[Live] Suche Stakingdeal im Mid-Highstakes Cashgame

    • HarryDent
      HarryDent
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2007 Beiträge: 147
      Kurz zu meiner Person: Ich bin 30 Jahre alt und komme aus Hannover.

      Ich habe vor 12 Jahren bei Pokerstrategy mit 50$ angefangen und nach 3 Jahren Gewinne im guten 6-stelligen Bereich erzielt und mir davon u.a. 2 Eigentumswohnungen gekauft (nachweisbar). 2010 habe ich angefangen, Leute zu staken. Ich hatte bis vor 2 Jahren in der Spitze 14 Stakees im Mid- und Highstakesbereich (Mtt’s, SNG´s, Cashgame).


      Warum suche ich ein Staker?

      Durch die vielen Stakees, die sich im Laufe der letzten Jahre angesammelt haben, war ich irgendwann in einem Teufelskreis gefangen, aus dem ich nicht mehr rauskam. Ich musste meinen Horses Geld zur Verfügung stellen, weil sie sonst nicht mehr aus dem Make-Up rauskamen. Da diese Stakees auf teilweise hohen Limits unterwegs waren, wurden die transferierten Summen für mich irgendwann nicht mehr kontrollierbar.

      Zudem habe ich diversen, damals bekannten High-Stakes-Regs, Geld geliehen, welches ich nie zurückbekommen habe. Lange Rede kurzer Sinn: Durch diese Geschehennisse habe ich den aller größten Teil meines Vermögens verloren.

      Allerdings habe ich in meinem Leben nie was anderes gemacht, außer mit pokern Geld zu verdienen. Mir fehlen aber, aufgrund der oben geschilderten Situation, aktuell die finanziellen Mittel dazu.


      Meine Game-History

      Ich habe damals (vor 12 Jahren) mit 50$ auf PS.de angefangen und mich innerhalb von 3 Jahren auf NL 5k Shortstack/CAP hochgegrinded.

      Nebenbei habe ich in Hannover im Casino (von 2008 – 2013) fast täglich NL1K, später NL400 (BSS) gespielt. Mein Maingame war immer SSS-basiert, allerdings habe ich seit 2013/14 online auch NL400 und NL1K BSS gespielt und Winnings im soliden 5-stelligen Bereich erzielt. Was ich sonst neben meinem Maingame noch gespielt habe: NL2k-NL4K BSS in Vegas, Winamax NL5k 5BB (ca. 1 Jahr), 888 NL5k-20k 5BB (ca. 2 Jahre) + vereinzelte Shots/Bumhunting auf NL100k, Titan NL1K-NL10K SSS- und BSS.

      Ich möchte hier nochmal explizit erwähnen,dass ich kein 12-Tabler bin,der grindet,sondern Bumhunter!


      Was suche ich?

      Vorzugsweise suche ich ein Staker, der mich live staked (NL500+), gerne auch zusammen reisen (weltweit). Ich bin auch offen/interessiert für softe Highstakesgames in Rozvadov!

      Aber auch online möchte ich spielen: NL400 – NL1k (BSS) und NL2k – NL5k (CAP). Grundsätzlich ist Cashgame für mich absolut primär (um kontinuierliche Winnings zu generieren). Obwohl ich nicht ansatzweise so viel Sample in Mtt’s habe, wie im Cashgame, bin ich mir der Tatsache bewusst, wie soft Mtt’s sind und wäre grundsätzlich auch dafür nicht abgeneigt.

      Warum ich als dein Stakee geeignet bin?

      Ich habe, wie bereits oben beschrieben, in meinem Leben nie was Anderes gemacht, als zu pokern. Ich bin ein disziplinierter Mensch, der mittlerweile einen sehr guten Umgang mit Geld pflegt und der keinen Wert auf materielle Dinge legt. Ich war auch damals, als es mir finanziell noch sehr gut ging, sehr bescheiden und habe mir immer nur das gekauft, was ich auch wirklich zum überleben gebraucht habe. Zu meiner Person kann ich sagen, dass ich ein sehr offener/kommunikativer Mensch bin.

      Wenn du dir einen ersten Eindruck von mir verschaffen möchtest, würde ich mich freuen, wenn wir über Skype/Telefon (gerne auch privat treffen) Kontakt aufnehmen. Sehr gerne können wir auch mit einer Session starten (Teamviewer) und du machst dir nen Eindruck über mein Game.

      Falls die Frage aufkommt, warum ich mich hier ans Forum wende und nicht an andere Pokerbuddys, die meinem Game trusten-> Ich habe in den 12 Jahren nur 4-5, wochenlange Livetrips getätigt, sodass ich damals zum einen nicht die Zeit (um 14 Stakees kümmern) und zum anderen auch nicht das Interesse verspürt habe, mit einer "Pokerbuddy-Crew" zu reisen und 15 Trips im Jahr zu machen (was jetzt anders wäre).


      Mein damaliger Pokerstars-Nick sollte recht bekannt sein.

      Das hier ist nur eine kurze/oberflächliche Zusammenfassung.

      Bei Fragen kannst du mir jederzeit gerne eine PN schicken.

      Ich habe die Regeln zum Staking gelesen und akzeptiert. Durch Posten in diesem Thread bestätigt jedes Mitglied, dass er sich der Risiken beim Staken bewusst ist.

      Feedback HarryDent
  • 123 Antworten