Laptop Schutzfolie - wo kaufen?

    • Zivilist
      Zivilist
      Gold
      Dabei seit: 02.12.2008 Beiträge: 1.573
      Hi Leute,

      habe mir einen neuen Laptop geholt und möchte ihn nun vor Kratzern schützen. Ein Case kommt nicht in Frage, da es mir zu viel Gewicht mit sich bringt und die Scharnieren langfristig ausleiern.

      An sich würde ich daher gerne einfach eine Folie auf die unter und Oberseite kleben, damit ich den Laptop auch mal ohne Bedenken auf krümelige oder körnige Unterlagen stellen kann, ohne dass er verkratzt.



      So etwas wäre optimal - leider sind die Review dafür sehr schlecht, sonst hätte ich schon zugeschlagen.

      Wisst ihr, welche Folie sich für den Zweck eignet / wo ich diese herbekomme? Zuschneiden würde ich dann selbst. Farbe möglichst durchsichtig oder schwarz. Falls es schon vorgefertigte Lösungen gibt, wäre das natürlich optimal, habe aber bisher nicht gefunden (bis auf eine Lösung aus den USA zu einem absurden Preis)

      Vielen Dank schonmal :)
  • 4 Antworten
    • AyCaramba44
      AyCaramba44
      Black
      Dabei seit: 27.04.2010 Beiträge: 14.141
      Kann dir da leider auch nicht weiterhelfen, aber was ist verkehrt an 1-2 Kratzern? Laptops, Smartphones usw. sind Gebrauchsgegenstände und da kommt es eben früher oder später auch zu kleinen Gebrauchsspuren. Auf den Wiederverkaufswert wird sich das auch kaum auswirken.

      Ist jedenfalls viel entspannter. :f_cool:

      Habe mit Displayschutzfolien usw. immer nur schlechte Erfahrungen gemacht... Mein nacktes Smartphone habe ich immer so in der Tasche und sieht auch wie quasi neu aus nach über 4 Jahren.
    • Divinity
      Divinity
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2006 Beiträge: 977
      Solid Line: MacBook in die Vitrine stellen um zu zeigen, wie Hipp man ist und nen vernünftigen Laptop zum Arbeiten kaufen.
    • Zivilist
      Zivilist
      Gold
      Dabei seit: 02.12.2008 Beiträge: 1.573
      Original von AyCaramba44
      Kann dir da leider auch nicht weiterhelfen, aber was ist verkehrt an 1-2 Kratzern? Laptops, Smartphones usw. sind Gebrauchsgegenstände und da kommt es eben früher oder später auch zu kleinen Gebrauchsspuren. Auf den Wiederverkaufswert wird sich das auch kaum auswirken.

      Ist jedenfalls viel entspannter. :f_cool:

      Habe mit Displayschutzfolien usw. immer nur schlechte Erfahrungen gemacht... Mein nacktes Smartphone habe ich immer so in der Tasche und sieht auch wie quasi neu aus nach über 4 Jahren.
      Mein Smartphone ist nach 4 Jahren ohne Schutzhülle in der Hosentasche komplett zerstört :thinking:

      geht mir beim Laptop (ja, Macbook), gar nicht so sehr darum, dass wirklich kein Kratzer reinkommt, sondern darum das etwas unangenehme Gefühl für mich zu mindern, wenn ich meinen Laptop auf irgendwelche Holztische o.ä. stelle und dort Dreck ist. Ich weiss, es ist nicht ganz rational, aber gibt mir einfach ein angenehmeres Gefühl. Zudem wäre eine etwas Folie, die dem macbook etwas mehr "Gripp" verleiht, auch ganz gut... bei schwitzigen Händen ist das Alu nämlich etwas flutschig..
    • Starfighter99
      Starfighter99
      Platin
      Dabei seit: 04.04.2011 Beiträge: 4.410
      Kannst die Tische vorher auch sauber machen :D oder dir ein Cooling Pad kaufen auf dem den Laptop immer abstellen kannst und bei Bedarf zusätzliche Kühlung hast.