TP mit SecondTop Kicker richtig gespielt?

    • glo3ss
      glo3ss
      Bronze
      Dabei seit: 04.04.2016 Beiträge: 168
      Hallo Leute,
      habe heute morgen eine sehr wichtige Hand gespielt. Die ersten 5 des Turniers bekommen ein 11K Package für das Main Event Europe der WSOP in Rozvadov Buy in: 10300€. Es spielen nur noch 15 von 43 an 2 Tischen und ich stehe kurz vor dem größten Erfolg meiner Pokerkarriere. Am illustren Tisch sitzt Dimitri Urbanowitsch (SB)Party Poker Pro Team und ein sehr starker Kroate (Ivan Batic), der Position auf mich hatte und mir ziemlich zusetzte. (Konnte mich aber auch gut revanchieren!)
      Zur Hand: Bin aktuell Vierter und will Druck ausüben, also OR mit KJo und einem Call vom CO, der ebenfalls noch deep ist.
      Den Flop hitte ich gut und das Board ist trocken, keine Draws, also cbet 50% Potsize. Villain sehe ich hier bei Midpairs und any Broadway Händen KQ, QJ, JTs. Aktuell schlagen mich mögliche 99 und AJ.
      Der Turn und River dürfte blanken, oder A5s schlägt mich. Habe ihn dann 3x bebarrelt um dann als Chipleader weiter zuspielen oder zu optimistisch gedacht ?


      partypoker - 20000/40000 NL (8 max) - Holdem - 8 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      UTG+1: 20.28 BB (VPIP: 25.12, PFR: 14.50, 3Bet Preflop: 3.70, Hands: 205)
      MP: 35.88 BB (VPIP: 42.86, PFR: 14.29, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 7)
      MP+1: 23.67 BB (VPIP: 28.57, PFR: 0.00, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 7)
      CO: 26.16 BB (VPIP: 27.86, PFR: 19.29, 3Bet Preflop: 5.17, Hands: 143)
      BTN: 28.19 BB (VPIP: 28.38, PFR: 20.83, 3Bet Preflop: 3.23, Hands: 74)
      SB: 53.36 BB (VPIP: 42.86, PFR: 28.57, 3Bet Preflop: 33.33, Hands: 7)
      BB: 15.31 BB (VPIP: 35.15, PFR: 27.50, 3Bet Preflop: 16.67, Hands: 205)
      Hero (UTG): 28.84 BB

      8 players post ante of 0.1 BB, SB posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 2.3 BB) Hero has J:club: K:diamond:

      Hero raises to 2 BB, fold, fold, fold, CO calls 2 BB, fold, fold, fold

      Flop: (6.3 BB, 2 players) 2:club: 9:diamond: J:heart:
      Hero bets 3.15 BB, CO calls 3.15 BB

      Turn: (12.6 BB, 2 players) 5:heart:
      Hero bets 6.3 BB, CO calls 6.3 BB

      River: (25.2 BB, 2 players) 5:club:
      Hero bets 17.29 BB and is all-in, CO calls 14.61 BB and is all-in
  • 2 Antworten
    • D4niD4nsen
      D4niD4nsen
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2007 Beiträge: 9.468
      Generell : 5 kriegen ein Ticket, also brauchen wir einen Stack in etwa Average.Stack 7left um eine Chance auf das Ticket zu haben
      => Wir müssen noch etwa einmal aufdoppeln ( Ist halt wichtig erstmal zu schauen wiehoch der ICM-Druck für uns ist, sehr niedrig )
      Gleiches gilt auch für die anderen Spieler.

      Von daher ist es dann eher wie eine normale Hand ohne das spezielle Format zu sehen.

      -------------------------------

      Openraise 8handed mit KJo ist zu loose. Würde die Hand etwa am HJ oder LJ Openraisen. Raisesize würde ich auch eher 2.1 bis 2.2 machen
      CO-Flattingrange 88-TT AQo ATs-AQs KTs+ QTs+ JTs

      Flopstrategie ? Equity ist relativ nah beieinander wobei er halt an "Nuts" nur 99 hat während wir 99 JJ Overpairs J9s? AJ haben. Ist also nicht ganz klar ob und wieviel wir hier Contibetten sollten ( Unabhängig von Solverergebnissen ;) )

      Was Foldet auf die Cbet ? Vermutlich ATs AQo AQspades

      Was Foldet am Turn ? Vermutlich 88 AQclub/diamond KTs(nonheart) KQs(nonheart) ggf. TT?

      Was kommt am River an : 99 (3) AJs (2) KJs (1) JTs (2) TT? (6) |Air : AhQh KhTh KhQh QTs ( 7 Kombos )

      Valuejam ? Wenn er alle Valuehände callt ja 60% Equity | Wenn er wovon ich mal ausgehe TT auf jedenfall foldet NEIN! ( 31% Vorne )

      Check/Call(Fold) ? Sind beat gegen 5 Kombos, er muss also etwa 1.7 Kombos von seinen 7 Airkombos am River bluffen. Denke deshalb können wir auch nicht check/folden.

      => Das erscheint deutlich realistischer als das er mit TT den Herocall auspackt.
    • glo3ss
      glo3ss
      Bronze
      Dabei seit: 04.04.2016 Beiträge: 168
      Vielen Dank für deine wirklich erhellenden Anmerkungen. Mit ICM bin ich als Cashgamer leider nicht vertraut. Habe mich über ein Freeroll Ticket "durchgeluckt".
      JKo ist wirklich viel zu loose, der Partypokerpro am Tisch hat so gespielt und ich habe mich dazu verleiten lassen, das zu adaptieren. Leider treffe ich ja das Board mit TP und mir war klar, daß ich aus dieser Hand nur mit erheblichen Verlusten rauskomme, oder mich aufdoppeln werde. Nach dem c-bet Call gingen bei mir alle Alarmglocken an, habe aber keinen Weg gefunden die Hand zu folden. Bet, bet, bet oder x/c, x/c, x/c sehe hier keinen Unterschied und x/f am River?
      Um es kurz zu mache, Villain hat einfach AA slowgespielt. Im Nachhinein ärgere ich mich über mich selber, da ich ohne Not ein viel zu hohes Risiko eingegangen bin. 15. Platz ist nicht schlecht, aber so kurz vor dem Ziel mit einer unüberlegten Aktion auszuscheiden, ist dann doch bitter.