always in profit lol

    • PokerIsDad
      PokerIsDad
      Einsteiger
      Dabei seit: 28.08.2017 Beiträge: 14
      hey poker-kollegen.

      bin der neue hier.bin nich der wahnsinnsfan vom bloggen aber wuerde auf die art und weise gerne leute kennenlernen und mich weiter entwickeln.

      spiel nun seit ueber einem jahr auf stars,hab in etwa 1500 MTTs auf der uhr und bin 4090$ up beim nem avg buyin von 3.50$ circa.
      im juni hab ich mich fuer 6 wochen etwa an hyper HU sng´s versucht,da ich ein angebot bekommen hab von nem stable.hab mich erstaunlicherweise recht schnell an die dinger angepasst und lief auch gar nich so schlecht am anfang.hab auch viel mitgenommen was das HU Play angeht.

      was mich daran gestoert hat ist dass es mir zu langwierig und VIEL zu varianzlastig ist.gabs naechte da hab ich 11 std gegrindet und hatte gar nix davon am ende.oft sogar die mehrzahl der HU´s gewonnen und dann 25$ down wegen dem ganzen rake.

      dann doch lieber MTTs da weiss ich woran ich bin.zumal es dort trotz einiger badruns dann immer mal ein stueck nach oben ging.regulaer grinde ich MTTs eigentlich erst seit etwa 6 monaten.hatte 2016 ne phase wo ich einfach keine zeit dafuer hatte.kann mich auch nicht beschweren.jeden monat den ich gegrindet hab hab ich auch im plus abgeschlossen,wie jetz den aktuellen monat auch (4 Final Tables in den ersten 10 tagen).

      mein ziel ist es wie gesagt mich hier weiterzuentwickeln,solide leute kennenzulernen mit denen ich dann auch gern mal reviews oder so machen wuerde.zur zeit ist runitonce einfach das einzige was ich an "coaching" habe.

      mein ziel ist es halt vor allem mich soweit weiter zu entwickeln dass ich die low stakes auch wirklich schlage.bis zu den 16.50 PKO turnieren fuehl ich mich eigentlich mittlerweile pudelwohl.auch die regs die ich erblicke machen mir keine allzugrosse arbeit.aber glaube ueber diese buyinstufe hinaus gibts dann bestimmt doch viele die um einiges weiter sind als ich.

      habe bereits mehrfach versucht in stables reinzukommen aber leider wurde mir kurz darauf immer eine email geschickt dass ich es in einem jahr nochmal versuchen solle.was halt komisch ist weil ich von manchen stables echt leute gesehn hab die wirklich schlecht waren.dachte mir mit meinem graph haette ich da chancen.nunja dem war nicht so.

      naja gut,das wars dann erst mal von mir.ich lass euch mal den sharkscope-link da dann koennt ihr euch selbst ein bild machen und euch melden bei interesse :) vielleicht ensteht hier ja ein guter blog

      https://pt.sharkscope.com/#Player-Statistics//networks/PokerStars/players/SrsGuy2k11
  • 13 Antworten
    • Tighter72Fisher
      Tighter72Fisher
      Silber
      Dabei seit: 03.07.2016 Beiträge: 240
      Warum die Dislikes? :D Habe ich etwas übersehen? :D

      Freue mich über paar Hände und neue Infos, Viel Glück^^

      Bei welchem Tunier hast du die 1,5k abgegriffen? ^^
    • PokerIsDad
      PokerIsDad
      Einsteiger
      Dabei seit: 28.08.2017 Beiträge: 14
      hey.

      kanns dir nicht sagen warum da so viele dislikes sind.mir im endeffekt aber auch schnuppe :) die 1.4k kamen aus dem PKO 16.50er Deep Stack.um einiges softer als ich mir das am anfang vorgestellt hab bei der preisklasse.

      eine hand hab ich eigentlich sogar.bisschen extrem wie ich finde.ist absolut kein standard-play und brauchte fast meine komplette timebank.braeuchte allgemein jemand mit dem ich mal die ganzen deep runs analysieren kann.

      PokerStars No-Limit Hold'em, 5.5 Tournament, 30/60 Blinds 7 Ante (5 Spieler) - PokerStars Converter Tool from http://de.flopturnriver.com

      BB (t2,670)
      UTG (t7,217)
      MP (t5,022)
      Button (t2,935)
      Hero (SB) (t3,156)

      Hero's M: 25.25

      Preflop: Hero ist SB mit Khttps://www.flopturnriver.com/pokerforum/images/smilies/club.gif, Jhttps://www.flopturnriver.com/pokerforum/images/smilies/spade.gif
      UTG raises to t136, 2 folds, Hero raises to t300, 1 fold, UTG calls t164

      Flop: (t695) 8https://www.flopturnriver.com/pokerforum/images/smilies/diamond.gif, 7https://www.flopturnriver.com/pokerforum/images/smilies/club.gif, 10https://www.flopturnriver.com/pokerforum/images/smilies/heart.gif (2 Spieler)
      Hero bets t334, UTG calls t334

      Turn: (t1,363) Ahttps://www.flopturnriver.com/pokerforum/images/smilies/club.gif (2 Spieler)
      Hero bets t599, UTG calls t599

      River: (t2,561) 7https://www.flopturnriver.com/pokerforum/images/smilies/heart.gif (2 Spieler)
      Hero checks, UTG bets t2,561, Hero calls t1,916 (All-In)

      Gesamt Pot: t6,393

      Ergebnisse :


      er hat halt da meiner meinung nach so gut wie nie pockets,da er sie wohl nie in nen bluff verwandeln wuerde.zumindest ist das meine erfahrung bisher.warum ich so lang tank is halt die tatsache dass ich eigentlich alle broadway-draws selber hart blocke,seine line aber irgendwie halt trotzdem so keinen sinn macht.alle marginalen haende die mich beat haetten wie QT/JT/99+ wuerden einfach normalerweise sofort behind checken.bleiben also so sachen wie K9/Q9,eventuell 65s..
      selbst AT wuerde wohl am turn jammen?!jedes andre A (ausgenommen eventuell AK das wir ja widerum auch ein wenig blocken) wird da immer behind checken.zumindest seh ich das in der form von schwachen spielern zur genuege.soviel zu der hand.

      ansonsten bin ich immer noch auf der suche nach nem stable bzw staker.hat da jemand nen tipp wo man mit ner doch noch recht kleinen sample reinkommt?is ja jetzt nich so dass ich mir die 4k zusammen gebinkt haette und das alles keinen sinn machen wuerde.
    • EuthpokerTH
      EuthpokerTH
      Bronze
      Dabei seit: 30.05.2017 Beiträge: 243
      Von mir auch GL :f_drink:
    • luckbox91
      luckbox91
      Platin
      Dabei seit: 04.11.2009 Beiträge: 7.792
      Gl
    • Tighter72Fisher
      Tighter72Fisher
      Silber
      Dabei seit: 03.07.2016 Beiträge: 240
      Der Spoiler ist nicht wirklich lesbar^^ Muss noch mal überarbeitet werden, dann kann man dazu auch was sagen^^
    • PokerIsDad
      PokerIsDad
      Einsteiger
      Dabei seit: 28.08.2017 Beiträge: 14
      is ja mies das mit der hand.gestern hat ers mir noch ganz normal angezeigt in der vorschau.
      meine hand war KcJs und board 8d Tc 7h Ac 7h
    • Tighter72Fisher
      Tighter72Fisher
      Silber
      Dabei seit: 03.07.2016 Beiträge: 240
      Setz in Zukunft ein : vor und nach deine Hände z.b. : Kc : (ohne Lücken) dann sieht das optisch besser aus^^ :Kc:


      Bin kein Tunierspieler aber ohne Reads würde ich OOP nicht KJo reraisen gegen den Bigstack. Call von Ihm ist ja so gut wie sicher, zudem willst du doch auch nicht mit dieser Hand einen Mega Pot aufbauen?

      flop: Außer dass du hier einen Gutshot hast ist die Cbet denke so ok, da du Pre 3 Bettet und die Initiative hast.

      Weiß nicht wie deine Reads sind, aber wenn du weißt dass dein Gegner loose passiv ist, was in der Hand stark den Eindruck macht und seine line sehr fishy ist, wäre auch ein Turn Check ok um den River zu betten. Du sagst ja schon selbst dass du viele Draws blockst, also ist doch auch deine Intention den Pot nicht zu vergrößern. Gegen diesen Gegner wären auch zwei Bets ok gewesen, Turn hätte Ich auf eine Bet gefoldet sowie am River, da du vor einer schwierigen Entscheidung stehst.

      Wie viele Bets willst du in der Hand spielen? Ich denke 2 wären ok. Flop und eventuell River! River ist ein Blank und Turn würde er sein Ass eventuell Behind checken, die Info dass du dann am River geschlagen bist würdest du am einem Raise erkennen, da auch eine dritte Bet in die Hand einfließt. Dann wäre die Entscheidung einfacher und du weißt dass du beat bist. ^^

      Also Turn: c/f; Call auf Odds
      River: b/f

      Bitte eine zweite Meinung einholen!Meine Analyse bezieht sich hier auf einen loose passiven Fish und ich bin kein Tunierspieler. Deine Line wirkt auch sehr riskant, denke dein größter Fehler ist die Pre 3 Bet.
    • PokerIsDad
      PokerIsDad
      Einsteiger
      Dabei seit: 28.08.2017 Beiträge: 14
      das turnier selber war ein 6max PKO.also da sind die openraise/call-ranges schon nich zu tight selbst aus utg und 90% der leute die ich da seh wirklich schon fische.ich hab mich in der hand zur double barrel entschieden weil ich ihm durchaus ne menge kleinere bis mittlere pockets geb.nun attackier ich am turn sozusagen 22-66 das den flop so gut wie immer callt in dem turnier.
      turn geb ich nun in der regel auf ne blank auf.da das A aber eigentlich uns ganz gut zu gesicht steht und wir nun den double gutter haben bet ich da nochmal um ihn eben von den kleinen pockets runter zu bekommen.

      ja,pre 3bet ist jetz fullring zum beispiel kein standard.6max versuch ich aber oft heads up zu kommen und initiative zu haben ausm sb wenn ich wie bei ihm (zwar wenig sample aber 24/17 stats) nicht das gefuehl hab er hat mich zu oft beat wenn er mich callt.is halt echt spielerbezogen.hab da gegen tightere leute auch kein problem zu folden.

      bin mir aber was solche spots angeht auch noch nicht 100% sicher und ueber jede meinung dankbar.viele sachen nehm ich halt auch aus den runitonce-videos mit und versuch sie in mein spiel einzubaun so gut es geht.
    • PokerIsDad
      PokerIsDad
      Einsteiger
      Dabei seit: 28.08.2017 Beiträge: 14
      so,nach paar Wochen dann mal wieder ein kleines Update.einiges passiert..

      Zuallererst bin ich was Stable angeht nun fuendig geworden.
      Bin nun offizielles Member von Team Faultier! <3
      Aufnahme erfolgte recht fix und recht fix hab ich dann aber auch gemerkt woran ich an meinem Spiel noch arbeiten muss.
      Is schon ne andre Nummer als mal eben mit Freunden ueber paar Haende quatschen oder auf RIO paar Videos reinzuziehn.
      Besser haette ich es aber auch nicht treffen koennen da ich 2 top Coaches habe und die mir nun alles beibringen was ich im MTT-Pool zu wissen habe.Demzufolge gabs die letzten Wochen auch einiges an Content zu machen.Soviel dass mir nachts noch der Kopf ein wenig geraucht hat vor lauter Equity-Berechnungen.
      Auf jeden Fall jetzt auch ausserhalb oder vor allem ausserhalb (bis auf low WCOOP-Events und Sonntage) Stars unterwegs.

      Soviel dazu.Auf dem Pokerfilz selber bin ich momentan wahrlich nicht zu beneiden.auf ACR vor ner Woche oder so bei 14 left AA<AK for CL verloren bei first prize 1.7k.und so die Richtung gings halt dann weiter wenn ich irgendwo deep war.
      Entweder hart gecoolert oder hart gesuckt worden.Is aber auch etwas das mich schon das ganze Jahr lang verfolgt.
      Denke umso beeindruckender is es dann doch wenn ich feststelle dass ich trotzdem kein Geld verlier overall weils irgendwo dann doch noch durchgeht.
      Bisher im Stable jetzt noch nicht.Hab mich aber dort ausm MU "rausgemogelt" wenn man so will durch so n gratis Satellite-Ticket fuers 215er Powerfest bei dem ich dann zumindest cashen konnte.
      Ansonsten warte ich wie gesagt noch auf den grossen Upswing der mit ganz grosser Sicherheit noch kommen wird.Wenn ich mir anschau mit welcher Basis an Wissen ich vorher Geld gemacht hab an den Tischen (und laut Tracker hab ich 18bb/100 adj) dann kann ich mir eigentlich fuer die Zukunft so einiges ausrechnen.

      Gibt halt einfach viele Sachen die ich nun in mich aufsauge die mir in schon naher Zukunft um einiges mehr an Geld einbringen.

      Je nachdem wies an den Tischen laeuft in naechster Zeit werd ich hier dann auch wieder oefter updaten.

      GL an den Tischen!
    • CptJokerFish
      CptJokerFish
      Bronze
      Dabei seit: 06.06.2017 Beiträge: 109
      Original von Tighter72Fisher
      Warum die Dislikes? :D Habe ich etwas übersehen? :D

      Freue mich über paar Hände und neue Infos, Viel Glück^^

      Bei welchem Tunier hast du die 1,5k abgegriffen? ^^
      Ich hab auch mehr dislikes als likes in meinem Blog. :-D
      Aber ist doch klar woher die dislikes kommen: Das sind halt die ganzen loosing Player die frustriert sind das sie von den winning playern gecrusht werden. Wenn die loosing Player schon am virtuellen Filz nicht austeilen können dann halt in den Blogs der winning player. :truestory:

      Ich finde die grundlosen Dislikes allerdings lustig von daher :profit: für mich. :milord:


      @ PokerIsDad
      gl gl der Sharkscope Graph geht ja schon in die richtige Richtung. :)
    • PokerIsDad
      PokerIsDad
      Einsteiger
      Dabei seit: 28.08.2017 Beiträge: 14
      Ich find das mit den dislikes auch lustig um ehrlich zu sein..bin eh noch gut bedient.der Ikeaelch hat -16 :f_drink:

      Heute wieder paar leckere Stacks gehabt aber am Ende wieder Standard-Cooler mit AK<KK,Splits mit AK vs AQ for mega CL,trips over trips usw..
      Naja wird schon die kommenden Wochen und dann werd ich auch schon erfolgreich an meinen neuen Graphen auf party und ACR gebastelt haben.

      GL allen am Wochenende..
    • Yan29992
      Yan29992
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2010 Beiträge: 336
      :f_love: :f_love: :f_love:
    • PokerIsDad
      PokerIsDad
      Einsteiger
      Dabei seit: 28.08.2017 Beiträge: 14
      So,WCOOP is vorbei.

      Is nix grossartiges passiert.Konnte mich einmal in nem Low-Event in Day 2 spieln da liefs aber nicht wirklich rund und war schnell vorbei.
      Paar Tage danach wieder kurz vor Day 2 nen High Variance Move gemacht der wohl ChipEV-maessig ganz gut war aber eben wie der name schon sagt High Variance mit sich bringt,bzw mit sich brachte in dem Moment.Kurz danach gings rein fuer nen 40bb-Flip und aus wars.Im Endeffekt is es mir egal ob ich 2 level vor Day 2 oder im ersten Level von Day 2 buste.
      Zumindest bei diesen kleinen Prize Jumps noch.Aerger mich nur weil das feld mega soft war und ich es einfach ruhiger angehn lassen kann.

      Ansonsten wie gesagt nix spannendes passiert.Arbeite taeglich an meinem Spiel und fuehl mich sicherer in vielen Spots was mir widerum einiges mehr an Geld einbringt in Zukunft.

      Das wars dann auch schon wieder,GLGL