Hm2 stürzt ständig ab

    • Nilbob
      Nilbob
      Platin
      Dabei seit: 07.01.2012 Beiträge: 321
      Hallo,

      ich habe seit neusten das Problem das mein Hm2 ständig abstürzt bzw nicht mehr reagiert. Immer das gleiche Schema:
      ich öffne stars und beginne zu spielen und nach wenigen Minuten stürzt hm2 ab , oder
      ich arbeit in Hm2 und gleiches Problem, er fängt an zu laden und reagiert nicht mehr

      Woran könnte das liegen?
      Mfg
  • 11 Antworten
    • wahnfried
      wahnfried
      Silber
      Dabei seit: 29.08.2007 Beiträge: 851
      Ich hatte vor einiger Zeit auch Probleme. Hab dann neue Datenbanken angefangen und da war das Problem dann weg. Die alten Hände kann man ja wieder einlesen, wenn man sie noch hat. Ob du das gleiche Problem hast, weiß ich natürlich nicht.
    • netsrak
      netsrak
      Gold
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 37.206
      Das kann tausende von unterschiedlichen Ursachen haben,
      aber mal eine neue Datenbank anlegen und eine Testsession mit dieser leeren Datenbank spielen, liefert schon mal wichtige Hinweise.
    • Nilbob
      Nilbob
      Platin
      Dabei seit: 07.01.2012 Beiträge: 321
      Hab jetzt eine neue Datenbank gemacht und die ersten beiden Tage lief es dann auch wieder, heute hab ich mich wieder eingeloggt und hatte wieder dasselbe problem :f_confused:
    • netsrak
      netsrak
      Gold
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 37.206
      Ist die Datenbank denn noch leer oder hast du alle Hände importiert?
      Benutzt du Notecaddy?
      Du solltest auch mal einen Hardware Check deines Rechners machen, vor allem der Festplatte.
    • Nilbob
      Nilbob
      Platin
      Dabei seit: 07.01.2012 Beiträge: 321
      Original von netsrak
      Ist die Datenbank denn noch leer oder hast du alle Hände importiert?
      Benutzt du Notecaddy?
      Du solltest auch mal einen Hardware Check deines Rechners machen, vor allem der Festplatte.
      Ne habe die Hände importiert, benutze kein Notecaddy und hab erst vor kurzem eine neue festplatte gekauft also sollte auch passen.
      Immer wenn ich Hm2 öffne bekomme ich die Nachricht "Pokerstars is not saving hand histories to your hard drive. Would you like HM2 to modify your Pokerstars settings to save hand histories?" und egal was ich hier klicke, also ja oder nein, es kommt jedesmal wieder. Könnte das etwas mit dem abstürzen zu tun haben?

      lg
    • Nilbob
      Nilbob
      Platin
      Dabei seit: 07.01.2012 Beiträge: 321
      Ok, habe gerade eine Meldung von Windows bekommen, dass mein Computer nicht genug Arbeitsspeicher hat. Hab dann nachgesehen und gesehen, dass HM2 fast 8giga RAM ausnutzt und ich habe nur 8gb RAM. Wieso benötigt der soviel RAM?
    • Vicomte
      Vicomte
      Silber
      Dabei seit: 31.05.2008 Beiträge: 166
      Ich hatte vor Kurzem das gleiche Problem: Angefangen zu spielen und nach einiger Zeit explodierte der RAM-Bedarf von HM2 bis gar nichts mehr ging, auch nicht den Task Manager öffnen und HM2 beenden. Da half dann nur noch brutales Ausschalten des Rechners inklusive verlorener Hände und Tilt-Gefahr.

      Im HM2-Forum gibt es dazu mehrere Einträge, mir hat jedoch der HM-Support geholfen:

      1) Bei den Auto-Import-Ordnern immer nur einzelne Ordner angeben (also als fiktives zum Beispiel C:/user/PokerStars/Spielername/HandHistories anstatt C:/user/PokerStars + subfolders);

      2) Alle Festplatten, die irgendwie an den ablaufenden Prozessen beteiligt sind (System, HM, PostgreSQL, HandHistories), müssen mindestens zu 20 % frei sein.
      Bei mir hatte C zuletzt nur noch 5-6 GB von 300, E (SSD mit HM2 und Datenbank) noch 200 von 250. Der freie Speicherplatz auf C war zu wenig. Ich habe dann nach Hinweis vom HM-Support einfach die Partitionen ein wenig verschoben und Speicherplatz frei gemacht. C hat nun 145 GB frei von 375, E noch 131 von 250. Alles läuft wieder wie geschmiert, keinerlei Abstürze mehr.

      Sicherlich gibt es auch andere Möglichkeiten (Notecaddy macht Quatsch, HM2 und Poker-Client nicht als Administrator ausgeführt, Firewall-Probleme usw.). Wenn aber das Problem bei dir erst seit kurzer Zeit auftritt (wie es bei mir auch war), dann tippe ich auf mindestens eine zu volle Festplatte.
    • Vicomte
      Vicomte
      Silber
      Dabei seit: 31.05.2008 Beiträge: 166
      Wie die technischen Abläufe da genau aussehen, kann ich dir allerdings nicht sagen. Ich weiß nur, dass die Festplatte(n) viel freien Speicherplatz benötigen.
    • Vicomte
      Vicomte
      Silber
      Dabei seit: 31.05.2008 Beiträge: 166
      Immer wenn ich Hm2 öffne bekomme ich die Nachricht "Pokerstars is not saving hand histories to your hard drive. Would you like HM2 to modify your Pokerstars settings to save hand histories?" und egal was ich hier klicke, also ja oder nein, es kommt jedesmal wieder. Könnte das etwas mit dem abstürzen zu tun haben?
      Dies wird ein anderes Problem sein, das du separat lösen solltest. Überprüfe mal deine Auto-Import-Order und mach deren Einstellungen ordentlich. Dazu gehört auch, dass du im PokerStars-Client das Speichern von HHs richtig einstellst.
    • netsrak
      netsrak
      Gold
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 37.206
      Zu der RAM Auslastung: defaultmäßig ist Notecaddy in den Hud Settings -> Hud designer unten rechts aktiviert aktiviert.
      Wenn du also Hände importierst, werden diese von Notecaddy bearbeitet und wenn du viele Hände importierst, dauert dieser Prozeß entsprechend lange und nimmt sich soviel Ram wie es geht (dazu ist RAM ja da).
      Du solltest Notecaddy wie oben genannt deaktivieren (Haken raus bei Show Caddy Notes und bei Start Caddy Notes).

      Dann nochmal testen
    • Vicomte
      Vicomte
      Silber
      Dabei seit: 31.05.2008 Beiträge: 166
      Zu der RAM Auslastung: defaultmäßig ist Notecaddy in den Hud Settings -> Hud designer unten rechts aktiviert aktiviert.
      Wenn du also Hände importierst, werden diese von Notecaddy bearbeitet und wenn du viele Hände importierst, dauert dieser Prozeß entsprechend lange und nimmt sich soviel Ram wie es geht (dazu ist RAM ja da).
      Du solltest Notecaddy wie oben genannt deaktivieren (Haken raus bei Show Caddy Notes und bei Start Caddy Notes).
      Jo, auch möglich, insbesondere bei frisch angelegter DB, wenn NC nach Handimport seine Notes für Tausende von Spielern anlegt und du gleichzeitig noch spielst sowie ggf. andere Programme laufen hast. Aber bei 8 GB RAM sollte es eigentlich gehen.

      Ansonsten guck mal hier:

      http://hm2faq.holdemmanager.com/questions/2891/I%27m+Running+Out+of+Disk+Space

      http://forums.holdemmanager.com/general-support/527454-hm2-freeze-black-tables-etc-annoying-f-k.html

      http://forums.holdemmanager.com/bug-reports/415861-bug-table-goes-black-every-once-while-2.html

      Insbesondere die letzten beiden Seiten enthalten jede Menge nützlicher Tipps. Ich hatte die selbst auch alle ausprobiert, aber die Lösung brachte schließlich das mit der Festplatte, was ich oben beschrieben hab.