3 oder manchmal Pot setze, callen die. Einfahc behartlich weitermachen?!

      EDIT:
      Beispiel:
      Ich hab 1,85$ am Tisch und AQo in der Hand(0,40$ raise). 2 Caller.
      Flop Q 5 9, wobei flushdraw liegt.
      Ich setze 2/3 Pot bei dem Pot von 1,35$ so ~1$. Also doch Allin weil mein Stack zu klein ist.
      Einer der beiden hat den flushdraw und callt. Normalerweise ist das doch ein gute Situation für mich oder? Also 2x gewinne ich das und 1x verliere ich das.
      Irgendwie finde ich auf NL10 aber ständig jem der bereit ist alles zu callen und trifft dann Flush.
  • 8 Antworten
    • HHwahr
      HHwahr
      Black
      Dabei seit: 22.04.2007 Beiträge: 216
      Sry, aber worüber beschwerst Du dich, grade von diesen Spielern kommt dein Geld. Lass ihn doch seinen Flush jagen, der kommt öfter nicht an, als das er trifft und du machst langfristig gewinn :D
    • Kongotto
      Kongotto
      Global
      Dabei seit: 05.05.2007 Beiträge: 5.194
      2. wie groß ist eigentlich die Chance das einer der Gegner am Flop genau die suited Karten zum board hat?

      Bei 2 Callern meine ich.

      Wenn ich suited cards habe habe ich ja 11% chance nen draw am flop zu bekommen.

      Ist die Wahrscheinlichkeit dann 11(für Caller A) + 11(für Caller B) = 22%?
    • BurningIce
      BurningIce
      Bronze
      Dabei seit: 26.05.2007 Beiträge: 2.961
      1. deine eigene schuld. du siehst zwei gleiche farben, von denen du nur eine hast, und dein stack ist gegen einen gegner kaum größer als der pot. außerdem hast du eine trash hand. dann pusht man für max fold equity.

      2.pech

      ich kenne dein problem. ich bekomme AA und vor mir wurde schon gelimpt. ich erhöhe auf 7BB. ich werde von 2 gecallt. am flop kommt J56. ich gehe rein mit dem reststack. werde von beiden gecallt. leide rhabe ich vergessen was der eine hatte aber der andere hatte mit J6o meinen raise von 7BB gecallt.

      rest schließe ich mich de rmeinung von HHwahr an.
    • Salokin
      Salokin
      Black
      Dabei seit: 16.08.2006 Beiträge: 1.002
      Hand 1: gleich am Flop pushen. Wobei der Gegner dich hier auch zurecht callen würde. Mit Flushdraw, Backdoorstraightdraw, und Q+T als Overcards kann er sich locker 12 Outs geben und damit zurecht callen. So wie es ist hat er sogar 16 Outs gegen dich (ok, es gibt Redraws gegen die OC, aber trotzdem ist er sogar Favorit am Flop)

      Hand2: Pech, aber von solchen Fischen kommt langfristig dein Gewinn.
    • Kongotto
      Kongotto
      Global
      Dabei seit: 05.05.2007 Beiträge: 5.194
      Son Quatsch, wer rechnet sich denn wirklich nen Backdoor Draw dazu?
      Die Overcards muss man doch auch abziehen, weil ich bessere Overcards habe.
      (Stimmt das mit den Overcards? oder wann darf er sich die zurechnen?)

      Pushen am Flop wär trotzdem besser gewesen.

      (btw: am flop war uch mit 50,4% favorit)
    • Salokin
      Salokin
      Black
      Dabei seit: 16.08.2006 Beiträge: 1.002
      Original von Tittenkalle
      Son Quatsch, wer rechnet sich denn wirklich nen Backdoor Draw dazu?
      Hoffentlich jeder hier bei einer All-In Entscheidung. Ist jedenfalls ein Fehler es nicht zu tun.
      Original von Tittenkalle
      Die Overcards muss man doch auch abziehen, weil ich bessere Overcards habe.
      Dass du bessere Overcards hast spielt nur eine kleine Rolle - nur, wenn er am Turn und du am River trifft, oder umgekehrt. Ein Problem hat er nur, wenn du bereits ein höheres Paar hast. Aber Stand ist halt der, dass er 6 Outs durch OC gegen AK und AQ hat, 3 gegen TT und JJ, 0 gegen QQ, KK und AA. Für AK und AQ gibt es auch noch mehr Kartenkombinationen als für die Pocketpairs, da sind durchschniuttlich 2 Outs schon pessimistisch.
      Hier (auch ein all in) nicht zu callen wäre ein Fehler.
      Reczhne mal in PT gegen deine Range nach. Du raist aus MP1 (2 Sitouter hinter dir), also mit AK, AQ, AA-99.
      Seine Equity am Flop ist dagegen: 44.376%
      Er investiert also 1.15$ und wird durchschnittlich 0.44376*0.95(wg Rake)*3.25=1.37$ zurückbekommen. EV: +22ct (das ist mehr als 1PtBB. Das auszulassen ist ein signifikanter Fehler!)

      Original von Tittenkalle
      (btw: am flop war uch mit 50,4% favorit)
      Hier hast du Recht, war nur eine Schätzung, bei der ich übersehen hatte, dass du dass HerzAss hast. Aber naja, der Einzelfall ist eh eher nebensächlich und mein Kommentar dazu aus dem letzten Post zugegebenermaßen nicht nur (knapp ;) ) falsch sondern auch noch überflüssig.
    • Kongotto
      Kongotto
      Global
      Dabei seit: 05.05.2007 Beiträge: 5.194
      EDIT: komme mit der Rechnung nicht zurecht, hab sie lieber gelöscht, bevor Anfänger was falsches lesen.
    • Salokin
      Salokin
      Black
      Dabei seit: 16.08.2006 Beiträge: 1.002
      Dein Rechenweg ist auch ok, der Unterschied stammt nur von der Rundung bei der Gewinnwahrscheinlichkeit und dem Rake den du vernachlässigst.